Arzt läuft durch Krankenhausflur

Glossar

Diagnosis Related Groups (DRGs)

Patientenklassifikationssystem, mit dem einzelne stationäre Behandlungsfälle anhand bestimmter Kriterien (Diagnose, Schweregrad der Erkrankung, Alter, Geschlecht etc.) zu Fallgruppen (Diagnosis Related Groups) zugeordnet werden. Ein Beispiel für eine DRG ist die DRG O01C "Kaiserschnitt ohne komplizierende Diagnose". Das Leistungsspektrum von Krankenhäusern wird so in einem DRG-Katalog abgebildet, der die Grundlage für das DRG-Vergütungssystem bildet.



18.09.2014