bpb-Publikationen

Schriftenreihe

Die Schriftenreihe bietet ein breites Themenspektrum aus Zeitgeschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Bildung und Kultur. Die Reihe richtet sich insbesondere an Mittlerinnen und Mittler der politischen Bildung sowie an Interessierte in Wissenschaft, Studium und Schule. Sie setzt auf drei Ebenen an: der Vermittlung von Wissen, der Begleitung aktueller gesellschaftlicher Diskurse und der Befähigung zur Teilhabe an gesellschaftlichen und politischen Prozessen.

Coverbild Der taumelnde KontinentCoverbild KongoCoverbild Was hat der Holocaust mit mir zu tun?
Filtern nach:   
Coverbild Räume der GewaltNeu: Coverbild Räume der Gewalt

Schriftenreihe (1570)

Räume der Gewalt

Was ist Gewalt? Von wem geht sie aus? Welche Gesellschaften, welche Strukturen sind anfällig für sie? Welche Begründungen und Erklärungen gibt es für das Phänomen Gewalt? Jörg Baberowski analysiert, wo, wann und warum sich Gewalt zeigt und welche Gegebenheiten sie fördern oder auch ihr entgegenwirken. Weiter...

4,50
Coverbild Der Dschihad und der Nihilismus des WestensNeu: Coverbild Der Dschihad und der Nihilismus des Westens

Schriftenreihe (Bd. 1681)

Der Dschihad und der Nihilismus des Westens

Unter den dschihadistischen Terroristen finden sich zahlreiche junge Männer und Frauen aus Europa – und die gängigen Klischees von ihrer Marginalisierung oder Perspektivlosigkeit im Herkunftsland passen bei weitem nicht immer. Jürgen Manemann fragt nach ihren Motiven und nach Gegenstrategien westlicher Gesellschaften. Weiter...

4,50
Coverbild FixiertNeu: Coverbild Fixiert

Schriftenreihe (Bd. 1689)

Fixiert

Die Verfolgung und Ermordung der Juden in Europa ist vielfach auch fotografisch festgehalten worden. Christoph Kreutzmüller und Julia Werner legen mit diesem Buch eine Handreichung für den Einsatz von Bildquellen aus der Zeit der NS-Diktatur im Unterricht vor. Weiter...

4,50
Coverbild EndspielNeu: Coverbild Endspiel

Schriftenreihe (Bd. 1711)

Endspiel

Der Journalist Michail Sygar zeichnet den Werdegang des russischen Präsidenten Wladimir Putin nach und analysiert die personellen Netzwerke und Abhängigkeiten im heutigen Russland. Sein Buch liefert dabei einen tiefen wie vielschichtigen Einblick in die im Kreml vorherrschenden Denk- und Handlungsmuster. Weiter...

4,50
Coverbild Staatenlexikon AfrikaNeu: Coverbild Staatenlexikon Afrika

Schriftenreihe (Bd. 1691)

Staatenlexikon Afrika

Das "Staatenlexikon Afrika" liefert kompakte Informationen über sämtliche Staaten des afrikanischen Kontinents. In 55 Länderprofilen geben die Autoren Auskunft über geographische Rahmenbedingungen, Geschichte, Bevölkerungsstruktur, Wirtschaft, politisches System und aktuelle Entwicklungen. Weiter...

4,50
Coverbild Integriert Euch!Neu: Coverbild Integriert Euch!

Schriftenreihe (Bd. 1678)

Integriert Euch!

Integration fordert Anstrengungen von denen, die kommen, und denen, die da sind. Manche übersehen dabei, wie erfolgreich die Einwanderung nach Deutschland vielfach verlaufen ist. Annette Treibel schaut auf die zahllosen gelungenen Zuwanderungsgeschichten, beleuchtet aber auch bestehende Problemlagen. Weiter...

