Wer steht zur Wahl?

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Zur Wahl der Hamburgischen Bürgerschaft am 15. Februar 2015 traten insgesamt 13 Parteien und Wählervereinigungen sowie in einigen Wahlkreisen auch Einzelbewerber an. Hier finden Sie zu jeder der Parteien ein Kurz-Profil.

SPD: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Die SPD regierte von 1957 bis 2001 durchgehend in Hamburg. Seit 2011 stellt sie erneut die Regierung der Hansestadt. Zur Bürgerschaftswahl setzt sie u.a. auf die Senkung der Neuverschuldung, den Ausbau des U-Bahn-Netzes und die Elbvertiefung. Weiter...

CDU: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

Die Hamburger CDU wurde 1945 gegründet. Seit dem Ende der Regierungskoalition mit den Grünen 2010 ist die Partei in der Opposition. Zur Hamburgischen Bürgerschaftswahl setzt sie sich u.a. für ein Ende der Neuverschuldung und den Bau einer Stadtbahn ein. Weiter...

Bündnis 90/Die Grünen Hamburg: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)

Die GRÜNEN entstanden Ende der 1970er-Jahre aus den neuen sozialen und ökologischen Bewegungen heraus. Bis 2012 hieß der Hamburger Landesverband "Grün-Alternative Liste". Zur Bürgerschaftswahl setzt sich die Partei u.a. für bessere Radwege, mehr Grünflächen und die Aufnahme von Flüchtlingen ein. Die Elbvertiefung lehnt sie ab. Weiter...

FDP: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Freie Demokratische Partei (FDP)

Die FDP wurde 1948 als Vereinigung verschiedener liberaler Parteien gegründet und war häufig an Bundes- und Landesregierungen beteiligt. Zur Hamburgischen Bürgerschaftswahl setzt sie u.a. auf den Ausbau des U- und S-Bahn-Netzes und befürwortet die Elbvertiefung. Weiter...

DIE LINKE: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

DIE LINKE (DIE LINKE)

DIE LINKE entstand 2007 durch die Fusion der SED-Nachfolgepartei PDS und der Wählervereinigung WASG. Zur Hamburgischen Bürgerschaftswahl setzt sie sich u.a. für eine kostenfreie Ganztagsbetreuung von Kindern ein und fordert die Abschaffung des Verfassungsschutzes. Weiter...

Piratenpartei: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)

Die PIRATEN wurden 2006 gegründet und setzen sich für die Informationelle Selbstbestimmung ein. Zur Hamburgischen Bürgerschaftswahl sprechen sie sich u.a. für ein Ausländerwahlrecht und gegen Videoüberwachung und die Einrichtung von Gefahrengebieten aus. Weiter...

NPD: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)

Die NPD wurde 1964 von extrem rechten Gruppierungen gegründet. Sie steht für einen völkischen Nationalismus und einen autoritären Staat. Zur Hamburgischen Bürgerschaftswahl setzt sie sich u.a. gegen Flüchtlingsunterkünfte ein und fordert Sozialleistungen nur für Deutsche. Weiter...

Die PARTEI: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokrati­sche Initiative (Die PARTEI)

Die 2004 gegründete PARTEI parodiert Rituale, sprachliche Gepflogenheiten und Auftreten der etablierten Parteien. In Hamburg spricht sie sich u.a. für den Bau einer Stadtachterbahn und die Einrichtung von Whiskey-Automaten in Hamburger Büros aus. Weiter...

RENTNER Partei Deutschland (RENTNER): Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

RENTNER Partei Deutschland (RENTNER)

Die Partei RENTNER wurde 2002 gegründet und lässt sich programmatisch im linken Spektrum verorten. Der Landesverband Hamburg setzt sie sich u.a. für ein bundesweit einheitliches Schulsystem und den Ausbau von Sozialwohnungen ein. Weiter...

Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP): Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)

Die ÖDP wurde 1982 als Zusammenschluss grüner Kleinparteien gegründet. Sie nimmt seitdem regelmäßig an Wahlen auf allen politischen Ebenen teil. Zur Hamburgischen Bürgerschaft spricht sie sich u.a. für den Ausbau des Radwegenetzes und gegen die Elbvertiefung aus. Weiter...

Alternative für Deutschland - AfD: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Alternative für Deutschland (AfD)

Die AfD wurde im Februar 2013 gegründet und anfangs vor allem als "Anti-Euro-Partei" wahrgenommen. Zur Hamburgischen Bürgerschaftswahl spricht sie sich u.a. für eine massive Aufstockung der Polizei und die Regulierung der Zuwanderung aus. Weiter...

Hamburger Bürger-Liste (HHBL): Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Hamburger Bürger-Liste (HHBL)

Die Wählervereinigung HHBL wurde 2014 in Hamburg gegründet und zielt politisch vor allem auf die Bildungspolitik. Zur Bürgerschaftswahl fordert sie u.a. eine uneingeschränkte Wahlfreiheit bei der Schulform und mehr Bürgerbeteiligung bei städtischen Großprojekten. Weiter...

Neue Liberale: Parteilogo

Bürgerschaftswahl Hamburg 2015

Neue Liberale (Liberale)

Die Partei "Liberale" wurde im September 2014 in Hamburg von überwiegend ehemaligen FDP-Mitgliedern gegründet. Zur Bürgerschaftswahl spricht sie sich u.a. für mehr Datenschutz und direkte Demokratie sowie gegen die Einrichtung von Gefahrengebieten aus. Weiter...

 

Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat

Seit 2002 gibt es den Wahl-O-Mat der bpb. Mittlerweile hat er sich zu einer festen Informationsgröße im Vorfeld von Wahlen etabliert. Hier erfahren Sie, wie ein Wahl-O-Mat entsteht und was seine Ziele sind. Im Archiv können Sie außerdem jeden Wahl-O-Mat der vergangenen Jahre noch einmal nachspielen. Weiter... 

Der deutsche BundestagDossier

Wahlen

Wahlen sind das zentrale Element einer repräsentativen Demokratie. In Bundestagswahlen, Landtagswahlen und den Wahlen zum Europäischen Parlament bestimmen die Bürger in Deutschland ihre Vertreter. Weiter...