Rentenpolitik
10.11.2014

Literaturverzeichnis

Amtliche Sozialberichterstattung (Mikrozensus).

Andersen, H.H.; Grabka, M. (2011): Gesundheit, Einstellungen und Verhalten, in: Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Datenreport 2011, Bd. I, Bonn, S. 240 ff.

Arbeitnehmerkammer Bremen 2014 (Internet).

Arbeitsgemeinschaft der berufsständischen Versorgungseinrichtungen (2013): Fakten zur Altersvorsorge der freien Berufe, Köln.

Arbeitsgemeinschaft der Betrieblichen Altersversorgungseinrichtungen (2013): Jahresbericht. aba-Statistikreihe, Heidelberg.

Bäcker, G. u. a. (2008): Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland, 2 Bände, 4. Aufl., Wiesbaden.

Bäcker, G. u. a. (2009): Beschäftigungsmöglichkeiten für ältere Arbeitnehmer/-innen und Auswirkungen für ihre soziale Sicherung im Alter, Bericht an die Hans-Böckler-Stiftung, Gelsenkirchen, Duisburg.

Bäcker, G. u. a. (2010a): Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland, Bd. II, 5. Aufl., Wiesbaden.

Bäcker, G.; Jansen, A. (2009): Analyse zur Entwicklung der Bruttolöhne und -gehälter in Ost- und Westdeutschland, in: DRV-Schriften Band 84, Berlin.

Bäcker, G.; Kistler, E.; Stapf-Finé, H. (2011): Rente mit 67?, Argumente und Gegenargumente, WISO-Diskurs, Bonn.

Bäcker, G.; Kistler, E.; Trischler, F. (2010): Rente mit 67?? Zu wenig Arbeitsplätze für ein Arbeiten bis 67. Vierter Monitoring-Bericht des Netzwerks für eine gerechte Rente, Berlin.

Bäcker, G. (2014): Das Rentenpaket der schwarz-roten Bundesregierung: Leistungsverbesserungen − aber kein Gesamtkonzept. IAQ-Standpunkt Nr. 2014-2, Duisburg

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (2010): Bericht zur Sozialen Lage in Bayern 2010, München.

BDA (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände) (2008): Altersarmut; BDA-kompakt, Juni 08, Berlin.

BDA (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände) (2013): Beschäftigungslage älterer Arbeitnehmer hat sich signifikant verbessert, in: Soziale Selbstverwaltung 61 (2013)6, S. 41 ff.

Bellmann, L.; Kistler, E.; Wahse, J. (2003): Betriebliche Sicht- und Verhaltensweisen gegenüber älteren Arbeitnehmern, in: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament B 20/2003, S. 26ff.

Bettio, F.; Tinios, P.; Betti, G. (2013): The Gender Gap in Pensions in the EU, Luxemburg.

Bieber, U.; Stegmann, M. (2010): Ältere Menschen in Deutschland: Verfügbares Einkommen und Ressourcenverwendung, in: Deutsche Rentenversicherung, Heft 1, S. 17 ff.

Bieber, U. u. a. (2013): Aktuelle Ergebnisse und strukturelle Veränderungen der Alterseinkommen − Ergebnisse der Studien zur Alterssicherung in Deutschland 1999 und 2011, in: Deutsche Rentenversicherung 68 (2013)1, S. 49 ff.

Blank, F. (2011): Die Riester-Rente: Ihre Verbreitung, Förderung und Nutzung, in: Soziale Sicherheit 12/2011, S. 414 ff.

BMFSFJ (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) (2010): Alter im Wandel. Zentrale Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys, Berlin.

Bödecker, W. (Bundesverband der Betriebskrankenkassen) (2008): Kosten arbeitsbedingter Erkrankungen und Frühberentung in Deutschland, Essen.

Böhnke, P. (2009): Abwärtsmobilität und ihre Folgen: Die Entwicklung von Wohlbefinden und Partizipation nach Verarmung, WZB Discussion Paper, Berlin.

