2Fragen und Antworten zur Bundestagswahl 2017

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Eine Wählerin steckt einen gefalteten Stimmzettel in den Schlitz eine grauen, mit einem Vorhängeschloss verriegelten Wahlurne. Man sieht nur die Hand der Wählerin sowie ihrenUnterarm mit einem hochgekrempelten hellblauen Hemd. Links auf der Urne ruht eine weitere Hand, die dem Wahlvorsteher gehört. Im Bildhintergrund sieht man unscharf den Kopf einer weiteren Person.
(© picture-alliance/dpa)