bpb-Publikationen

Schriftenreihe

Die Schriftenreihe bietet ein breites Themenspektrum aus Zeitgeschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Bildung und Kultur. Die Reihe richtet sich insbesondere an Mittlerinnen und Mittler der politischen Bildung sowie an Interessierte in Wissenschaft, Studium und Schule. Sie setzt auf drei Ebenen an: der Vermittlung von Wissen, der Begleitung aktueller gesellschaftlicher Diskurse und der Befähigung zur Teilhabe an gesellschaftlichen und politischen Prozessen.

Coverbild Der taumelnde KontinentCoverbild KongoCoverbild Was hat der Holocaust mit mir zu tun?
Filtern nach:   
Medienkompetenz  - Herausforderung für Politik, politische Bildung und MedienbildungNeu: Medienkompetenz  - Herausforderung für Politik, politische Bildung und Medienbildung

Schriftenreihe (Bd. 10111)

Medienkompetenz

In welcher digitalen Gesellschaft wollen wir leben? Jetzt wird die Zukunft gestaltet. Wer kann informiert entscheiden?
Medienkompetenz kommt eine Schlüsselrolle als Demokratiekompetenz zu. Der Schriftenband der bpb beschreibt die Herausforderungen für Politik, politische Bildung und Medienbildung. Weiter...

Coverbild Die Schande von MissoulaNeu: Coverbild Die Schande von Missoula

Schriftenreihe (Bd. 10035)

Die Schande von Missoula

Die Universität von Missoula im US-Bundesstaat Montana kam durch eine Serie von Vergewaltigungen in die Schlagzeilen. Jon Krakauer hat den Umgang der Behörden mit den Verbrechen untersucht. Sein Bericht liefert einen aufschlussreichen wie erschütternden Einblick in in die Thematik sexueller Gewalt. Weiter...

4,50
Coverbild VergewaltigungNeu: Coverbild Vergewaltigung

Schriftenreihe (Bd. 10069)

Vergewaltigung

Das Thema Vergewaltigung sorgt regelmäßig für erhitzte Debatten. Mithu Sanyal untersucht die Art, wie wir darüber sprechen, anhand aktueller Ereignisse und historischer Narrative. Die Autorin argumentiert, dass der Diskurs über dieses Verbrechen stark von stereotypen Einstellungen zu Geschlecht und Sexualität geprägt ist. Weiter...

4,50
Coverbild Praxishandbuch Historisches Lernen und Medienbildung im digitalen ZeitalterNeu: Coverbild Praxishandbuch Historisches Lernen und Medienbildung im digitalen Zeitalter

Schriftenreihe (Bd. 10045)

Praxishandbuch Historisches Lernen und Medienbildung im digitalen Zeitalter

Historisches Lernen im 21. Jahrhundert: Welchen Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen sehen sich Lehrende und Lernende gegenüber? Dieses Praxishandbuch bietet in transdisziplinärer Perspektive Informationen, Ansätze, Methoden und Hilfestellungen. Weiter...

4,50
Coverbild Der Fluch des ReichtumsNeu: Coverbild Der Fluch des Reichtums

Schriftenreihe (Bd. 10067)

Der Fluch des Reichtums

Warum sind Bevölkerungen rohstoffreicher Länder oftmals so arm? Tom Burgis' Recherchen zeigen die zentralen Ursachen: so machen sich vielerorts Machthaber und lokale Milizen die Gewinne zu Eigen; Schattenwirtschaft und transnationale Netzwerke der Korruption zementieren Elend und Ausbeutung. Weiter...

4,50
Coverbild So schaffen wir das - eine Zivilgesellschaft im AufbruchNeu: Coverbild So schaffen wir das - eine Zivilgesellschaft im Aufbruch

Schriftenreihe (Bd. 10054)

So schaffen wir das - eine Zivilgesellschaft im Aufbruch

Die Zivilgesellschaft in Deutschland hat die Aufgabe - und die Chance - Geflohenen Perspektiven für eine wertschätzende Integration zu bieten. Das Buch stellt eine Vielzahl von Projekten zumeist auf lokaler Ebene vor, die einen partizipativen Ansatz verfolgen. Weiter...

4,50
Coverbild Unter SachsenNeu: Coverbild Unter Sachsen

Schriftenreihe (Bd. 10084)

Unter Sachsen

Wie steht es um die Willkommenskultur hierzulande, zumal in Sachsen? Woher rühren Aggressionen gegen Geflohene? Was kann die Zivilgesellschaft überall dort leisten, wo es um Menschlichkeit und praktische Solidarität mit Zuwanderern geht? Das Buch bietet eine Bestandsaufnahme mit Licht und Schatten. Weiter...

4,50
Coverbild Deutsche GeschichteNeu: Coverbild Deutsche Geschichte

Schriftenreihe (Bd. 10023)

Deutsche Geschichte

Wieder lieferbar: Deutsche Geschichte im Pocket-Format. Das Buch behandelt – ausgehend von der Antike und bis in die Gegenwart - Personen, Ereignisse,Zusammenhänge und Begriffe der wechselvollen deutschen Geschichte und lässt sie auf diese Weise lebendig werden. Weiter...