4,50
Coverbild Der verpasste FrühlingNeu: Coverbild Der verpasste Frühling

Schriftenreihe (Bd. 1675)

Der verpasste Frühling

Ab Beginn des Jahres 2011 lehnten sich in Nordafrika und der arabischen Halbinsel große Bevölkerungsteile gegen die verkrusteten Regime ihrer Länder auf. Fünf Jahre danach hat sich die Euphorie in Ernüchterung verwandelt, vielerorts haben wieder die Autokraten das Sagen. Julia Gerlach zeichnet die Entwicklungen der letzten Jahre facettenreich nach. Weiter...

4,50
Coverbild Kritik der schwarzen VernunftNeu: Coverbild Kritik der schwarzen Vernunft

Schriftenreihe (Bd. 1703)

Kritik der schwarzen Vernunft

Laut Achille Mbembe weisen Aspekte des globalen Kapitalismus Kontinuitäten zum transatlantischen Sklavenhandel auf. Überall dort, so seine These, wo Menschen abseits des Produktionsprozesses als wertlos erachtet werden, herrsche eine Logik der Klassifizierung, die letztlich Ausgrenzung und Unterdrückung legitimiert. Weiter...

4,50
Coverbild Die Explosion des WissensNeu: Coverbild Die Explosion des Wissens

Schriftenreihe (Bd. 1606)

Die Explosion des Wissens

Universalbildung war gestern – zugleich haben immer mehr Menschen Zugriff auf das Wissen ihrer Zeit und früherer Epochen. Der Kulturhistoriker Peter Burke fragt angesichts der unaufhaltsam wachsenden Datenmengen nach dem Verhältnis von Information und Wissen, nach unserem Umgang damit und nach Chancen und Ungleichheiten des Rohstoffs Wissen. Weiter...

4,50
Coverbild Bosporus ReloadedNeu: Coverbild Bosporus Reloaded

Schriftenreihe (Bd. 1679)

Bosporus Reloaded

Die Proteste im Istanbuler Gezi-Park haben den Blick der europäischen Öffentlichkeit auf die aktive Zivilgesellschaft in der Türkei gelenkt. Karen Krüger und Anna Esser beschreiben ein sich im Umbruch befindendes Land, fangen die Stimmung in der Gesellschaft ein und beleuchten politische wie soziale Kontroversen. Weiter...

4,50
Coverbild Rituelle DistanzNeu: Coverbild Rituelle Distanz

Schriftenreihe (Bd. 1575)

Rituelle Distanz

Am 10. September 1952, kaum acht Jahre nach dem Ende des Holocaust an den europäischen Juden, unterzeichneten Israel und Deutschland auf neutralem Boden einen ersten Vertrag zwischen beiden Ländern. Das Buch schildert eindringlich, wie weit und beschwerlich der Weg der Annäherung zwischen beiden Staaten bis heute war. Weiter...

4,50
Coverbild Analog ist das neue BioNeu: Coverbild Analog ist das neue Bio

Schriftenreihe( Bd. 1619)

Analog ist das neue Bio

Kommunikation, Verkehr, Medizin, Produktion und vieles mehr ist nicht mehr ohne digitale Technik denkbar. Unübersehbar sind aber auch die Schattenseiten der digitalen Technik: Kontrolle, Überwachung, Datenmissbrauch. Andre Wilkens lotet die Chancen für eine menschliche digitale Welt aus. Weiter...

4,50
Coverbild ´45Neu: Coverbild ´45

Schriftenreihe (Bd. 1565)

'45

1945 – das Jahr, in dem der Zweite Weltkrieg endete. Millionen Tote weltweit, Trümmer, Entwurzelung, Hunger und Not waren seine unmittelbare Folge. Ian Buruma fragt in diesem Buch aber auch nach den Auswirkungen auf Recht und Moral sowie nach dem Selbstverständnis von Siegern und Besiegten. Weiter...

4,50
Coverbild Geschlechterverhältnisse in der PolitikNeu: Coverbild Geschlechterverhältnisse in der Politik

Schriftenreihe (Bd. 1646)

Geschlechterverhältnisse in der Politik

Wie steht es um die Gleichberechtigung der Geschlechter? Was können, was müssen Akteure in Staat, Gesellschaft, Politik (noch) leisten, damit Teilhabe und Chancengleichheit verbessert werden? Die Autorin beleuchtet das Thema aus politikwissenschaftlicher Perspektive. Weiter...