Börsch-Supan, A. (2010): Kann die Riester-Rente die Rentenlücke in der gesetzlichen Rente schließen?, MEA Discussion Paper 201, Mannheim.

Börsch-Supan, A. (2011): Gesamtwirtschaftliche Wirkungen der Rentenreformen, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 251 ff.

Bräuninger, D. (2008): Problem Altersarmut. Vorbeugen und versorgen statt mehr umverteilen. Deutsche Bank Research - Aktuelle Themen 427, Frankfurt am Main.

Braun, R.; Pfeiffer, U. (2011): Riesterrente: Wer nutzt sie und warum? Typisierung der Sparer und Auswirkungen auf die Vermögensbildung, Köln.

Bruckmeier, K.; Wiemers, J. (2011): A new targeting - a new take up? Non take-up of social assistance in Germany after social policy reforms. IAB Discussion Paper Nr. 10, Nürnberg.

Brussig, M. (2010): Fast die Hälfte aller neuen Altersrenten mit Abschlägen – Quote weiterhin steigend. Altersübergangs-Report 2010-01.

Brussig, M.; Jansen, A.; Knuth, M. (2011): Differenzierte Altersgrenzen in der Rentenversicherung aufgrund beruflicher Belastungen? Vorüberlegungen für ein empirisches Konzept, WISO-Diskurs, Bonn.

Bundesagentur für Arbeit (2014): Arbeitslosigkeit im Zeitverlauf (Internet).

Bundesagentur für Arbeit (versch. Jahre): Beschäftigungsstatistik (Internet).

Bundesministerium des Inneren (2011): Demografiebericht, Berlin.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2010): Übersicht über das Sozialrecht, Nürnberg.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2010a): Aufbruch in die altersgerechte Arbeitswelt, Berlin.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2011): Übersicht über das Sozialrecht, Ausgabe 2011/2012, Nürnberg.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2012): Rentenversicherungsbericht 2012, Berlin.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2012a): Alterssicherungsbericht 2012, Berlin.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2013): Sozialbericht 2013, Berlin.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2013a): Alterssicherung in Deutschland 2011 (ASID 2011). Zusammenfassender Bericht, Forschungsbericht 431/Z, Berlin.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2013b): Rentenversicherungsbericht 2013, BTDrs. 18/95.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2014): Soziale Sicherung im Überblick, Berlin.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2014): Sitzung des Ausschusses BMAS und die schriftlichen Stellungnahmen: www.bundestag.de/blueprint/servlet/blob/278374/ef6900a765b5f9d3eaed9d0bf3407ff6/stellungnahmen_11_sitzung-data.pdf

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (2011): Erster Gleichstellungsbericht der Bundesregierung, Berlin.

Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung (2003): Nachhaltigkeit in der Finanzierung der Sozialen Sicherungssysteme „Bericht der Kommission“, Berlin.

Bundesregierung (2004): Bericht der Bundesregierung zur Entwicklung der nicht beitragsgedeckten Leistungen und der Bundesleistungen an die Rentenversicherung vom 13. August 2004, in: DRV, Heft 10, S. 569.

Bundesregierung (2009a): Lagebericht der Bundesregierung über die Alterssicherung der Landwirte, BTDrs. 17/55.

Bundesregierung (2012): Fünfter Versorgungsbericht, BTDrs. 16/1260.

Bundesregierung (2013c): Finanzplan des Bundes 2013 - 2017 (Internet).

Buntenbach, A. (2013): Das "Weißbuch Rente" der Europäischen Kommission − Europäische Impulse für die Rentenpolitik. Begrüßung der Teilnehmer, in: Deutsche Rentenversicherung, Heft 1, S. 1 ff.

CDU/CSU; SPD (2013): Koalitionsvereinbarung, Internet.

Clemens, J. (2011): Ökonomische und demographische Rahmenbedingungen der Rentenpolitik in Deutschland, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 105 ff.

Coppola, M.; Gasche, M (2011): Die Riester-Förderung - das unbekannte Wesen, MEA-Arbeitspapier 244 - 2011, Mannheim.

