Pressekonferenz Wahl-O-Mat

bpb-Pressemittelung (7.8.2017)

Bundestagswahl 2017 im Social Web!

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb kooperiert mit verschiedenen YouTubern, um Jugendliche und junge Erwachsene über Themen rund um die Bundestagswahl zu informieren. Die drei Formate „re:sponsive“, „#deinewahl“ und „Space Cabin“ werden unter anderem mit Raúl Krauthausen, Alycia Marie, Salomé Sylvana, Moritz Garth und den Space Frogs realisiert.

Mehr lesen

bpb-Pressemitteilung (10.7.2017)

Kein Fake!

Am Samstag, 8. Juli 2017, ist auf dem YouTube-Kanal von „Mr. Trashpack“ alias Philipp Betz, die Webvideoreihe FakeFilter gestartet. In zehn Videos werden unterschiedliche Aspekte des Phänomens „Fake News“ behandelt. Von ihrer Entstehung und Relevanz bis hin zum Einfluss und Verbreitungsformen.

Mehr lesen

bpb-Pressemitteilung (08.06.2017)

einfach POLITIK: Bundestagswahl 2017

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 veröffentlicht die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb die Publikation "einfach POLITIK: Bundestagswahl 2017" in einfacher Sprache. Das Heft gibt auf 40 Seiten Antworten zu Fragen wie "Warum gibt es bei der Bundestagswahl zwei Stimmen?", "Wie können Wählerinnen und Wähler im Wahllokal und wie mit dem Brief wählen?" oder "Was geschieht nach der Wahl?".

Mehr lesen

bpb-Pressemitteilung (8.5.2017)

Wahl-O-Mat 50 Millionen Mal genutzt

Seit seiner Erstveröffentlichung im Jahr 2002 wurde der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb bereits über 50 Millionen Mal genutzt. Das starke Interesse zeigt sich auch bei den aktuellen Landtagswahlen: Vor der Wahl in Schleswig-Holstein wurde der Wahl-O-Mat über 560.000 Mal gespielt und auch in Nordrhein-Westfalen ist der letzte Rekord eine Woche vor der Wahl bereits eingestellt: Mehr als 1,5 Millionen Menschen haben sich schon über die Positionen der Parteien im größten Bundesland informiert. 2012 waren es noch 1.270.000 Nutzungen insgesamt.

Mehr lesen

bpb:magazin 2/2017
bpb:magazin

bpb:magazin 2/2017

"Stadt, Land, Fluss" sind Kategorien, die zentrale politische Themen aufgreifen. Die Reise über Städte, Land und Flüsse in diesem zwölften bpb:magazin führt, wie gewohnt, durch das breit gefächerte Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung.

Mehr lesen

Hier können Sie sich für das Abonnement anmelden oder Ihre Daten ändern.

Mehr lesen

Pressekontakt

Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de


Mehr lesen

Teaserbild Wahl-O-Mat neutral
Pressebereich

Wahl-O-Mat

Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

Mehr lesen

Die bpb in Social Media