bpb-Publikationen

bpb-Bestseller

Bestseller der Bundeszentrale für politische Bildung im Mai 2017 – die zehn gefragtesten Bücher aus der "Schriftenreihe".

Coverbild Die Unterwerfung der WeltNeu: Coverbild Die Unterwerfung der Welt

Schriftenreihe (Bd. 10021)

Die Unterwerfung der Welt

Gier, Neugier oder beides: Am Beginn aller von Europa ausgehenden Eroberungen stand die Aussicht auf ideellen oder materiellen Gewinn. Wolfgang Reinhard zeichnet das Bild einer Ära, in der Europäer nicht nur andere Weltgegenden unterwarfen, sondern - zuweilen unfreiwillig -, auch Lernende waren. Weiter...

7,00
Coverbild Neben uns die SintflutNeu: Coverbild Neben uns die Sintflut

Schriftenreihe (Bd. 10010)

Neben uns die Sintflut

Worauf beruht der Wohlstand im globalen Norden? Wer trägt die Hauptlast der ökonomischen und ökologischen Risiken in der Weltwirtschaft? Stephan Lessenich beleuchtet überaus kritisch eine (hinter)fragwürdige Rollenverteilung. Sie zu ändern sei in aller Interesse. Weiter...

4,50
Coverbild Der NahostkonfliktNeu: Coverbild Der Nahostkonflikt

Schriftenreihe (Bd. 10006)

Der Nahostkonflikt

Nahostkonflikt und kein Ende? Es ist schwer, die politische Gemengelage zu durchschauen. Gewalt und Ungerechtigkeit beiderseits, kaum lösbar scheinende Interessengegensätze bestimmen die Beziehungen zwischen Israel, den Palästinensern und den arabischen Nachbarstaaten. Ist der Konflikt ausweglos? Weiter...

4,50
Coverbild Die Angst vor den anderenNeu: Coverbild Die Angst vor den anderen

Schriftenreihe (Bd. 10048)

Die Angst vor den anderen

Wie umgehen mit Migration und Flucht? Zygmunt Bauman plädiert für Solidarität statt Abschottung und für Respekt und Dialogbereitschaft statt Panik und Versicherheitlichung. Dies ist, so der 2017 gestorbene Soziologe, nicht nur moralisch geboten - es ist auch nachhaltiger und erfolgversprechender. Weiter...

4,50
Coverbild Smarte MaschinenNeu: Coverbild Smarte Maschinen

Schriftenreihe (Bd. 10025)

Smarte Maschinen

Künstliche Intelligenz ist schon heute nicht mehr wegzudenken. Ihre Leistungsfähigkeit wächst, die Anforderungen gleichermaßen. Welche Entwicklungen stehen uns bevor? Welcher Nutzen ist daraus zu ziehen, welche Gefahren drohen? Der Biophysiker und Technikjournalist Ulrich Eberl schaut genauer hin. Weiter...

4,50
Coverbild Anti-EuropäerNeu: Coverbild Anti-Europäer

Schriftenreihe (Bd. 10046)

Anti-Europäer

Was verbindet den Massenmörder Anders Breivik, den Intellektuellen Alexander Dugin und den Dschihadisten Abu Musab al-Suri? Für Claus Leggewie sind sie trotz aller Unterschiede und Gegensätze vor allem durch ihre antimodernen Bezüge und die Feindschaft zu offenen Gesellschaften charakterisiert. Weiter...

4,50
SR 10015 CoverNeu: SR 10015 Cover

Schriftenreihe (Bd. 10015)

Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung

Es gibt vielfältige Verwerfungen in der globalen Wirtschaft mit vielen Erscheinungsformen. Wer profitiert, spricht gern von Alternativlosigkeit und beruft sich auf Klassiker. Aber kann man die Schriften von Smith, Marx oder Keynes nicht auch anders auslegen und so neue Perspektiven gewinnen? Weiter...

4,50
Coverbild Die neuen DeutschenNeu: Coverbild Die neuen Deutschen

Schriftenreihe (Bd. 10011)

Die neuen Deutschen

Deutschland steht vor der Herausforderung, Zuwanderung als "Prozess der Ent-Fremdung" zu gestalten, also einen Kompromiss zwischen Neuem und Bestehendem zu finden. Was das genau bedeuten kann, beschreiben sie - auch in historischer Perspektive - in diesem Buch. Weiter...

4,50
Schriftenreihe (Bd. 10013)
Kapitalismus und UngleichheitNeu: Schriftenreihe (Bd. 10013)
Kapitalismus und Ungleichheit

Schriftenreihe (Bd. 10013)

Kapitalismus und Ungleichheit

Wie wandeln sich Ökonomien im postindustriellen Zeitalter? Welche Auswirkungen auf das binnen- und zwischenstaatliche Sozialgefüge haben Digitalisierung und globalisierte ökonomische Transaktionen? Nimmt die Ungleichheit zu? Und wenn ja, wo und warum? Das Buch beleuchtet globale Entwicklungen. Weiter...

4,50
Sunniten und SchiitenNeu: Sunniten und Schiiten

Schriftenreihe (Bd. 10066)

Sunniten und Schiiten

Was spaltet Sunniten und Schiiten? Die Spannungen zwischen den Glaubensrichtungen gehen bis weit in die Geschichte des Islam zurück. Aber wie viel Vergangenheit steckt wirklich in den Konflikten des Nahen Ostens der Gegenwart? Und wie kann das Misstrauen überwunden werden? Weiter...

4,50