bpb-Publikationen
Schriftenreihe (Bd. 10159)
Was WÜRDEst du tun?Neu: Was WÜRDEst du tun?

Was WÜRDEst du tun?

Menschenwürde: Dabei geht es zuweilen nicht so sehr um große Taten, sondern oft um schlichte Gesten wie Respekt, Rücksichtnahme und Einfühlungsvermögen. Dieses Buch mit seinen eindringlichen Bildern und kurzen Texten zeigt Alltagssituationen, wie wir alle sie kennen. Es richtet sich an alle.

1,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

in den Warenkorb

Inhalt

Ist von Menschenwürde die Rede, geht es dabei oft nicht um große Taten, sondern eher um schlichte Gesten: Sie bewirken, dass wir uns respektiert und gewürdigt fühlen. Denn ist es nicht demütigend, wenn das Versagen erwartet statt auf das Bemühen geschaut wird? Fühlen sich Menschen nicht zu Recht in ihrer Würde verletzt, wenn andere sie wegen ihrer Lebensweise, ihres Unvermögens oder ihrer Armut bloßstellen? Wie geht es einem Menschen, der vor aller Augen als Verliererin oder Versager dasteht oder wegen Äußerlichkeiten oder seiner Kleidung verspottet wird? Die kurzen Texte von Karin Gruß und die eindringlichen Illustrationen von Tobias Krejtschi machen nachdenklich und regen zum Gespräch an. Sie spiegeln Alltagssituationen, und daher richtet sich das Buch an alle.



Autor: Karin Gruß / Tobias Krejtschi, Seiten: 32, Erscheinungsdatum: 04.05.2018, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10159

 


Den thematischen Rahmen der ersten Ausgabe des bpb:magazins bildet eine der wichtigsten Fragen der politischen Bildung überhaupt: Wie kann Europa weiter gelingen? Außerdem: Reportagen, Interviews und Hintergrundinformationen zu den aktuellen Schwerpunktthemen der bpb: der arabischen Zeitenwende, dem Engagement gegen Rechtsextremismus und den Fragen nach Demokratie und Beteiligung. Zu diesen bietet die bpb Veranstaltungen, Publikationen und Multimedia-Angebote an.

Mehr lesen