Header Wahl-O-Mat

17.4.2010

Wahl-O-Mat machen - Projektbaustein 3: Thesen entwickeln

Diese Unterrichtseinheit zielt darauf ab, die Schülerinnen und Schüler auf eine Diskussion mit Gästen einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung vorzubereiten.

Unterrichtseinheit – Konzeption

Übersicht

Thema: Wahl-O-Mat, Wahlthemen
Zeit: 90 Min / 2 Unterrichtsstunden
Inhalte: Erstellung eigener Wahl-O-Mat-Thesen als Diskussionsgrundlage für ein Politiker/innen-Gespräch
Ziele:
  • Die Schülerinnen und Schüler sollen sich über den Prozess der Thesenbildung ein Wahlkampfthema inhaltlich erarbeiten.
  • Bei einem Gespräch mit Politiker/innen sollen diese Thesen Grundlage der Auseinandersetzung sein.
  • Methodik: Gruppenarbeit, Plenum, Internet-Recherche
    Materialien:
  • technische Ausstattung für Internet-Recherchen
  • Infoblatt "Wahl-O-Mat Durchlauf" (s. Anhang)
  • Infoblatt "Thesen finden" (s. Anhang)
  • Hinweise zu verschiedenen Diskussionsformaten in den Wahl-O-Mat-Materialien "Wahl-O-Mat im Einsatz" bei www.wahl-o-mat.de/unterricht


  • Ziel
    Diese Unterrichtseinheit zielt darauf ab, die Schülerinnen und Schüler auf eine Diskussion mit Gästen einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung vorzubereiten.
    Im Gespräch mit den dort eingeladenen Gästen sollen die Schülerinnen und Schüler auf der Grundlage der selbst entwickelten Thesen einen ausgewählten Themenbereich vertieft diskutieren.

    Phase 1: Einstieg

    Schritt 1: Impuls
    Als Impulssequenz könnte ein gemeinsamer Durchlauf eines Wahl-O-Mat mit der Klasse dienen. (zur Durchführung s. S. 3) Soweit dies nicht schon bekannt ist, sollte die Unterrichtseinheit sowie deren Ziele der Klasse kurz dargelegt werden.

    Dauer Plenum: etwa 10 Min.

    Material: Infoblatt "Wahl-O-Mat Durchlauf" (s. S. 3)

    Schritt 2: Aufgabenstellung
    Die Lehrerin/der Lehrer stellt einen oder mehrere vorab festgelegte Themenbereiche vor, zu dem/denen recherchiert und Thesen gebildet werden sollen. Dies sollte jeweils ein Themenbereich sein, der nicht oder nicht detailliert im Wahl-O-Mat vertreten ist (Kommunalpolitik, Schulpolitik etc.). Es werden bis zu drei Arbeitsgruppen gebildet, die jeweils ein Themenfeld bearbeiten. (Alternativ dazu kann der Fokus auch auf einem Themenbereich liegen, der untergliedert und auf mehrere Arbeitsgruppen verteilt wird.) Die Arbeitsgruppen erhalten jeweils ein Infoblatt mit Hinweisen zur Durchführung ihrer Aufgabe.

    Dauer Plenum: etwa 10 Min.

    Material: Infoblatt "Thesen finden"

    Hinweise
    Ggfs. können die Schülerinnen und Schüler bereits vorher beauftragt werden, Presseartikel oder Parteiprogramme zu recherchieren und mitzubringen, um sich bereits im Vorfeld zu orientieren.

    Phase 2: Sammeln

    Die Arbeitsgruppen haben die Aufgabe im Brainstorming-Verfahren Thesen zu ihrem Themengebiet zu sammeln. Die Methode des Brainstorming soll sicherstellen, dass in dieser Phase das Sammeln Vorrang vor Bewertungen, Auswahl und Streichungen hat. Diese freie Methodik wird durch den Themenrahmen einerseits, der Internet-Recherche zu Aussagen und Positionen der Parteien andererseits sowie Hinweisen zur Qualität von Thesen gestützt.

    Dennoch sollten die Gruppen eine maximale Thesenanzahl (z.B. 10) nicht überschreiten. Über alle Gruppen hinweg sollte der Rahmen bei einer Gesamtzahl von etwa 30 Thesen liegen (die in der nächsten Phase wieder stark reduziert wird). Das Gruppenergebnis ist eine Liste mit Thesenvorschlägen, die zur Präsentation im Plenum auf einzelne Karten übertragen werden.

    Arbeitsgruppen, etwa 20-25 Min.

    Material: Infoblatt "Thesen finden" (s. S. 3)

    Creative Commons License

    Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-sa/3.0
    Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.


    Parteiprofile

    Wer steht zur Wahl?

    Bei Bundestags-, Landtags- und Europawahlen bietet "Wer steht zur Wahl?" eine kompakte Übersicht: Welche Parteien treten an? Welche Positionen zeichnen die Parteien aus? Und was sind die Besonderheiten der einzelnen Parteien? Im Archiv finden Sie die Parteiprofile der vergangenen Wahlen.

    Mehr lesen

    Wahl-O-Mat als App für Smartphone und Tablet-PC

    Wahl-O-Mat App

    Für iPhone, Android und Windows Phone 8: Das populäre Wahltool der bpb gibt es nun auch als App! Zusätzlich liefert die App mit dem Format "Wer steht zur Wahl" Kurz-Profile aller Parteien sowie ausführliche Grafiken bisheriger Ergebnisse und ein Wahllexikon.

    Mehr lesen