Detje, R. (2010): Systemische Risiken privater Alterssicherung. Die Folgen der Finanzkrise für die Privatisierung der Rentenversicherung, in: Urban, H.-J.; Ehlscheid, Ch.; Gerntke, A. (Hrsg.): Der Neue Generationenvertrag, Hamburg, S. 157 ff.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2008): Von Altersgrenze bis Zeitrente – das Rentenlexikon, 3. Auflage, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2008a): Europa in Zeitreihen 2008, DRV-Schriften, Band 78, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2009): Unsere Sozialversicherung, 37. Auflage, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2011): Riester-Boom flacht ab, in: Zukunft jetzt, 4/2011, S. 21.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2012a): Rentenzugang 2011, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2013): Rentenversicherung in Zeitreihen. Oktober 2013, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2013a): Rentenversicherung in Zahlen 2013, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2014a): Rentenversicherung in Zahlen 2014, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (2014): Versichertenbericht 2014. Statistische Analysen zu den Versicherten der Deutschen Rentenversicherung, Berlin.

Deutsche Rentenversicherung Bund (versch. Jahre): Indikatoren zu EM-Renten im Zeitablauf, Berlin.

Deutscher Bundestag (1998): Zweiter Zwischenbericht der Enquête-Kommission "Demographischer Wandel", Bonn.

Deutscher Bundestag (2007): Entwurf eines Gesetzes zur Anpassung der Regelaltersgrenze an die demografische Entwicklung und zur Stärkung der Finanzierungsgrundlagen der gesetzlichen Rentenversicherung (RV-Altersgrenzen-anpassungsgesetz, BTDrs. 16/4372.

Deutscher Bundestag (2010): Gutachten des Sozialbeirats zum Rentenversicherungsbericht 2010, in: BTDrs. 17/3900, S. 73 ff.

Deutscher Bundestag (2010): Sechster Bericht zur Lage der älteren Generation in der Bundesrepublik Deutschland. Altersbilder in der Gesellschaft. Bericht der Sachverständigenkommission, BTDrs. 17/3815.

Deutscher Bundestag (2010a): Rentenversicherungsbericht 2010 und Gutachten des Sozialbeirats zum Rentenversicherungsbericht 2010, BTDrs. 17/3900.

Deutscher Bundestag (2010b): Beschäftigungssituation Älterer, ihre wirtschaftliche und soziale Lage und die Rente ab 67, BTDrs. 17/2271, Berlin.

Deutscher Bundestag (2011): Altersarmut in Deutschland. Antwort der Bundesregierung auf eine Große Anfrage, Bundestags-Drucksache 17/6317.

Deutscher Bundestag (2011): Altersarmut in Deutschland. Antwort der Bundesregierung, BTDrs. 17/6817.

Deutscher Bundestag (2013): Altersarmut und Verteilung der Alterseinkommen, Antwort der Bundesregierung, BTDrs. 17/14355.

Deutscher Bundestag (2013a): Lebenslagen in Deutschland − Vierter Armuts- und Reichtumsbericht, BTDrs. 17/12650.

Dummert, S. u. a. (2014): Betrieblicher Arbeitskräftebedarf 2006 - 2012, IAB-Forschungsbericht Nr. 3, Nürnberg.

Eichenhofer, E. (2011): Europarecht, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 1049 ff.

Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.) (2012): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung, 2. Aufl., Köln. European Commission (2010): The Social Situation in the European Union 2009, Brüssel.

European Commission (2012): Employment and Social Developments in Europe 2012, Brüssel.

European Commission (2012a): Pension Adequacy in the European Union 2010 - 2050, Brüssel.

European Commission (2013): Employment and Social Developments in Europe 2013, Brüssel.

Mitteilung der Europäischen Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen, »Europäisches Semester 2014: Länderspezifische Empfehlungen«.

Eurostat (2013): Internetplattform "Einkommen und Lebensbedingungen".

Faik, J.; Köhler-Rama, T. (2012): Der Gender Pension Gap − Eine kritische Betrachtung. FaMa-Diskussionspapier 3/2012, Frankfurt.