1,50
Coverbild Worauf Kinder und Jugendliche ein Recht habenNeu: Coverbild Worauf Kinder und Jugendliche ein Recht haben

Schriftenreihe (Bd. 10014)

Worauf Kinder und Jugendliche ein Recht haben

Kinder und Jugendliche sind in besonderem Maß schutzbedürftig. Umso wichtiger ist es, zumal für Erziehende und Lehrende, die Rechte ihrer jungen Klientel zu kennen, mit den jungen Leuten einzuüben und der Gefährdung der Kinder- und Jugendrechte entgegenzutreten. Das Buch führt in die Thematik ein. Weiter...

4,50
Coverbild Die StrenggläubigenNeu: Coverbild Die Strenggläubigen

Schriftenreihe (Bd. 10038)

Die Strenggläubigen

Militanter Fundamentalismus bedroht die Sicherheit zahlloser Menschen, im Nahen und Mittleren Osten und zunehmend auch in westlichen Staaten. Wilfried Buchta analysiert Ursachen und Folgen dieser Entwicklung. Weiter...

4,50
SR 10022 CoverNeu: SR 10022 Cover

Schriftenreihe (Bd. 10022)

21.0

Vieles von dem, was uns heute beschäftigt, wurzelt zwar in der Vergangenheit. Aber die bedächtigen Entwicklungen des vordigitalen Zeitalters sind passé. Globalisierung, Individualisierung und Digitalisierung verstärken sich gegenseitig. Andreas Rödder blickt auf diese dynamischen Entwicklungen. Weiter...

4,50
SR 10015 CoverNeu: SR 10015 Cover

Schriftenreihe (Bd. 10015)

Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung

Es gibt vielfältige Verwerfungen in der globalen Wirtschaft mit vielen Erscheinungsformen. Wer profitiert, spricht gern von Alternativlosigkeit und beruft sich auf Klassiker. Aber kann man die Schriften von Smith, Marx oder Keynes nicht auch anders auslegen und so neue Perspektiven gewinnen? Weiter...

4,50
Schriftenreihe (Bd. 10013)
Kapitalismus und UngleichheitNeu: Schriftenreihe (Bd. 10013)
Kapitalismus und Ungleichheit

Schriftenreihe (Bd. 10013)

Kapitalismus und Ungleichheit

Wie wandeln sich Ökonomien im postindustriellen Zeitalter? Welche Auswirkungen auf das binnen- und zwischenstaatliche Sozialgefüge haben Digitalisierung und globalisierte ökonomische Transaktionen? Nimmt die Ungleichheit zu? Und wenn ja, wo und warum? Das Buch beleuchtet globale Entwicklungen. Weiter...

4,50
Schriftenreihe (Bd. 10017)
Verhängnisvoller WandelNeu: Schriftenreihe (Bd. 10017)
Verhängnisvoller Wandel

Schriftenreihe (Bd. 10017)

Verhängnisvoller Wandel

Menschenverachtung hinter den Kulissen: Wie die Bilder eines kleinstädtischen Fotoarchivs aus den Dreißigerjahren belegen, fielen ausgrenzende, völkische, intolerante Parolen offenbar schon früh auf fruchtbaren Boden, lange bevor die Nationalsozialisten sie allgemein salonfähig machten. Weiter...

7,00
Coverbild Die neuen DeutschenNeu: Coverbild Die neuen Deutschen

Schriftenreihe (Bd. 10011)

Die neuen Deutschen

Deutschland steht vor der Herausforderung, Zuwanderung als "Prozess der Ent-Fremdung" zu gestalten, also einen Kompromiss zwischen Neuem und Bestehendem zu finden. Was das genau bedeuten kann, beschreiben sie - auch in historischer Perspektive - in diesem Buch. Weiter...

4,50
Coverbild Neben uns die SintflutNeu: Coverbild Neben uns die Sintflut

Schriftenreihe (Bd. 10010)

Neben uns die Sintflut

Worauf beruht der Wohlstand im globalen Norden? Wer trägt die Hauptlast der ökonomischen und ökologischen Risiken in der Weltwirtschaft? Stephan Lessenich beleuchtet überaus kritisch eine (hinter)fragwürdige Rollenverteilung. Sie zu ändern sei in aller Interesse. Weiter...

4,50
Coverbild Stadt der LügenNeu: Coverbild Stadt der Lügen

Schriftenreihe (Bd. 10042)

Stadt der Lügen

Viele Aspekte des Lebens spielen sich im Iran im Verborgenen ab. In einem repressiven Klima, in dem Abweichungen hart bestraft werden, führen Menschen aufwändig kaschierte Doppelleben. Ramita Navai leuchtet solche Doppelleben aus und gibt so einen tiefen Einblick in die iranische Gesellschaft. Weiter...

4,50
Coverbild Anti-EuropäerNeu: Coverbild Anti-Europäer

Schriftenreihe (Bd. 10046)

Anti-Europäer

Was verbindet den Massenmörder Anders Breivik, den Intellektuellen Alexander Dugin und den Dschihadisten Abu Musab al-Suri? Für Claus Leggewie sind sie trotz aller Unterschiede und Gegensätze vor allem durch ihre antimodernen Bezüge und die Feindschaft zu offenen Gesellschaften charakterisiert. Weiter...

4,50
Coverbild Die offene Gesellschaft und ihre FreundeNeu: Coverbild Die offene Gesellschaft und ihre Freunde

Schriftenreihe (Bd. 10043)

Die offene Gesellschaft und ihre Freunde

Platte Lösungen für komplexe Probleme? Anfeindung statt Auseinandersetzung? Fake News statt seriöser Informationen? Was kann, was muss getan werden, damit die Gesellschaft offen und fair bleibt, damit die Debattenkultur ihre Kraft behält und demokratische Stimmen gehört werden? Weiter...

