Pressekonferenz Wahl-O-Mat

Geschichtsforum 1989 I 2009

Europa zwischen Teilung und Aufbruch

3.6.2009
Fotos zum Geschichtsforum 1989 | 2009: Europa zwischen Teilung und Aufbruch - Internationales Forum für Wissenschaft, Kultur, Politik, Medien und Öffentlichkeit vom 28. bis 31. Mai 2009 in Berlin.

Fotos zum Geschichtsforum 1989 | 2009: Europa zwischen Teilung und Aufbruch - Internationales Forum für Wissenschaft, Kultur, Politik, Medien und Öffentlichkeit vom 28. bis 31. Mai 2009 in Berlin.

Alle Bilder: bpb/Benjamin Pritzkuleit

Eröffnung

eroeffnung_geschichtsforum_240.jpg
Die Repräsentanten der veranstaltenden Institutionen und der Botschafter der Republik Polen während der Eröffnungsansprachen. (Querformat)
Gäste, Redner, Veranstalter (JPEG-Version: 1.330 KB/72 dpi)
Rede von Thomas Krüger auf dem Geschichtsforum
Prof. Dr. Hans Ottomeyer, Generaldirektor des Deutschen Historischen Museums, während seiner Eröffnungsansprache. (Querformat)
Hans Ottomeyer (JPEG-Version: 817 KB/72 dpi)
ThomasKrueger_240.jpg
bpb-Präsident Thomas Krüger während seiner Begrüßungsansprache. (Hochformat)
Thomas Krüger (JPEG-Version: 756 KB/72 dpi)
HortensiaVoelkers_240.jpg
Hortensia Völckers, Künstlerische Direktorin der Kulturstiftung des Bundes, während ihrer Rede zur Eröffnung des Geschichtsforums. (Querformat)
Hortensia Völkers (JPEG-Version: 817 KB/72 dpi)
MarkusMeckel_240.jpg
Markus Meckel, Ratsvorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, begrüßt die Gäste des Geschichtsforums. (Querformat)
Markus Meckel (JPEG-Version: 957 KB/72 dpi)
TimothyAsh_240.jpg
Prof. Timothy Garton Ash präsentiert sieben Thesen zu 1989 (Querformat)
Prof. Dr. Timothy Garton Ash (JPEG-Version: 921 KB/72 dpi)
Schlueterhof_240.jpg
Der Schlüterhof mit Gästen während des Statements von Timothy Garton Ash.(Querformat)
Schlüterhof (JEPG-Version: 1.897 KB/72 dpi)

Eröffnungsdiskussion "Aufbruch – Abbruch – Zusammenbruch: Was war und wem gehört 1989?"

Podiumsdiskussion1_240.jpg
Carolin Emcke, Jiří Gruša, Joachim Gauck, Oana Radu (Querformat)
Podiumsdiskussion 1 (JPEG-Version: 1.127 KB/72 dpi)
Podiumsdikussion2_240.jpg
Jiří Gruša, Jana Simon, Joachim Gauck, Oana Radu, Timothy Garton Ash. (Querformat)
Podiumsdiskussion 2 (JPEG-Version: 1.176 KB/72 dpi)
TiAshPodium_240.jpg
Timothy Garton Ash während der Diskussion (Querformat)
Timothy Garton Ash während der Diskussion (JPEG-Version 864 KB/72 dpi)

Start des theatralen Staffellaufes "1989 – Wie's im Buche steht"

Podiumsdiskussion3_240.jpg
Jochen Wittur, Leiter des Kinderchors Canzonetta Berlin, dirigiert "Anmut sparet nicht noch Mühe" im Schlüterhof. (Querformat)
Jochen Wittur (JPEG-Version: 722 KB/72 dpi)

Empfang1_240.jpg
Der Kinderchor Canzonetta singt auf dem Empfang im I.M.-Pei-Bau des Deutschen Historischen Museums. (Querformat)
Musik (JPEG-Version: 1.262 KB/72 dpi)
TiAsh_empfang_240.jpg
Timothy Garton Ash auf dem Empfang (Hochformat)
Timothy Garton Ash während des Empfangs (JPEG-Version: 1.048 KB/72 dpi)

Vollständige Programmrückschau
unter www.geschichtsforum09.de. Auf der Webseite stehen zusammenfassende Audio- und Videopodcasts bereit. Darunter auch Interviews mit Beteiligten, etwa Timothy Garton Ash, Joachim Gauck, Norbert Blüm, Jens Bisky, Dipesh Chakrabarty, Vaira Vike-Freiberga und vielen anderen.



 
bpb:magazin 2/2017bpb:magazin

bpb:magazin 2/2017

"Stadt, Land, Fluss" sind Kategorien, die zentrale politische Themen aufgreifen. Die Reise über Städte, Land und Flüsse in diesem zwölften bpb:magazin führt, wie gewohnt, durch das breit gefächerte Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung. Weiter... 

Pressemitteilungen der bpb abonnieren

Hier können Sie sich für das Abonnement anmelden oder Ihre Daten ändern. Weiter... 

Pressekontakt

Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de


Weiter... 

Teaserbild Wahl-O-Mat neutralPressebereich

Wahl-O-Mat

Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat. Weiter... 

Die bpb in Social Media