Fasshauer, S.; Toutaoui, N. (2009): Die Anzahl des förderberechtigten Personenkreises der Riester-Rente, in: Deutsche Rentenversicherung 6/2009, S. 478 ff.

Flory, J. (2011): Gender Pension Gap. Entwicklung eines Indikators für faire Einkommensperspektiven von Frauen und Männern, Berlin.

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (2013), Gleiches Rentenrecht in Ost und West, Rentenüberleitung zum Abschluss bringen, BTDrs.17/12507.

Fraktion der FDP (2008), Antrag im Bundestag, BTDrs.16/9482.

Fraktion DIE LINKE (2012): Angleichung der Renten in Ostdeutschland, BTDrs. 17/10996.

Frerich, J.; Frey, M. (1999): Historische Grundlagen der Sozialversicherung, in: Schulin, B. v. (Hrsg.): Handbuch des Sozialversicherungsrechts Bd. 3: Rentenversicherungsrecht, München, S. 1 ff.

Frick, J.; Droß, P. J. (2011): Wohnverhältnisse und Wohnkosten, in: Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Datenreport 2011, Bd. I, Bonn, S. 207 ff.

Fuchs, J. u. a. (2014): Arbeitsmarkt 2014. Zwischen Bestmarken und Herausforderungen. IAB-Kurzbericht Nr. 4, Nürnberg.

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (2012): Die deutsche Lebensversicherung in Zahlen, Berlin.

Geyer, J. (2011): Riester-Rente: Rezept gegen Altersarmut?, in: DIW-Wochenbericht 45/2011, S. 16 ff.

Geyer, J.; Steiner, V. (2009): Die Zahl der Riester-Renten steigt sprunghaft an – aber Geringverdiener halten sich noch zurück, in: DIW-Wochenbericht 32, S. 534 ff.

Göbel, J. u. a. (2011): Subjektives Wohlbefinden, Bd. I, in: Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Datenreport 2011, Bd. II, Wiesbaden, S. 377 ff.

Gunkel, A. (2011): Die sozial- und wirtschaftspolitische Bedeutung der Rentenversicherung aus Sicht der Arbeitgeber, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 1075 ff.

Hacker, B. (2011): Reformen mit Schlagseite: Die radikale Neuorganisation der Bismarckschen Alterssicherung in der EU, in: Busch, K. u. a. (Hrsg.): Europa in sozialer Schieflage. Sozialpolitische Vorschläge in Zeiten der Krise, Hamburg, S. 139 ff.

Haerendel, U. (2011): Die historische Entwicklung bis 1945, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 1 ff.

Hagen, K. (2011): Rückbuchungen von Riesterzulagen: Teure Ignoranz der Sozialpolitik, in: DIW-Wochenbericht 18/2011, S. 20.

Hagen, C.; Kleinlein, A. (2011): Zehn Jahre Riester-Rente: Kein Grund zum Feiern, in: DIW-Wochenbericht 41/2011, S. 3 ff.

Hauser, R.; Schüssler, R. (2011): Armut unter der älteren Bevölkerung in der Europäischen Union. FNA Journal Heft 2/2012, Basel, Berlin.

Himmelreicher, R. (2011): Zur Entwicklung und Verteilung der Altersrenten in den alten und neuen Bundesländern, in: Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Datenreport 2011. Ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland, Bd. II, Wiesbaden, S. 280 ff.

Holler, M.; Trischler, F. (2010): Der Einfluss belastender Arbeitsbedingungen auf die Gesundheit und die Arbeitsfähigkeit bis zum Rentenalter. Arbeitspapier Nr. 3. Gute Erwerbsbiografien – für die Hans-Böckler-Stiftung, Stadtbergen (Internet).

Jacob, R. (2013): Das "Weißbuch Rente" der Europäischen Kommission − Europäische Impulse für die Rentenpolitik. Vorstellung der EU-Initiativen zur Rentenpolitik, in: Deutsche Rentenversicherung, Heft 1, S. 9 ff.

Jansen, A. (2014): Alterserwerbskulturen in Europa, Berlin.

