bpb-Publikationen
Kleine Geschichte Polens

Schriftenreihe (Bd. 537)

Kleine Geschichte Polens

Mehr wissen über unser Nachbarland Polen: Das Buch bietet einen knappen Überblick über Geschichte, Politik, Gesellschaft und Kultur vom Jahr 1000 bis ins 20. Jahrhundert.

vergriffen

Inhalt

Seit dem Ende des kommunistischen Regimes in Polen und seiner Aufnahme in die Europäische Union gewinnen Kenntnisse über der Geschichte unseres östlichen Nachbarlandes mehr und mehr an Bedeutung.

Die Kleine Geschichte Polens setzt im zehnten Jahrhundert mit der Zeit der Piasten (um 960-1370/86) ein. Die weiteren Kapitel behandeln folgende Abschnitte: Polen unter der Dynastie der Jagiellonen (1386-1572), Polen als Wahlkönigreich und Adelsrepublik (1572-1795), Die Polen in der Zeit der Teilung des Staates (1795-1918) sowie Polen im 20. Jahrhundert. Literaturhinweise zu jedem Kapitel, Karten sowie ein Personenregister erschließen weitere Informationen. Manfred Alexander ist Professor für osteuropäische Geschichte an der Universität zu Köln.



Autor: Manfred Alexander, Seiten: 422, Erscheinungsdatum: 25.03.2006, Erscheinungsort: Bonn