4,50
Coverbild Das politische System der Bundesrepublik DeutschlandNeu: Coverbild Das politische System der Bundesrepublik Deutschland

Schriftenreihe (Bd. 1663)

Das politische System der Bundesrepublik Deutschland

Wie "funktioniert" Deutschland politisch? Dieses kompakte Buch vermittelt alles Wissenswerte über Akteure, Strukturen, Institutionen und die vielfältigen Beziehungen zwischen ihnen. Es geht auch auf die Verfassung, auf Wahlen, Parteien, Verbände und Massenmedien ein und erläutert die Grundzüge der deutschen Innen- und Außenpolitik. Weiter...

4,50
Coverbild Auf der FluchtNeu: Coverbild Auf der Flucht

Schriftenreihe (Bd. 1694)

Auf der Flucht

Mehr als 50 Millionen Menschen befinden sich weltweit auf der Flucht. Welche Schicksale stecken hinter dieser Zahl? Was treibt Menschen in die Flucht? Was erleben sie auf ihrem Weg? Karim El-Gawhary und Mathilde Schwabeneder erzählen in bewegenden Reportagen, unterfüttert mit Hintergrundinfos, von den Erlebnissen der Flüchtlinge. Weiter...

4,50
Coverbild Terror vor Europas TorenNeu: Coverbild Terror vor Europas Toren

Schriftenreihe (Bd. 1695)

Terror vor Europas Toren

Der Irak scheint im Jahr 2016 ein zerfallener Staat zu sein. Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" kontrolliert große Gebiete, die Zentralregierung scheint wenig handlungsfähig. Wilfried Buchta analysiert die Entwicklungen, erklärt die konfessionellen Spannungen und zeigt die Fehleinschätzungen und Versäumnisse externer Akteure auf. Weiter...

4,50
Coverbild Гражданское образование и демократизация в странах Восточного партнерстваNeu: Coverbild Гражданское образование и демократизация в странах Восточного партнерства

Schriftenreihe (Bd. 1698)

Гражданское образование и демократизация в странах Восточного партнерства

Гражданское образование пока не нашло широкой поддержки в бывших постсоветских странах, которые сегодня входят в программу Восточного партнерства, направленную на развитие интеграционных связей с Европейским союзом. Статьи, представленные в данном сборнике, освещают связь между гражданским образованием и демократизацией в Азербайджане, Армении, Беларуси, Грузии, Молдове и Украине. Weiter...

Coverbild Generation AllahNeu: Coverbild Generation Allah

Schriftenreihe (Bd. 1673)

Generation Allah

Religiöser Extremismus: Weitgehend ratlos stehen die offenen Gesellschaften des Westens vor dem Phänomen, dass eine wachsende Zahl junger Leute in radikalislamistische Strömungen abgleitet. Ahmad Mansour beleuchtet die Motive und Hintergründe und fragt nach Ansätzen, dem entgegenzuwirken. Weiter...

4,50
Coverbild HeimatNeu: Coverbild Heimat

Schriftenreihe (Bd. 1666)

Heimat

Was und wo ist Heimat? Die vertraute Umgebung? Der Klang der Sprache? Die Nachbarn und Freunde? Oder der Ort, den man dazu bestimmt? Und was fehlt Menschen, die ihre Heimat, warum auch immer, verlassen (mussten)? Renate Zöller lässt Menschen unterschiedlichster Herkunft und aus allen Altersgruppen zu Wort kommen. Weiter...

4,50
Coverbild Brandstifter und BiedermännerNeu: Coverbild Brandstifter und Biedermänner

Schriftenreihe (Bd. 1651)

Brandstifter und Biedermänner

Den Beginn der NS-Diktatur erlebten viele Menschen als Fortschritt hin zum vermeintlich Positiven: stabile Verhältnisse, ökonomischer Aufschwung. Im Hintergrund allerdings bereiteten die Nationalsozialisten zielstrebig den Krieg und Verfolgung ihrer Feinde vor. Michael Grüttner beleuchtet diese parallelen Entwicklungen. Weiter...