4,50
Coverbild Ein Hauch von Lippenstift für die WürdeNeu: Coverbild Ein Hauch von Lippenstift für die Würde

Schriftenreihe (Bd. 10037)

Ein Hauch von Lippenstift für die Würde

Manchmal sind die scheinbar unwesentlichen Dinge essenziell: An allen Orten, zu allen Zeiten haben entrechtete Frauen gepflegtes Aussehen, Kleidung, Make-up als unverzichtbare, oft letzte Zeichen ihrer Würde und Weiblichkeit zu bewahren versucht: in Kriegen, in Haft und Straflagern, als Vertriebene. Weiter...

4,50
Coverbild Die Unterwerfung der WeltNeu: Coverbild Die Unterwerfung der Welt

Schriftenreihe (Bd. 10021)

Die Unterwerfung der Welt

Gier, Neugier oder beides: Am Beginn aller von Europa ausgehenden Eroberungen stand die Aussicht auf ideellen oder materiellen Gewinn. Wolfgang Reinhard zeichnet das Bild einer Ära, in der Europäer nicht nur andere Weltgegenden unterwarfen, sondern - zuweilen unfreiwillig -, auch Lernende waren. Weiter...

7,00
Coverbild Der NahostkonfliktNeu: Coverbild Der Nahostkonflikt

Schriftenreihe (Bd. 10006)

Der Nahostkonflikt

Nahostkonflikt und kein Ende? Es ist schwer, die politische Gemengelage zu durchschauen. Gewalt und Ungerechtigkeit beiderseits, kaum lösbar scheinende Interessengegensätze bestimmen die Beziehungen zwischen Israel, den Palästinensern und den arabischen Nachbarstaaten. Ist der Konflikt ausweglos? Weiter...

4,50
Coverbild Die Angst vor den anderenNeu: Coverbild Die Angst vor den anderen

Schriftenreihe (Bd. 10048)

Die Angst vor den anderen

Wie umgehen mit Migration und Flucht? Zygmunt Bauman plädiert für Solidarität statt Abschottung und für Respekt und Dialogbereitschaft statt Panik und Versicherheitlichung. Dies ist, so der 2017 gestorbene Soziologe, nicht nur moralisch geboten - es ist auch nachhaltiger und erfolgversprechender. Weiter...

4,50
Coverbild Smarte MaschinenNeu: Coverbild Smarte Maschinen

Schriftenreihe (Bd. 10025)

Smarte Maschinen

Künstliche Intelligenz ist schon heute nicht mehr wegzudenken. Ihre Leistungsfähigkeit wächst, die Anforderungen gleichermaßen. Welche Entwicklungen stehen uns bevor? Welcher Nutzen ist daraus zu ziehen, welche Gefahren drohen? Der Biophysiker und Technikjournalist Ulrich Eberl schaut genauer hin. Weiter...

4,50
Coverbild HelgaNeu: Coverbild Helga

Schriftenreihe (Bd. 10028)

Helga

Innerlich eine Frau, äußerlich ein Mann? Geboren in der NS-Zeit, als Anderssein lebensbedrohlich war, wagt Hermann F. in den 1970er-Jahren endlich die umwandelnde Operation zur Frau - außerhalb Deutschlands. Helgas leidvolle Lebensgeschichte ist zutiefst eindringlich. Weiter...

4,50
Sunniten und SchiitenNeu: Sunniten und Schiiten

Schriftenreihe (Bd. 10066)

Sunniten und Schiiten

Was spaltet Sunniten und Schiiten? Die Spannungen zwischen den Glaubensrichtungen gehen bis weit in die Geschichte des Islam zurück. Aber wie viel Vergangenheit steckt wirklich in den Konflikten des Nahen Ostens der Gegenwart? Und wie kann das Misstrauen überwunden werden? Weiter...

4,50
Coverbild Der Irrweg der VolksgesetzgebungNeu: Coverbild Der Irrweg der Volksgesetzgebung

Schriftenreihe (Bd. 10031)

Der Irrweg der Volksgesetzgebung

Taugt das Modell einer Volksgesetzgebung, um die Krise der repräsentativen Institutionen zu beheben ? Nach einer Analyse der Pro- und Kontra-Argumente hegt der Autor begründete Zweifel und plädiert dafür, direktdemokratische Verfahren in die parlamentarische Parteiendemokratie zu integrieren. Weiter...

4,50
Coverbild Der neue MenschNeu: Coverbild Der neue Mensch

Schriftenreihe (Bd. 10050)

Der Neue Mensch

Die acht sowjetische Spiel-, Dokumentar-, und Trickfilme der 20er- und 30er-Jahre dieser Doppel-DVD zeigen den sozialistischen Traum des "Neuen Menschen". Die restaurierten Filme werden von einem umfangreichen informativen Booklet ergänzt. Weiter...

7,00
Coverbild Politische ErwachsenenbildungNeu: Coverbild Politische Erwachsenenbildung

Schriftenreihe (Bd. 1787)

Politische Erwachsenenbildung

Partizipation in der Politik braucht Wissen, Urteilsfähigkeit, Empathie. In einer sich wandelnden Gesellschaft bleiben auch Erwachsene Adressaten politischer Bildung. Klaus-Peter Hufer stellt in diesem Buch Begriffe, Geschichte, Rahmenbedingungen und Praxis politischer Erwachsenenbildung vor. Weiter...

