Arzt läuft durch Krankenhausflur

1.3.2012 | Von:
Thomas Gerlinger
Wolfram Burkhardt

Die wichtigsten Akteure im deutschen Gesundheitswesen. Teil 2: Verbände und Körperschaften der gemeinsamen Selbstverwaltung

Quellen

Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung, Verband der privaten Krankenversicherung, 2005

Deutsche Krankenhausgesellschaft: Krankenhäuser und Betten nach Trägern und Ländern 2003

Deutsche Krankenhausgesellschaft (2012): Bestandsaufnahme zur Krankenhausplanung und Investitionsfinanzierung in den Bundesländern. Berlin
www.dkgev.de

GKV-Spitzenverband (2011)
http://www.gkv-spitzenverband.de/upload/Krankenkassen_Fusionenverlauf_1970-2011_15401.pdf

Kassenärztliche Bundesvereinigung (2005): Statistische Informationen aus dem Bundesarztregister, Stand: 31.12.2004


Kassenärztliche Bundesvereinigung (2013): Statistische Informationen aus dem Bundesarztregister, Stand: 31.12.2013
http://www.kbv.de/media/sp/2013_12_31.pdf

Perspektive Mittelstand (2011)
http://www.perspektive-mittelstand.de/Analyse-Zeit-der-Kassenfusionen-nahezu-vorbei/pressemitteilung/42797.html

Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (2005): Koordination und Qualität im Gesundheitswesen. Gutachten 2005, Ziff. 101.
http://www.svr-gesundheit.de/Gutachten/Gutacht05/Langfassung2.pdf.

Literatur

Tennstedt, Florian (1976): Sozialgeschichte der Sozialversicherung. In: Blohmke, Maria/Ferber, Christian von/Kisker, Karl Peter/Schaefer, Hans (Hrsg.) (1976): Handbuch der Sozialmedizin, Bd. III. Stuttgart, S. 385 - 492.


Links ins Internet

Gesundheitspolitik - Links