7,00
Coverbild Deutschland in GrünNeu: Coverbild Deutschland in Grün

Schriftenreihe (Bd. 1638)

Deutschland in Grün

Umwelt und Umweltschutz – zwei viel zitierte Begriffe. Wie steht es um beides in Deutschland? Welche Akteure setzen sich für welche Ziele ein? Welche Initiativen hatten Erfolg und warum? In welchem Spannungsverhältnis stehen zivile und staatliche Umweltschützer? Ein Buch über den durchaus zwiespältigen Umgang mit der Umwelt. Weiter...

4,50
Coverbild Die Wiederkehr der KonformitätNeu: Coverbild Die Wiederkehr der Konformität

Schriftenreihe (Bd. 1654)

Die Wiederkehr der Konformität

Der Status: für viele kein Problemthema. Was aber, wenn es sozial, beruflich oder wirtschaftlich nicht (mehr)rund läuft und Abstiegsängste plagen? Die Autorin spürt solchen Lebensläufen nach und analysiert, welche Folgen sie für die Betroffenen zeitigen – auch und immer mehr in der Mitte der Gesellschaft. Weiter...

4,50
Coverbild Kompakt-Lexikon WirtschaftNeu: Coverbild Kompakt-Lexikon Wirtschaft

Schriftenreihe (Bd. 1660)

Kompakt-Lexikon Wirtschaft

CAP, Eurobond, Insichgeschäft – was war das noch mal? Das Kompakt-Lexikon Wirtschaft informiert kurz und prägnant in über 5.400 Stichwörtern über die Wirtschaft und zahlreiche mit ihr zusammenhängende Begriffe. Es wendet sich an Nutzende in Studium und Beruf. Weiter...

4,50
Coverbild Kalte HeimatNeu: Coverbild Kalte Heimat

Schriftenreihe (Bd. 1641)

Kalte Heimat

Flucht und Vertreibung: Millionen Deutsche mussten nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ihre Heimat in den deutschen Ostgebieten verlassen. Wie gestaltete sich ihre Unterbringung in den kriegszerstörten Besatzungszonen? Wie wurden sie von der ortsansässigen Bevölkerung empfangen? Andreas Kossert schreibt über die schweren Jahre des Neuanfangs. Weiter...

4,50
Coverbild Civic Education and Democratisation in the Eastern Partnership CountriesNeu: Coverbild Civic Education and Democratisation in the Eastern Partnership Countries

Schriftenreihe (Bd.1697)

Civic Education and Democratisation in the Eastern Partnership Countries

Civic education is often regarded with scepticism in the formerly socialist Eastern Partnership countries. However, a vibrant civil society has developed in several states. The texts of this volume examine the relationship between civic education and democratization in Armenia, Azerbaijan, Belarus, Georgia, Moldova and Ukraine. Weiter...

Coverbild Mythos TrümmerfrauenNeu: Coverbild Mythos Trümmerfrauen

Schriftenreihe (Bd. 1655)

Mythos Trümmerfrauen

Die "Trümmerfrau" ist fester Bestandteil erinnerungspolitischer Aufarbeitung, gilt gar als Symbol für den Wiederaufbau in Deutschland nach 1945. Leonie Treber hat den Mythos um die Trümmerfrauen untersucht – und kommt zu dem Schluss, dass dieser mit der Wahrheit wohl nur wenig zu tun hat. Weiter...

4,50
Cover Geschichte PalästinasNeu: Cover Geschichte Palästinas

Schriftenreihe (Bd. 1633)

Geschichte Palästinas

Die Situation in Palästina ist in höchstem Maß unübersichtlich: Eroberungen, alte und neue Ansprüche, die enge Verzahnung von Politik und Religion, verletzte Befindlichkeiten und unüberwindbar scheinende Gegensätze. Wer die Region verstehen möchte, findet in diesem Buch Hintergrundwissen. Weiter...

