bpb-Publikationen
Broschuere_wahlen_2011.jpg

Sonstige

Du hast die Wahl

Pünktlich zu den bevorstehenden Wahlen für den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern sowie für das Abgeordnetenhaus von Berlin erscheint die zweisprachige interkulturelle Wahlfibel "Du hast die Wahl" für Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund.

  Verfügbarkeit: Kontakt Wiebke Kohl, s.u.

Inhalt

Jeder fünfte in Deutschland lebende Mensch hat einen Migrationshintergrund und etwa 5,6 Millionen unter ihnen besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft. Sie haben damit die Möglichkeit, sich gleichberechtigt auf allen Ebenen des politischen Systems in der Bundesrepublik zu beteiligen.

Pünktlich zu den bevorstehenden Wahlen für den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern (4. September 2011) sowie für das Abgeordnetenhaus von Berlin (18. September 2011) erscheint die zweisprachige interkulturelle Wahlfibel "Du hast die Wahl" für Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund. Die bilinguale Broschüre knüpft an den Erfolg einer zur Bundestagswahl 2009 erschienen deutsch-türkischen Ausgabe an und wird nun auch in drei weiteren Fassungen in den Sprachen Russisch-Deutsch, Polnisch-Deutsch und Arabisch-Deutsch angeboten.

Das Informationsangebot umfasst dazu die wichtigsten Informationen und Termine zu den Wahlen auf Landesebene, eine praktische Wahlanleitung sowie die Wahlaufrufe prominenter Persönlichkeiten aus den jeweiligen kulturellen Communities. Unter dem Motto "Du hast die Wahl" sollen wahlberechtigte Migrantinnen und Migranten so motiviert werden, ihr Wahlrecht wahrzunehmen und die Demokratie in Deutschland durch ihre Stimmabgabe lebendig mit zu gestalten.

Broschüren zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin

Broschüre zur Wahl zum Landtag von Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt


Bundeszentrale für politische Bildung
Wiebke Kohl
Referentin
Fachbereich "Politikferne Zielgruppen"
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel + 49 (0)228 99515-225
Fax + 49 (0)228 9910 515-225
Wiebke.kohl@bpb.de



Seiten: 0, Erscheinungsdatum: 01.08.2011, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 0, Verfügbarkeit: Kontakt Wiebke Kohl, s.u.

 

Shop durchsuchen

Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter... 

zum Fragebogen >

Ihre Meinung ist uns wichtig


Vielen Dank für Ihren Besuch von bpb.de!

Wir wollen unseren Internetauftritt verbessern - und zwar mit Ihrer Hilfe. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer kurzen Befragung ein. Sie dauert etwa 10 Minuten. Die Befragung führt das unabhängige Marktforschungsinstitut SKOPOS für uns durch.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Ihre Bundeszentrale für politische Bildung

Information zum Datenschutz und zur Datensicherheit


Als unabhängiges Marktforschungsinstitut führt SKOPOS Institut für Markt- und Kommunikationsforschung GmbH & Co. KG im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung diese Befragung durch.

Zur Durchführung der Befragung erhebt SKOPOS Ihre IP-Adresse. Diese wird umgehend anonymisiert und getrennt von den Befragungsdaten verarbeitet, deshalb ist eine Identifizierung von Personen nicht möglich. Weitere personenbeziehbare oder personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Die Befragung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des Berufsverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. sowie der Europäischen Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.