2Bestimmungsfaktoren und Folgen des demografischer Wandels

Zurück zum Artikel
1 von 10
Ein Baby liegt im Bett und schläft.
Der demografische Wandel ist keine neue Erscheinung: Die erste Generation von Frauen in Deutschland, die erstmals weniger Kinder geboren hat als zum natürlichen Bevölkerungserhalt nötig sind, wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts geboren. (© picture-alliance, Bildagentur-online/Tips )