Wer steht zur Wahl?

Redaktion

13.1.2016
Herausgeber
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bonn © 2016
Verantwortlich gemäß § 55 RStV: Thorsten Schilling
schilling@bpb.de

Redaktion bpb
Merle Tilk (Volontärin)
Pamela Brandt
redaktion@bpb.de

Autoren
Everhard Holtmann
Rebekka Heyme

Die Reihenfolge der Parteien richtet sich nach ihrem Wahlergebnis bei der letzten Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2011. Parteien, die daran nicht teilgenommen haben, erscheinen anschließend in alphabetischer Reihenfolge. Ausschlaggebend für die alphabetische Sortierung ist der Name der Partei, nicht deren Kurz- oder Zusatzbezeichnung.



 

Wahl-O-Mat Sachsen-Anhalt 2016

Fakten zur Landtagswahl Sachsen-Anhalt 2016

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2016. Weiter... 

Landtagswahl Sachsen-Anhalt 2016

Wahl-O-Mat Sachsen-Anhalt 2016

Am 13. März 2016 wurde in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt. Laut dem amtlichen Endergebnis erhielt die CDU 29,8 Prozent, die AfD 24,3 Prozent und die Linke 16,3 Prozent. Die SPD erreichte 10,6 Prozent und die Grünen 5,2 Prozent. Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt wurde 488.456 Mal genutzt. Weiter...