Jordan, S.; von der Lippe, E. (2012): Angebote der Prävention − Wer nimmt teil?, RKI - GBE kompakt 3(5), Berlin.

Kalina, Th.; Weinkopf, C. (2012): Niedriglohnbeschäftigung 2011, IAQ-Report 01/2012.

Kerschbaumer, J. (2006): Angleichungszuschlag im Stufenmodell, in: Soziale Sicherheit (2006), S. 280ff.

Kerschbaumer, J. (2009): Warum eine politische Lösung zur Rentenangleichung Ost dringend erforderlich ist, in: Soziale Sicherheit (2009), S. 47ff.

Kistler, E. (2005): Demographischer Wandel, Arbeitsmarkt und Arbeitslosenversicherung, in: Kerschbaumer, J.; Schroeder, W. (Hrsg.): Sozialstaat und demographischer Wandel. Herausforderungen für Arbeitsmarkt und Sozialversicherung, Wiesbaden, S. 147 ff.

Kistler, E. (2009): Alternsgerechte Erwerbsarbeit. Ein Überblick über den Stand von Wissenschaft und Praxis, Düsseldorf.

Kistler, E. (2012): Führt der demografische Wandel zu einem Fach- oder gar Arbeitskräftemangel?, in: Bispinck, R. u. a. (Hrsg.): Sozialpolitik und Sozialstaat. Festschrift für Gerhard Bäcker, Wiesbaden, S. 149 ff.

Kistler, E.; Holler, M.; Trischler, F. (2012): Lebenslagen von Älteren. In: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (Hrsg.): Dritter Bericht der Staatsregierung zur sozialen Lage in Bayern, München, S.337 ff.

Kistler, E.; Trischler, F.; Bäcker, G. (2009): Rente mit 67 – für viele Beschäftigte unerreichbar! Dritter Monitoring-Bericht des Netzwerks für eine gerechte Rente, Berlin.

Kistler, E.; Trischler, F. (2012): Altersarmut und Methusalem Lüge. Wie die Senkung des Rentenniveaus mit demografischen Mythen begründet wird, in: Butterwegge, Ch.; Bosbach, G.; Birkwald, M. W. (Hrsg.): Armut im Alter. Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung, Frankfurt/New York, S. 163 ff.

Klöckner, B. W. (2005): Die gierige Generation. Wie die Alten auf Kosten der Jungen abkassieren, München.

Köhler-Rama, T.; Lohmann, A.; Viebrock, H. (2010): Vorschläge zu einer Leistungsverbesserung bei Erwerbsminderungsrenten aus der gesetzlichen Rentenversicherung, in: Zeitschrift für Sozialrecht, 56 (2010) 1, S. 59 ff.

Korsukéwitz, Ch.; Rehfeld, U. (2008): Rehabilitation und Erwerbsminderungsrenten – aktueller Stand und Entwicklungen, in: RVaktuell Nr. 55, S. 274 ff.

Kruse, A. (2000): Psychologische Beiträge zur Leistungsfähigkeit im mittleren und höheren Erwachsenenalter - eine ressourcenorientierte Perspektive, in: v. Rothkirch, Ch. (Hrsg.): Altern und Arbeit: Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft, Berlin, S. 72 ff.

Künzler, I. (2011): Die gesicherten Risiken, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 441 ff.

Lampert, H.; Althammer, J. (2004): Lehrbuch der Sozialpolitik, 7. Aufl., Berlin u. a. O. Krömmelbein, S. u. a. (2007): Einstellungen zum Sozialstaat, Opladen, Farmington Hills.

Lampert, Th. (2009): Soziale Ungleichheit und Gesundheit im höheren Lebensalter. In: Böhm, K. u. a. (Hrsg.): Gesundheit und Krankheit im Alter. Beiträge zur Gesundheitsberichterstattung des Bundes, Berlin, S. 121 ff.

Lampert, Th. u. a. (2011): Gesundheitliche Ungleichheit, in: Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Datenreport 2011. Ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland, Wiesbaden, S. 247 ff.