4,50
Coverbild Auf Sand gebautNeu: Coverbild Auf Sand gebaut

Schriftenreihe (Bd. 10012)

Auf Sand gebaut

Saudi-Arabien ist in sicherheitspolitischer wie wirtschaftlicher Hinsicht ein wichtiger Verbündeter des Westens, beim Thema Menschenrechte ist die Bilanz des Königreichs jedoch bestenfalls zweifelhaft. Sebastian Sons gibt einen fundierten Einblick in Geschichte, Politik und Gesellschaft des Landes. Weiter...

4,50
Coverbild 95 AnschlägeNeu: Coverbild 95 Anschläge

Schriftenreihe (Bd. 10055)

95 Anschläge

Reformation heißt Veränderung – vor 500 Jahren, aber auch heute. 95 Autorinnen und Autoren verschiedener Professionen und Generationen richten ihren Blick auf die Baustellen der Gegenwart. Ihre Hoffnungen und Befürchtungen, Erwartungen und Monita ergeben eine anregende Agenda des 21. Jahrhunderts. Weiter...

4,50
Coverbild Unternehmen vor GerichtNeu: Coverbild Unternehmen vor Gericht

Schriftenreihe (Bd. 1754)

Unternehmen vor Gericht

Beruht die Wirtschaftskraft der Staaten des globalen Nordens auf der Verletzung der Rechte und Lebenschancen von Menschen im globalen Süden? Und wenn ja, wie lässt sich mit den Mitteln des Rechts gegen transnational verschachtelte Konzerne vorgehen? Ein Bericht aus der Praxis international tätiger Menschenrechtler. Weiter...

4,50
Coverbild Armut in DeutschlandNeu: Coverbild Armut in Deutschland

Schriftenreihe (Bd. 10003)

Armut in Deutschland

Armut in Deutschland: Wie und wo zeigt sie sich? Mit welchen Maßstäben wird sie ermittelt? Wie könnten Gegenstrategien aussehen? Georg Cremer analysiert, wie Armut entsteht und wie sie überwunden werden kann. Zugleich setzt er sich kritisch mit der Instrumentalisierung von Armut auseinander. Weiter...

4,50
Coverbild Europäischer IslamNeu: Coverbild Europäischer Islam

Schriftenreihe (Bd. 1783)

Europäischer Islam

Muslime leiden unter den Anfeindungen,die Islamophobe mit Blick auf den islamistischen Terror vorbringen. Radikale Islamisten indes begründen ihre Gewalt mit verletzten muslimischen Gefühlen. Nilüfer Göle wirbt für die Anerkennung des friedlichen islamischen Beitrags in den Gesellschaften Europas. Weiter...

4,50
Coverbild Orte des ErinnernsNeu: Coverbild Orte des Erinnerns

Schriftenreihe (Bd. 1699)

Orte des Erinnerns

Die Erinnerung an die beiden überwundenen Diktaturen des 20 Jahrhunderts in Deutschland wird durch zahlreiche Gedenkorte, - zeichen, Museen und Dokumentationsstätten wachgehalten. Dieser Band stellt sie als Lernorte der Demokratie vor. Weiter...

7,00
Coverbild Skandal in TogoNeu: Coverbild Skandal in Togo

Schriftenreihe (Bd. 10030)

Skandal in Togo

1903: Das brutale Vorgehen eines deutschen Stationsvorstehers in Togo beschäftigt den Berliner Reichstag. Rebekka Habermas gibt anhand dieses Falles sowohl einen detaillierten Einblick in die brutalen Strukturen kolonialer Herrschaftstechniken als auch in die zeitgenössischen Kolonialdebatten. Weiter...

4,50
Coverbild Der Morgen als sie uns holtenNeu: Coverbild Der Morgen als sie uns holten

Schriftenreihe (Bd. 10029)

Der Morgen als sie uns holten

Die Journalistin Janine di Giovanni hat in der frühen Phase des Bürgerkriegs ausführlich aus Syrien berichtet. Ihre Reportagen geben einen erschütternden Einblick in die Realität des Krieges und lassen das Ausmaß einer humanitären Katastrophe erahnen, die noch lange kein Ende gefunden hat. Weiter...

4,50
Coverbild Generation PutinNeu: Coverbild Generation Putin

Schriftenreihe (Bd. 10008)

Generation Putin

Der Journalist Benjamin Bidder hat junge Menschen aus Russland über mehrere Jahre begleitet. Er zeigt eine Jugend zwischen dem Wunsch nach individueller Freiheit und systemkonformer Anpassung und liefert so eine vorurteilsfreie Annäherung an die junge Generation in Putins Russland. Weiter...

4,50
Coverbild Der Terror ist unter unsNeu: Coverbild Der Terror ist unter uns

Schriftenreihe (Bd. 10016)

Der Terror ist unter uns

Warum wenden sich Menschen - in Europa geboren und sozialisiert - dem islamistischen Terror zu? Peter R. Neumann beschreibt die Faktoren, die bei der Radikalisierung eine Rolle spielen, beleuchtet Radikalisierungsbiografien und analysiert Motive, Ziele und das Umfeld von Dschihadisten. Weiter...