4,50
Coverbild, Die neuen Dschihadisten (Bd. 1672)Neu: Coverbild, Die neuen Dschihadisten (Bd. 1672)

Schriftenreihe (Bd. 1672)

Die neuen Dschihadisten

Peter R. Neumann beleuchtet das Problem des internationalen Dschihadismus. Er fragt nach den Erscheinungsformen, der historischen Entwicklung, aber auch nach Motiven und möglichen Strategien der Prävention. Dabei differenziert er die unterschiedlichen Terrorgruppen und geht auch auf deren internationale Unterstützerszene ein. Weiter...

4,50
Coverbild Unabhängigkeit!Neu: Coverbild Unabhängigkeit!

Schriftenreihe (Bd. 1652)

Unabhängigkeit!

In Schottland, Katalonien, im Kosovo, im Südsudan und an vielen anderen Orten der Welt opponieren Volksgruppen gegen die geltende Staatszugehörigkeit. Die Gründe sind vielfältig – etwa mangelnde Repräsentation, auch empfundene oder tatsächliche Benachteiligung. Marc Engelhardt hat sich bei Separatisten in aller Welt umgesehen. Weiter...

4,50
Coverbild EndspielNeu: Coverbild Endspiel

Schriftenreihe (Bd. 1614)

Endspiel

Eine Welt ohne Regenwälder ist dem Untergang geweiht. Doch wie steht es um sie? Rodung, Zerschneidung und viele andere negative Einflüsse setzen ihnen zu. Claude Martin analysiert in seinem ebenso bedrückenden wie eindringlichen Buch Ausmaß und Art der Schäden und stellt Initiativen zur Rettung der Regenwälder vor. Weiter...

4,50
Coverbild Zivilisierte VerachtungNeu: Coverbild Zivilisierte Verachtung

Schriftenreihe (Bd. 1613)

Zivilisierte Verachtung

Ohne Toleranz gegenüber Andersdenkenden keine Freiheit und kein Frieden. Aber wann ist der Punkt erreicht, an dem übersteigertes Tolerieren das freiheitliche Selbstverständnis westlicher Gesellschaften bedroht? Carlo Strenger plädiert für die Verteidigung unabdingbarer Werte, nicht erst dann, wenn sie in Gefahr sind. Weiter...

4,50
Coverbild Hitler und der NationalsozialismusNeu: Coverbild Hitler und der Nationalsozialismus

Schriftenreihe (Bd. 1611)

Hitler und der Nationalsozialismus

Wie gelang Adolf Hitlers politischer Aufstieg, und was geschah in den Jahren seiner Gewaltherrschaft? Thomas Sandkühler verbindet in seiner Darstellung das Leben Hitlers mit der Geschichte des Nationalsozialismus. Er hat dieses Buch insbesondere für Menschen ohne besondere Geschichtskenntnisse geschrieben. Weiter...

4,50
Coverbild Der Kracher von MoskauNeu: Coverbild Der Kracher von Moskau

Schriftenreihe (Bd. 1566)

Der Kracher von Moskau

Volltreffer! Fußball traf Politik beim Freundschaftsspiel der bundesdeutschen National-Elf gegen das Team der Sowjetunion im August 1955 in Moskau. Nach der symbolträchtigen deutsch-russische Massenveranstaltung nahmen die UDSSR und die Bundesrepublik diplomatische Beziehungen auf und die letzten deutschen Kriegsgefangenen wurden rückgeführt. Die Geschichte des Sportereignisses wird in dem Buch und der Dokumentation anhand originaler Film- und Tondokumente lebendig. Weiter...

4,50
Coverbild Heiliger Krieg - heiliger Profit 1547Neu: Coverbild Heiliger Krieg - heiliger Profit 1547

Schriftenreihe (Bd. 1547)

Heiliger Krieg - heiliger Profit

Terroranschläge in Afrika: Immer mehr Gruppierungen verfolgen auch dort ihre Interessen auf gewaltsame Weise. Die Täter sind ideologisch oder pseudoreligiös motiviert, aber auch wirtschaftliche Interessen, Macht und Profit spielen eine bedeutende Rolle. Marc Engelhardt beleuchtet Strukturen und Entwicklungen. Weiter...

