Pressekonferenz Wahl-O-Mat

26.9.2013

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2013 über 13 Millionen mal genutzt

Wahl-Tool der Bundeszentrale für politische Bildung soll informieren und zur Wahl anregen / 13.274.203 mal wurde der Wahl-O-Mat 2013 zur Bundestagswahl genutzt


Die Idee des Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ist so einfach wie gut: Onlinenutzer können mit dem orangefarbenen Internet-Tool die unterschiedlichen Positionen der zur Wahl zugelassenen Parteien und politischen Vereinigungen mit der eigenen Position vergleichen.

Insgesamt 13.274.203 mal wurde der Wahl-O-Mat der bpb zur Bundestagswahl 2013 genutzt. Das Online-Tool, das insbesondere junge Wähler zum Gang an die Urne motivieren soll, war damit im September 2013 die beliebteste Informationsseite über Politik im Internet.

Die bpb hat sich auch 2013 mit einer breiten Palette an Kampagnen und Maßnahmen dafür eingesetzt, die Wahlbeteiligung insbesondere bei Jungwählern zu steigern. "Der Wahl-O-Mat hat sich dabei zu einer festen Größe für politische Information im Vorfeld von Wahlen etabliert“, sagt Thomas Krüger, Präsident der bpb.

Seit 2002 ist der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung im Einsatz, um besonders junge Wähler zu informieren und zu mobilisieren. Zur Bundestagswahl 2009 wurde der Wahl-O-Mat mehr als 6,7 Millionen Mal gespielt. Insgesamt wurde er seit 2002 vor Bundestags-, Europa- und Landtagswahlen über 25 Millionen mal genutzt. Zur Bundestagswahl 2013 haben insgesamt 28 der zur Wahl stehenden Parteien die Chance genutzt und die Wahl-O-Mat-Thesen beantwortet.

Der Wahl-O-Mat ist online unter www.wahl-o-mat.de abrufbar. Kostenloses Bildmaterial vom Wahl-OMat zur Abbildung in Ihren Medien finden Sie im Pressebereich unter www.wahl-o-mat.de/presse.

PDF-Icon Pressemitteilung als PDF

Pressekontakt bpb:

Bundeszentrale für politische Bildung
Daniel Kraft
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel: +49 (0)228 99515-200
presse@bpb.de
www.bpb.de/presse


bpb:magazin 2/2017
bpb:magazin

bpb:magazin 2/2017

"Stadt, Land, Fluss" sind Kategorien, die zentrale politische Themen aufgreifen. Die Reise über Städte, Land und Flüsse in diesem zwölften bpb:magazin führt, wie gewohnt, durch das breit gefächerte Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung.

Mehr lesen

Hier können Sie sich für das Abonnement anmelden oder Ihre Daten ändern.

Mehr lesen

Pressekontakt

Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de


Mehr lesen

Teaserbild Wahl-O-Mat neutral
Pressebereich

Wahl-O-Mat

Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

Mehr lesen

Die bpb in Social Media