4,50
Coverbild Unter einem DachNeu: Coverbild Unter einem Dach

Schriftenreihe (Bd. 10041)

Unter einem Dach

Geflohenen helfen - aber wie? Henning Sußebach und seine Familie gehen den wohl menschlichsten Weg und nehmen einen jungen Syrer in ihre Familiengemeinschaft auf. Was einfach klingt, bedeutet Umdenken und ist zuweilen eine Herausforderung - und zwar für beide Seiten. Weiter...

4,50
Coverbild BrandgefährlichNeu: Coverbild Brandgefährlich

Schriftenreihe (Bd. 10002)

Brandgefährlich

"Tröglitz ist überall", sagte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff, nachdem das Feuer in der dort geplanten Flüchtlingsunterkunft gelöscht war. Der damalige Bürgermeister Markus Nierth rekapituliert hier die Ereignisse und attestiert Versäumnisse und Lethargie bei Bürgern und Behörden. Weiter...

4,50
Coverbild Globale MigrationNeu: Coverbild Globale Migration

Schriftenreihe (Bd. 10001)

Globale Migration

Migration ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Jochen Oltmer macht in historischer und globaler Perspektive mit den Ursachen, Bedingungen, Formen und Folgen der Migration vertraut. Weiter...

4,50
Coverbild RedefreiheitNeu: Coverbild Redefreiheit

Schriftenreihe (Bd. 1785)

Redefreiheit

Kommunikation ist essenziell für Verständigung. Wie wandeln sich mit der Digitalisierung die Bedingungen, unter denen kommuniziert wird? Wer sind die Akteure, und welche Entwicklungen sind zu konstatieren? Timothy Garton Ash lotet Chancen und Herausforderungen der vernetzten Welt aus. Weiter...

4,50
Bürgerliche ScharfmacherNeu: Bürgerliche Scharfmacher

Schriftenreihe (Bd. 10033)

Bürgerliche Scharfmacher

Gibt es in Deutschland eine soziale Bewegung von rechts? Rechtspopulistische und rechtsextreme Strömungen haben auf den Straßen und in Parlamenten eine neue Sichtbarkeit erreicht. Andreas Speit beleuchtet Akteure, ideologische Grundlagen und Strategien dieser "autoritären Revolte". Weiter...

4,50
Coverbild Ein gutes LebenNeu: Coverbild Ein gutes Leben

Schriftenreihe (Bd. 1762)

Ein gutes Leben

Zoni Weisz, 1937 in Den Haag geboren, entkam während der Zeit des Nationalsozialismus nur durch glückliche Umstände und mithilfe eines niederländischen Polizisten dem sicheren Tod, während seine gesamte Familie ermordet wurde. In diesem Hörbuch erzählt er seine Geschichte. Weiter...

7,00
Buchcover zu "Das Vermächtnis der Besatzung" von KravolaNeu: Buchcover zu "Das Vermächtnis der Besatzung" von Kravola

Schriftenreihe (Bd. 10004)

Das Vermächtnis der Besatzung

Die Okkupation Griechenlands durch die Deutsche Wehrmacht prägt das deutsch-griechische Verhältnis bis heute. Ausgehend von der Besatzungszeit beschreibt Kateřina Králová die Entwicklung der bilateralen Beziehungen bis hin zu den aktuellen erinnerungspolitischen Debatten. Weiter...

4,50
Heinz Bude - Das Gefühl der WeltNeu: Heinz Bude - Das Gefühl der Welt

Schriftenreihe (Bd. 10040)

Das Gefühl der Welt

Welche Wege führen durch eine unübersichtliche Gegenwart? Welche Ressourcen der Resilienz können Menschen mobilisieren? Warum sehen sich andere ihrer Wut, ihren Affekten ausgeliefert? Wie verstärken die Medien Stimmungen? Heinz Bude analysiert ein hoch aktuelles Thema unserer Zeit. Weiter...

4,50
Schriftenreihe (Bd. 10009)
TürkeiNeu: Schriftenreihe (Bd. 10009)
Türkei

Schriftenreihe (Bd. 10009)

Türkei

In welche Richtung entwickelt sich die Türkei unter Präsident Recep Tayyip Erdoğan? Dieses politische Länderporträt beschreibt die aktuellen Geschehnisse im Land und geht dabei speziell auf die Folgen des vereitelten Militärputsches vom Juli 2016 ein. Weiter...

4,50
HöllensturzNeu: Höllensturz

Schriftenreihe (Bd. 1780)

Höllensturz

Welche Entwicklungslinien führten in den Ersten und dann so bald in den Zweiten Weltkrieg? Warum kam der Kontinent nach Versailles nicht zur Ruhe? Welche Kräfte unterminierten - europaweit - Frieden und Verständigung? Ian Kershaw beleuchtet eine Epoche voller ungelöster Konflikte. Weiter...

7,00
"Kanonen statt Butter"Neu: "Kanonen statt Butter"

Schriftenreihe (Bd. 1764)

"Kanonen statt Butter"

Die Nationalsozialisten köderten mit Konsum und sozialem Aufstieg - und schlossen zugleich alle davon aus, die sie zu Feinden des Regimes erklärt hatten. Hintergrund dieser Strategie war von vornherein die Kriegsvorbereitung, sozial, politisch und ökonomisch. Weiter...

