Plenarsaal des Deutschen Bundestags in Berlin.

Ergebnisse der Bundestagswahl 2017

nach Wahlkreisen

2.10.2017
Am 24. September 2017 wurde zum 19. Mal der Deutsche Bundestag gewählt. 299 Sitze wurden durch die Wahl der Direktkandidatinnen und -kandidaten in den einzelnen Wahlkreisen vergeben (Erststimme). Über die Grafik können Sie die Ergebnisse der Erst- und Zweitstimmen in den 299 Wahlkreisen der Bundesrepublik miteinander vergleichen und prüfen, wer Ihren Wahlkreis im Bundestag vertritt.

Wählen Sie dafür eins der 16 Länder aus und fahren dann mit der Maus über die Karte. Durch einen weiteren Klick auf der Karte wählen Sie einen Wahlkreis aus. Alternativ können Sie ein Land auswählen und dann einen Wahlkreis über die "Liste Wahlkreise" ansteuern.

Die Karte zeigt nun die in ihrem Wahlkreis gewählte Abgeordneten bzw. den Angeordneten an. Über das Kontaktsymbol neben dem Namen gelangen Sie auf die persönliche Homepage des jeweiligen Abgeordneten bzw. der Abgeordneten.

Durch einen Klick auf "Vergleich 2013" werden zusätzlich die Einzelergebnisse der Bundestagswahl 2013 angezeigt.

Sollten Sie nicht weiter kommen, können Sie die Grafik über das Symbol Info icon in der rechten oberen Ecke jederzeit neu laden.
Redaktion: Gereon Schlossmacher
Grafik: Peter Neuhaus
Programmierung: Christopher Egger
bpb-Verantwortlicher: André Nagel

Übersicht Ergebnisse Bund








Vergleich der Sitzverteilung der Bundestagswahlen 2017 und 2013



CDU 200 Sitze (2013: 255)darunter 185 Wahlkreissitze (2013: 191)
SPD 153 Sitze (2013: 193)darunter 59 Wahlkreissitze (2013: 58)
AfD 94 Sitze (2013: - )darunter 3 Wahlkreissitze (2013: - )
FDP 80 Sitze (2013: - )darunter keinen Wahlkreissitz (2013: - )
DIE LINKE 69 Sitze (2013: 64)darunter 5 Wahlkreissitze (2013: 4)
GRÜNE 67 Sitze (2013: 63)darunter 1 Wahlkreissitz (2013: 1)
CSU 46 Sitze (2013: 56)darunter 46 Wahlkreissitze (2013: 45)




 

Weiter... 

Aus Politik und Zeitgeschichte Bundestagswahl 2017

Beiträge zur Bundestagswahl

Wie positionieren sich die Parteien auf den Feldern Steuerpolitik, Arbeitsmarktpolitik, Integrationspolitik, Familienpolitik und innere Sicherheit? Die APuZ-Sonderausgabe zur Bundestagswahl 2017 bietet einen Überblick. Weiter... 

kinofenster.de

Wahl-Spezial für den Unterricht

Politthriller, Dokumentarfilme, Quality-TV-Serien und Webvideoformate: Wie begleiten und inszenieren audiovisuelle Medien Wahlkämpfe und politische Prozesse? Auf kinofenster.de finden sich Hintergründe, ein Interview sowie Arbeitsaufgaben für den Unterricht. Weiter... 

duhastdiewahl.de

Du hast die Wahl

Am 24. September 2017 wird der Bundestag gewählt: Jede Stimme und jede Beteiligung ist wichtig! In redaktionell lockerem Stil bietet die mehrsprachige Informationsbroschüre einen Überblick zur Bundestagswahl, den demokratischen Grundsätzen in Deutschland sowie wichtigen Terminen. Weiter... 

Ein Stimmzettel der Bundestagswahl 2002.

Informationen des Bundeswahlleiters

Auf der Website des Bundeswahlleiters finden Sie die wichtigsten Termine und Fristen zur Wahl, Informationen für Wählerinnen und Wähler und für Wahlbewerberinnen und -bewerber sowie die zentralen Rechtsgrundlagen. Zudem alle wichtigen Daten und Ergebnisse der vergangenen Bundestagswahlen. Weiter... 

HanisauLand.de

Wahl-Spezial für Kinder

Wer wird gewählt? Ab wann darf ich wählen? Und was heißt eigentlich gleiche Wahl? Auf HanisauLand.de findest Du alle Antworten rund um die Bundestagswahlen in Deutschland. Weiter... 

drehscheibe.org

Wahldossier der Drehscheibe

Interviews, Best-Practice-Beispiele, Organisations- und Rechercheleitfäden und jede Menge Wissenswertes – mit dem Wahlendossier der Drehscheibe kommen Lokalredaktionen und Journalisten/-innen gut durch das Wahljahr. Weiter...