Leiber, S. (2012): Aufwachen oder weitermachen? Alterssicherung und Altersarmut im Lichte der Finanz- und Wirtschaftskrise, in: Bispinck, R. u. a. (Hrsg.): Sozialpolitik und Sozialstaat, Wiesbaden, S. 427 ff.

Logeay, C. u.a. (2009): Gesamtwirtschaftliche Folgen des kapitalgedeckten Rentensystems. Zwischen Illusion und Wirklichkeit. IMK-Report Nr. 43, Düsseldorf.

Maier, T. u. a. (2014): Engpässe im mittleren Qualifikationsbereich trotz erhöhter Zuwanderung, in: BIBB-Report Nr. 23, Bonn.

Miquel, M. v. (Hrsg.) (2010): Zwanzig Jahre deutsche Einheit und Sozialversicherung. Schriften der Dokumentations- und Forschungsstelle in NRW, Bd. 1, Bochum.

Motel-Klingebiel, A.; Vogel, C. (2013): Altersarmut und die Lebensphase Alter, in: Vogel, C.; Motel-Klingebiel, A. (Hrsg.): Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr der Altersarmut?, Wiesbaden, S. 463 ff.

Naegele, G. (2011): Demografischer Wandel: Mega-Herausforderungen für die Sozialpolitik, in: Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit, Heft 2, S. 88 ff.

Neumann, L. F.; Schaper, K. (2008): Die Sozialordnung der Bundesrepublik Deutschland, 5. Aufl., Bonn.

Niederfranke, A. (2013): Das "Weißbuch Rente" der Europäischen Kommission − Europäische Impulse für die Rentenpolitik. Handlungsaufträge an die Bundesregierung, in: Deutsche Rentenversicherung, Heft 1, S. 4 ff.

Noll, H.-H.; Weik, St. (2013): Strategie des "active ageing" in Deutschland besonders erfolgreich, in: Informationsdienst Soziale Indikatoren, Nr. 50.

OECD (2011): Pensions at a Glance 2011. Retirement-Income Systems in OECD and G20 Countries, Paris.

OECD (2013): Pensions at a Glance 2013. Retirement - Income Systems in OECD and G 20 Countries, Paris.

Pilz, F. (2004): Der Sozialstaat. Ausbau − Kontroversen − Umbau, Bonn.

Reineke, U. (2012): Nicht beitragsgedeckte Leistungen und Bundeszuschüsse in der allgemeinen Rentenversicherung, in: DRV, Heft 1, S. 1 ff.

Riedmüller, B; Schmalreck, U. (2012): Die Lebens- und Erwerbsverläufe von Frauen im mittleren Lebensalter. Wandel und rentenpolitische Implikation, Gutachten für das Forschungsnetzwerk Alterssicherung der Deutschen Rentenversicherung Bund, Berlin.

Rische, H. (2011): Zukunftsperspektiven der Rentenversicherung, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 1157 ff.

Rische, H. (2013): Das "Weißbuch Rente" der Europäischen Kommission − Auswirkungen auf die gesetzliche Rentenversicherung, in: Deutsche Rentenversicherung, Heft 1, S. 17 ff.

Ritter, G. A. (2011): Die Rentenversicherung im Prozess der deutschen Wiedervereinigung, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB VI, Köln, S. 67 ff.

Ritter, G. A. (2012): Die Rentenversicherung im Prozess der deutschen Wiedervereinigung, in: Eichenhofer, E.; Rische, H.; Schmähl, W. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung SGB V!, 2. Aufl., Köln, S. 51 ff.

Ruland, F. (2012): Die gesetzliche Rentenversicherung im wiedervereinigten Deutschland - Eine Bilanz, in: Bispinck, R. u. a. (Hrsg.): Sozialpolitik und Sozialstaat, Wiesbaden, S. 479 ff.

Rückert, J. (1990): Entstehung und Vorläufer der gesetzlichen Rentenversicherung. In: Ruland, F. (Hrsg.): Handbuch der gesetzlichen Rentenversicherung, Frankfurt a. M., S. 1 ff.

Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (2008): Die Finanz