4,50
Emcke: Gegen den HassNeu: Emcke: Gegen den Hass

Schriftenreihe (Bd. 10027)

Gegen den Hass

Hass vergiftet den Diskurs, nicht nur medial, und anstelle des fairen Blicks und Urteils treten oft menschenverachtende Zuschreibungen oder Vorurteile. Carolin Emcke fragt nach den Ursachen dafür und plädiert für Dialog und Empathie. Weiter...

4,50
Pulverfass Kaukasus CoverNeu: Pulverfass Kaukasus Cover

Schriftenreihe (Bd. 1745)

Pulverfass Kaukasus

Die Kaukasusregion taucht vor allem dann in den Medien auf, wenn die dortigen Konflikte eskalieren. Wie jüngst in Bergkarabach bleiben die Hintergründe meist im Dunklen. Diese Lücke schließen Manfred Quirings Schlaglichter auf aktuelle und historische Entwicklungen der südöstlichen Peripherie Europas. Weiter...

4,50
Deutschland Archiv 2016Neu: Deutschland Archiv 2016

Schriftenreihe (Bd. 10026)

Deutschland Archiv 2016

Das Online-Portal "Deutschland Archiv", hervorgegangen aus der gleichnamigen Zeitschrift, ist ein publizistisches Forum zur deutsch-deutschen und gesamtdeutschen Geschichte. Dieser Band enthält eine Auswahl der wichtigsten Artikel, die im Jahr 2016 erschienen sind. Weiter...

1,50
Schriftenreihe (10039)
Lebenslang für die WahrheitNeu: Schriftenreihe (10039)
Lebenslang für die Wahrheit

Schriftenreihe (10039)

Lebenslang für die Wahrheit

Can Dündar war mehrere Jahre Chefredakteur der unabhängigen türkischen Tageszeitung Cumhuriyet. Aufgrund missliebiger Enthüllung wurde er verhaftet, nach seiner Freilassung ging er ins Exil. Sein Bericht dokumentiert eindringlich, unter welchem Druck der kritische Journalismus in der Türkei steht. Weiter...

4,50
Schriftenreihe (Bd. 1755)
Zwischen Erfolg und VerfolgungNeu: Schriftenreihe (Bd. 1755)
Zwischen Erfolg und Verfolgung

Schriftenreihe (Bd. 1755)

Zwischen Erfolg und Verfolgung

Lorenz Peiffers Buch mit Texten auf Hebräisch und Deutsch beschreibt die Geschichte des jüdischen Fußballs in Deutschland vor 1945 und porträtiert einige seiner wichtigsten Protagonisten, darunter Gottfried Fuchs, Julius Hirsch oder Kurt Landauer. Weiter...

4,50
Methodenhandbuch Europa der YEPsNeu: Methodenhandbuch Europa der YEPs

Schriftenreihe (Bd. 1799)

Methodenhandbuch Europa der YEPs

Das vorliegende Handbuch will Einblicke in die Arbeit und Methoden des Peer-Education-Projekts "Young European Professionals" (YEPs) geben und sich so dem komplexen Konstrukt der Europäischen Union nähern. Weiter...

Coverbild Im Land der VerzweiflungNeu: Coverbild Im Land der Verzweiflung

Schriftenreihe (Bd. 1790)

Im Land der Verzweiflung

Der Schriftsteller Nir Baram nähert sich in seinen Reportagen den verschiedenen Bewohnern der besetzten palästinensischen Gebiete an. Angesichts der auseinanderdriftenden Ansichten und Lebensrealitäten stellt er eine zunehmende Entfremdung fest. Baram plädiert trotzdem dafür, mutig eine gemeinsame Zukunft zu entwerfen. Weiter...

4,50
Coverbild Welt der WirtschaftNeu: Coverbild Welt der Wirtschaft

Schriftenreihe (Bd. 1718)

Welt der Wirtschaft

Schlagzeilen und Nachrichten aus der Wirtschaft sind alltäglich. Doch manche Begriffe, Zusammenhänge und Konsequenzen bleiben zuweilen unverständlich. Das Buch beleuchtet allgemein verständlich und ausführlich viele Fragen rund um die Wirtschaft. Weiter...

4,50
Coverbild KLNeu: Coverbild KL

Schriftenreihe (Bd. 1708)

KL

In mehr als 1100 Lagern hielten die Nationalsozialisten ihre Gegner gefangen. Unzählige von ihnen wurden ermordet oder Opfer unmenschlicher Lebensbedingungen. Nikolaus Wachsmann legt mit diesem Buch eine umfassende, chronologisch-systematische Geschichte der NS-Konzentrationslager vor. Weiter...

7,00
Coverbild NoPegidaNeu: Coverbild NoPegida

Schriftenreihe (Bd. 1729)

NoPegida

Immer wieder und in großer Zahl stellen sich Menschen der Pegida-Bewegung entgegen? Wer sind deren Protagonisten? Welchen sozialen Gruppen gehören die in diesem Buch als NoPegida zusammengefassten Demonstrierenden an? Wo finden sich regionale und lokale Unterschiede, wo bundesweit Gemeinsamkeiten? Weiter...

4,50
Die FriedensmacherNeu: Die Friedensmacher

Schriftenreihe (Bd. 1683)

Die Friedensmacher

Die Historikerin Margaret McMillan beschreibt die komplexen Verhandlungen, die 1919 zum Friedensvertrag von Versailles führten. Sie zeigt die ernsthaften Bemühungen um eine Friedensordnung, die europäischen wie globalen Auswirkungen und analysiert, warum der Vertrag angesichts der politischen Gemengelage kaum eine nachhaltige Friedensperspektive bot. Weiter...

