2Rating-Agenturen

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Hessen/ Teilnehmer einer Konferenz der amerikanischen Ratingagentur Fitch sitzen am Mittwoch (11.01.12) in Frankfurt am Main bei einer Konferenz zum Thema "European Credit Outlook 2012: Crisis shapes new credit landscape" vor einer Praesentation, die die Ratings verschiedener europaeischer Laender zeigt. Erste Anzeichen fuer eine Entspannung in der Euro-Krise: Die Brutto-Neuverschuldung der Eurozone wird nach Schaetzung der Bewertungsagentur Fitch in diesem Jahr um 6,5 Prozent auf 1.492 Milliarden Euro sinken. Die Neuverschuldung 2012 werde in fast allen Laendern Europas fallen. Fuer Schweden werde sogar ein Ueberschuss erwartet. Gegen den Trend wuerden nur Griechenland, Zypern und Oesterreich hoehere Brutto-Summen benoetigen, hiess es in einem Sonderbericht, den Fitch am Mittwoch in Frankfurt am Main vorlegte. (zu dapd-Text)
Foto: Mario Vedder/dapd
Teilnehmer einer Konferenz der amerikanischen Ratingagentur Fitch sitzen vor einer Präsentation, die die Ratings verschiedener europäischer Länder zeigt. (© picture-alliance/AP)