4,50
Coverbild Medien in Deutschland 1599Neu: Coverbild Medien in Deutschland 1599

Schriftenreihe (Bd. 1599)

Medien in Deutschland

Die deutsche Medienlandschaft hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. In diesem Gesamtüberblick legt Heinz Pürer die historische Entwicklung in Presse, Rundfunk und Onlinemedien dar. Davon ausgehend skizziert er aktuelle und mögliche zukünftige Problemstellungen der Branche. Weiter...

4,50
Schriftenreihe Bd. 1664 "Deutschland Archiv 2015": CoverNeu: Schriftenreihe Bd. 1664 "Deutschland Archiv 2015": Cover

Schriftenreihe (Bd. 1664)

Deutschland Archiv 2015

Das Online-Portal "Deutschland Archiv", hervorgegangen aus der gleichnamigen Zeitschrift, ist ein publizistisches Forum zur deutsch-deutschen und gesamtdeutschen Geschichte. Dieser Band enthält eine Auswahl der wichtigsten Artikel, die im Jahr 2015 erschienen sind. Weiter...

1,50
Schriftenreihe_Das lange 19. Jahrhundert_Cover

Schriftenreihe (Bd. 1648)

Das lange 19. Jahrhundert

Das 19. Jahrhundert: eine spannende Epoche, in der viele Entwicklungen in Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kunst und Kultur grundgelegt oder angestoßen wurden. Das Buch gibt einen Überblick über Ereignisse und Fakten von den Revolutionen des ausgehenden 18. Jahrhunderts bis zur Katastrophe des Ersten Weltkriegs. Weiter...

4,50
Coverbild Den Mördern ins Auge gesehenNeu: Coverbild Den Mördern ins Auge gesehen

Schriftenreihe (Bd. 1530)

Den Mördern ins Auge gesehen

Der Frankfurter Auschwitzprozess in den 60er-Jahren gilt heute als Meilenstein bei dem Versuch, die nationalsozialistische Vergangenheit Deutschlands aufzuarbeiten. Das Buch enthält die Berichte und Kommentare des damals jungen Prozessbeobachters Peter Jochen Winters. Weiter...

1,50
Coverbild Was hat der Holocaust mit mir zu tun?Neu: Coverbild Was hat der Holocaust mit mir zu tun?

Schriftenreihe (Bd. 1659)

Was hat der Holocaust mit mir zu tun?

Die Frage, was der Holocaust mit jedem einzelnen zu tun hat, bleibt aktuell. In diesem Buch beantworten sie Frauen und Männer des öffentlichen Lebens, darunter Zeitzeugen wie Inge Deutschkron, Publizisten wie Alfred Grosser, Historiker, Soziologen und Theologen. Weiter...

4,50
Coverbild Rechtsextremismus (Bd. 1623)Neu: Coverbild Rechtsextremismus (Bd. 1623)

Schriftenreihe (Bd. 1623)

Rechtsextremismus

Rechtsextremismus hat in Deutschland vielerlei Erscheinungsformen – von der sogenannten Neuen Rechten bis hin zu militanten Netzwerken. Samuel Salzborn liefert eine Einordnung diverser Strömungen, zeigt Merkmale, Entwicklungen und Verhaltensmuster auf, beschäftigt sich aber auch mit möglichen Erklärungs- und Präventionsansätzen. Weiter...

Coverbild DrohnenNeu: Coverbild Drohnen

Schriftenreihe (Bd. 1597)

Drohnen

Fluch oder Segen – bei Drohnen ist das schwer zu unterscheiden. Sie können als Waffe ebenso eingesetzt werden wie für friedliche und nützliche Zwecke. Das Buch beschreibt die technische Entwicklung und den Einsatz von Drohnen und deren Folgen. Es schafft so ein Bewusstsein für Nutzen und Risiken der Drohnentechnik. Weiter...