7,00
Umkämpfte BegriffeNeu: Umkämpfte Begriffe

Schriftenreihe (Bd. 10024)

Umkämpfte Begriffe

Freiheit, Gleichheit, Menschenrechte – Verstehen alle Demokraten dasselbe unter diesen Begriffen? Wohl kaum. Doch auch im extremistischen Spektrum sowie in Grauzonen zwischen Demokratie und Extremismus werden solche Schlagworte rege genutzt. Wie unterscheiden sich demokratische und antidemokratische Begriffsdeutungen? Weiter...

4,50
Coverbild WillkommensstadtNeu: Coverbild Willkommensstadt

Schriftenreihe (Bd. 10036)

Willkommensstadt

Wohnen ist mehr als ein Dach über dem Kopf. Städte und Regionen stehen vor großen Herausforderungen, wenn Menschen in großer Zahl ab- oder zuwandern. Das Buch stellt Ansätze für eine gelungene, auf die Integration Geflohener und die Teilhabe aller abzielende Stadtentwicklung in Deutschland vor. Weiter...

4,50
Coverbild Vom Land in den MundNeu: Coverbild Vom Land in den Mund

Schriftenreihe (Bd. 1680)

Vom Land in den Mund

Lebens-Mittel: Alle brauchen sie, aber die Ansprüche an Preis, Qualität und Herkunft sind höchst unterschiedlich. Auch bei den Produzenten gibt es eine breite Vielfalt: vom Agrarindustriellen bis zum Biolandwirt. Jan Grossarth schaut in diesem Buch auf den Anspruch und die Wirklichkeit der Lebensmittelindustrie und ihrer Kundschaft. Weiter...

4,50
Coverbild Der UnfreihandelNeu: Coverbild Der Unfreihandel

Schriftenreihe (Bd. 1771)

Der Unfreihandel

Wer verhandelt – mit oder ohne Erfolg – die großen, weltweiten Handelsverträge? Wessen Stimmen werden gehört? Wer verschafft sich Einfluss? Welche Interessen werden verfolgt – und was haben Bürgerinnen und Bürger zu erwarten? Petra Pinzler geht diesen Fragen nach. Weiter...

4,50
Coverbild Land und WirtschaftNeu: Coverbild Land und Wirtschaft

Schriftenreihe (Bd. 1792)

Land und Wirtschaft

Kaum ein Tag ohne Meldungen über die Landwirtschaft – viele davon kritisch. Aber wie steht es um das Wissen über Zusammenhänge, Hintergründe und Herausforderungen der Landwirtschaft? Der Landwirt Kremer-Schillings zeichnet ein detailreiches, auch selbstkritisches, aber vor allem realistisches Bild moderner Landwirte und ihrer Arbeitsbedingungen. Weiter...

4,50
Coverbild Internationale Politik verstehenNeu: Coverbild Internationale Politik verstehen

Schriftenreihe (Bd. 1717)

Internationale Politik verstehen

Internationale Konflikte machen Schlagzeilen in den Medien. Um welche Art von Auseinandersetzungen handelt es sich? Wer ist daran als Akteur beteiligt? Welchen Einfluss hat Politik auf Frieden, Wohlstand und Sicherheit? Wer bemüht sich um die Einhaltung der Menschenrechte? Bernhard Stahl bietet Grundlagenwissen und Theorien Internationaler Politik. Weiter...

4,50
Coverbild Lexikon der WirtschaftNeu: Coverbild Lexikon der Wirtschaft

Schriftenreihe (Bd. 1778)

Lexikon der Wirtschaft

Dieses Lexikon informiert in zwölf Kapiteln umfassend und übersichtlich über alle großen Themen der Wirtschaft. Es vermittelt ökonomisches Grundlagenwissen, erläutert Entwicklungen und Begriffe und erschließt anhand zahlreicher Stichwörter und Grafiken auch komplexe Themen auf allgemein verständlichem Niveau. Weiter...

7,00
Coverbild RadikalisierungNeu: Coverbild Radikalisierung

Schriftenreihe (Bd. 1796)

Radikalisierung

Islamistische Radikalisierung bedroht freiheitliche Gesellschaften. Aber wer verbirgt sich hinter den Drahtziehern und Ausführenden von Anschlägen? Welche Motive treiben die oft noch jungen Leute an? Welchen Anteil haben postmoderne Strukturen am Abgleiten in radikale Milieus? Und wie kann dem begegnet werden? Weiter...

4,50
Coverbild Die UnmächtigenNeu: Coverbild Die Unmächtigen

Schriftenreihe (Bd. 1712)

Die Unmächtigen

Nach 1945 haben sich Schriftsteller und Intellektuelle beider deutscher Staaten immer wieder politisch eingemischt, sei es im Widerspruch zur herrschenden Politik oder im Schulterschluss mit ihr. Günther Rüther beleuchtet das ambivalente Verhältnis zwischen Vertretern von Politik und Kultur ab der Nachkriegszeit. Weiter...

4,50
Coverbild Brauchen wir den Beutelsbacher Konsens?Neu: Coverbild Brauchen wir den Beutelsbacher Konsens?

Schriftenreihe (Bd. 1793)

Brauchen wir den Beutelsbacher Konsens?

