Pressekonferenz Wahl-O-Mat

4.3.2005

Flutlicht: "Medienwelten"

fluter.de im März über Medien, Macht und eine Woche ohne Fernsehen

Traumberuf Journalist. Viele Wege führen in den Journalismus. fluter.de hat Journalisten mit ganz unterschiedlichen Werdegängen gefragt, warum sie sich für diesen Beruf entschieden haben und ob der Job so ist, wie sie sich ihn vorgestellt haben. Welche Chancen hat man überhaupt in diesem Job, den so viele machen wollen? Diese und andere Fragen beantwortet Ingrid Kolb, die Leiterin der Henri-Nannen-Schule in Hamburg.

Traumberuf Journalist. Welche Chancen hat man überhaupt in diesem Job, den so viele machen wollen? Diese und andere Fragen beantwortet Ingrid Kolb, die Leiterin der Henri-Nannen-Schule in Hamburg. Viele Wege führen in den Journalismus. fluter.de hat Journalisten mit ganz unterschiedlichen Werdegängen gefragt, warum sie sich für diesen Beruf entschieden haben und ob der Job so ist, wie sie sich ihn vorgestellt haben.

Zeitung machen unter Mullahs: Dieser Herausforderung stellt sich Martin Ebbing, der im Iran arbeitet. fluter.de berichtet über den Reporter im Ausland. Auch Thorsten Schmitz ist weit weg von Zuhause. Er ist Israel-Korrespondent bei der Süddeutschen Zeitung und erzählt auf fluter.de, wie sein Job aussieht und warum er manchmal ziemlich frustriert ist.

Die neuesten Clips auf MTV, jeden Tag die News im Fernsehen und zwischendurch ein angesagtes Print-Magazin. Können wir überhaupt noch ohne Medien leben? fluter.de hat den Selbstversuch gewagt und eine Woche lang Fernsehen und Radio ausgestöpselt und die Zeitungen ungelesen ins Altpapier gepackt. Was kommt in Sachen Internet auf uns zu? fluter.de stellt Creative Commons, Copyright, Copyleft und andere wichtige Neuerungen vor. Weblogs – für die einen sind es belanglose Tagebücher, die den Weg ins Netz gefunden haben, andere sehen in den Websites mit den chronologischen Einträgen eine neue Form des Journalismus. fluter.de erklärt, was es mit den Logbüchern im Web auf sich hat und wie sie technisch funktionieren.

Sie heißen Duel Masters, Flipnic oder Tetris Adventure und sind beliebt bei den Kids. Doch wer steckt hinter so einem Game? In der aktuellen Ausgabe wird ein Spiele-Entwickler vorgestellt. Im Themaessay geht es um New Journalism und Hunter S. Thompson, den Erfinder der Spezialgattung Gonzo Journalism. Thompson, der im Februar Selbstmord verübte, war für seinen radikal subjektiven Schreibstil berühmt-berüchtigt.

Buch des Monats ist "Elektronische Revolution" von W.S. Burroughs. In der Rubrik: Was liest denn... ist dieses Mal Fettes Brot an der Reihe. Die Hip-Hopper stellen das Buch "Mister Aufziehvogel" von Haruki Murakami vor. Im Heimkino läuft Citizen Kane von Orson Welles. Außerdem hat fluter.de verschiedene Filmhochschulen getestet.

"FairJobbing" heißt eine Initiative der Weltladen-Dachverbände, die einen Einblick in den fairen Handel mit Afrika, Asien und Lateinamerika vermitteln will. In diesem Rahmen schreibt fluter.de ein Praktikum als Online-Redakteur aus. Infos zur Kampagne und weitere Stellen gibt es unter www.fairjobbing.net.
fluter.de ist das Jugendmagazin der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und erscheint täglich mit aktuellen Artikeln zu zehn ausgesuchten Themenschwerpunkten im Jahr.

Pressekontakt

Bundeszentrale für politische Bildung
Swantje Schütz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel.: +49 228 99515-284
Fax: +49 228 99515-293
E-Mail: schuetz@bpb.de


bpb:magazin 1/2019
bpb:magazin

bpb:magazin 1/2019

Trotz Digitalisierung und Internet an jedem Ort, zu jeder Zeit: In unserem Alltag spielt das unmittelbare Gespräch untereinander weiterhin eine wichtige Rolle. Daher widmen wir uns im neuen bpb:magazin ganz der Frage "Reden wir!?" Eine Übersicht aktueller Angebote finden Sie am Ende des Heftes.


Mehr lesen

Hier können Sie sich für das Abonnement anmelden oder Ihre Daten ändern.

Mehr lesen

Pressekontakt

Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de


Mehr lesen

Teaserbild Wahl-O-Mat neutral
Pressebereich

Wahl-O-Mat

Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

Mehr lesen

Die bpb in Social Media