Arzt läuft durch Krankenhausflur

11.8.2014 | Von:
Thomas Gerlinger
Wolfram Burkhardt

Acht Jahre Praxisgebühr: Ziele, Auswirkungen und Abschaffung

Quellen

Barmer GEK (Hrsg.) (2010): Arztreport. Auswertung zu Daten bis 2008. Sankt Augustin
http://www.barmer-gek.de/barmer/web/Portale/Presseportal/Subportal/Infothek/Studien-und-Reports/Arztreport/Arztreport-2010/PDF-Arztreport,property=Data.pdf

Bergmann, Eckardt/Kamtsiuris, Panagiotis (1999): Inanspruchnahme medizinischer Leistungen. In: Das Gesundheitswesen, 61, Sonderheft 2, Stuttgart, 1999, S. 138 - 144

Kassenärztliche Bundesvereinigung (2004): Grunddaten zur Vertragsärztlichen Versorgung in Deutschland 2003


Rosenbrock, Rolf/Gerlinger, Thomas (2004): Gesundheitspolitik. Eine systematische Einführung. Bern, S. 274

Statistisches Bundesamt (Hrsg.) (1998): Gesundheitsbericht für Deutschland. Stuttgart

Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland (2005a): Dauerhafter Rückgang der Inanspruchnahme durch Praxisgebühr bestätigt
http://www.ecpol.vwl.uni-muenchen.de/downloads/wipo2/wise09_10/praxisgebuehr.pdf

Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland (2005b): Die 50 häufigsten ICD-10-Schlüsselnummern bei Patienten nach Fachgruppen. Aus dem ADT-Panel des Zentralinstituts in der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein, 1.- 4. Quartal 2004
http://www.medizin1.uk-erlangen.de/e113/e191/e3919/e3922/e3930/e4021/inhalt4022/Die_50_haeufigsten_ICD_04_ger.pdf