Der "Beutelsbacher Konsens" ist ein zentrales Leitbild der politischen Bildung. Der Band bewertet die Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte des 1977 formulierten Konsenses neu. Außerdem werden aktuelle Fragen zur Interpretation, Funktion und Bedeutung des "Beutelsbacher Konsenses" diskutiert. Weiter...

4,50
Coverbild Neu in DeutschlandNeu: Coverbild Neu in Deutschland

Schriftenreihe (Bd. 1795)

Neu in Deutschland

Mit welchen Wünschen und Zielen kommen geflüchtete Menschen nach Deutschland? Wie fühlt es sich für sie an, ein neues Leben beginnen zu müssen? Dieses Buch enthält Texte zu unterschiedlichen Aspekten des Ankommens sowie Porträts Geflüchteter, die Gelegenheit hatten, ihre Hoffnungen zu artikulieren. Weiter...

4,50
Coverbild Kunst und Politik im NationalsozialismusNeu: Coverbild Kunst und Politik im Nationalsozialismus

Schriftenreihe (Bd. 1798)

Kunst und Politik im Nationalsozialismus

Im Nationalsozialismus hatte die Kunst sowohl eine propagandistische als auch eine gesellschaftspolitische Funktion. Dieses Buch versammelt einschlägige Kunstwerke aus der NS-Zeit, die mithilfe mehrerer Essays kontextualisiert und analysiert werden. Daneben enthält es wichtige Avantgarde-Kunstwerke, die als „entartete Kunst“ diffamiert und verboten wurden. Weiter...

7,00
Coverbild Länderbericht IsraelNeu: Coverbild Länderbericht Israel

Schriftenreihe (Bd. 10000)

Länderbericht Israel

Dieser wissenschaftlich fundierte Länderbericht stellt die komplexe Realität Israels in ihrem Kontext dar und nimmt die Lebenswirklichkeit der Israelis aus unterschiedlichen Perspektiven in den Blick. Zahlreiche Essays, Reportagen und Städteporträts tragen zu einem tieferen Verständnis des Landes bei. Weiter...

4,50
Coverbild Mo und die ArierNeu: Coverbild Mo und die Arier

Schriftenreihe (Bd. 1776)

Mo und die Arier

Konfrontation statt Ohnmacht: Die Moderatorin Mo Asumang beschließt, sich von der Morddrohung einer Nazi-Band nicht einschüchtern zu lassen. Mutig und offensiv sucht sie die Begegnung mit Rechtsextremen und Rassismus im In- und Ausland. Ihre Erfahrungen schildert sie in diesem Buch. Weiter...

4,50
Stadt der Verlorenen, Schriftenreihe bpbNeu: Stadt der Verlorenen, Schriftenreihe bpb

Schriftenreihe (Bd. 1789)

Stadt der Verlorenen

Das Flüchtlingslager Dadaab in Kenia ist zu einer eigenen Stadt mit eigenen Regeln und eigener Ökonomie erwachsen. Während die kenianische Regierung laufend mit der Schließung droht und internationale Geldgeber eine notdürftige Versorgung aufrechterhalten, fristen die Bewohner ein Dasein in Elend und Perspektivlosigkeit. Weiter...

4,50

Afrika

Bildung/Politische Bildung

China/Fernost

DDR

Demografischer Wandel

Demokratie

Deutsche Geschichte

Deutsche Nachkriegszeit

Erinnerung/Aufarbeitung

Europäische Geschichte

Europäische Länderkunden

Europapolitik

Extremismus/Gewalt

Flucht und Vertreibung

Gesellschaft

Globalisierung

Migration/Integration

Internationale Geschichte

Internationale Politik und Wirtschaft

Klima/Ressourcen/Umwelt

Kultur

Lateinamerika

Medien

Militär

Mittlerer Osten

Naher Osten

Nationalsozialismus

Osteuropa/Sowjetunion

Partizipation

Politik/Politische Grundfragen

Recht und Gesetz

Religion/Ethik

Sozialstaat

USA

Wirtschaft

 

Shop durchsuchen

Aus Politik und Zeitgeschichte - TeaserbildAPuZ

Aus Politik und Zeitgeschichte

Hier finden Sie die Ausgaben der Beilage "Aus Politik und Zeitgeschichte" im Volltext! Weiter... 

IzpB-Symbolbild

IZPB

Hier finden Sie die Ausgaben der Informationen zur politischen Bildung im Volltext! Weiter... 

Frauenfußball weltweit.Shop

Themenblätter im Unterricht

Die "Themenblätter im Unterricht" bieten einen Klassensatz mit 31 oder 32 Arbeitsblättern zu aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft. Weiter... 

Cover bpb:magazin 1/2013

bpb:magazin 1/2013

Alter(n) ist eines der Themen der neuen Ausgabe des bpb:magazins. Außerdem im Heft: Berichte, Interviews und Hintergrundinformationen zu den kommenden Bundestagswahlen, der Debatte um das Internet und das 50-jährige Jubiläum der bpb-Studienreisen nach Israel. Und wie immer: ein Überblick über bevorstehende Veranstaltungen, eine umfangreiche Backlist mit lieferbaren Publikationen und eine Auswahl unserer Multimedia-Angebote. Weiter... 

Blick auf die Erde aus dem All.

Länderberichte der bpb

Die Länderberichte der bpb-Schriftenreihe bieten umfassende Informationen über bislang elf Länder aus Europa und der Welt. Weiter...