4,50
Coverbild Der HolocaustNeu: Coverbild Der Holocaust

Schriftenreihe (Bd. 1656)

Der Holocaust

Die Holocaustforschung ist nicht abgeschlossen. Sie ist differenzierter und spezialisierter als früher, auch international. Dieser Sammelband nähert sich multiperspektivisch dem Stand und den Aufgaben der Holocaust-Forschung. Er stellt die neuen Forschungsansätze vor und ordnet sie zugleich in größere historische Zusammenhänge ein. Weiter...

4,50
Coverbild Krieg dem KriegeNeu: Coverbild Krieg dem Kriege

Schriftenreihe (Bd. 1582)

Krieg dem Kriege

Ernst Friedrichs Buch "Krieg dem Kriege" erschien erstmals 1924. Mit schockierenden Fotos entstellter oder verstümmelter Soldaten und lakonischen Kommentaren wollte der Antimilitarist Friedrich in einem gesellschaftlichen Klima der Revanche die Erinnerung an die Grauen des Krieges wachhalten und gegen den Topos des soldatischen Helden anschreiben. Weiter...

4,50
Coverbild Fluchtpunkt EuropaNeu: Coverbild Fluchtpunkt Europa

Schriftenreihe (Bd. 1671)

Fluchtpunkt Europa

Beim Thema Flucht und Asyl steht Europa im Fokus wie lange nicht mehr. Der Filmemacher Michael Richter beleuchtet die vielen Facetten globaler Migrationsbewegungen und zeichnet Einzelschicksale und Stimmungen nach. Dabei setzt er sich auch kritisch mit der europäischen Asylpraxis auseinander. Weiter...

4,50
Coverbild Die vergessene GenerationNeu: Coverbild Die vergessene Generation

Schriftenreihe (Bd. 1632)

Die vergessene Generation

In "Die vergessene Generation" lässt Sabine Bode die Generation derjenigen zu Wort kommen, die im Zweiten Weltkrieg Kinder waren. In der Nachkriegszeit war das Interesse gering, die Traumata dieser Kinder aufzuarbeiten. Viele holt diese unterdrückte Vergangenheit nun ein. Auf dieser Hörbuchfassung lesen Hannelore Hoger und Charles Brauer. Weiter...

4,50
Coverbild Unter BankernNeu: Coverbild Unter Bankern

Schriftenreihe (Bd. 1629)

Unter Bankern

Kaum eine Berufsgruppe ist im Zuge der Finanzkrise 2007 so in Verruf geraten wie die der Banker. Der Journalist Joris Luyendijk wirft einen Blick hinter die glitzernden Fassaden der City of London und findet dort nicht nur Gier und Verantwortungslosigkeit, sondern auch Frustration und Selbstkritik. Weiter...

4,50
Coverbild Wahr oder wahrscheinlich?Neu: Coverbild Wahr oder wahrscheinlich?

Schriftenreihe (Bd. 1538)

Wahr oder wahrscheinlich?

Statistiken begleiten uns tagtäglich. Doch was sagen sie tatsächlich aus? Wer erstellt sie, und mit welcher Absicht, in wessen Interesse geschieht das? Wo lauern Manipulation und Effekthascherei? Unterhaltsam und verständlich ermuntert dieses Buch zu einem emanzipierten Umgang mit Statistiken und statistisch gestützten Informationen. Weiter...

4,50
Coverbild Mein gelobtes LandNeu: Coverbild Mein gelobtes Land

Schriftenreihe (Bd. 1604)

Mein gelobtes Land

Der israelische Journalist Ari Shavit geht in diesem mitunter sehr persönlichen Buch der Geschichte des Staates Israel mit seinen Erfolgen und Widersprüchen nach. Dabei erzählt er von Besatzung und Krieg, menschlichen Tragödien und gesellschaftlichen Umbrüchen, aber auch von großem Mut und Einfallsreichtum. Weiter...

4,50
Coverbild Kolonisten, Sowjetdeutsche, AussiedlerNeu: Coverbild Kolonisten, Sowjetdeutsche, Aussiedler

Schriftenreihe (Bd. 1631)

Kolonisten, Sowjetdeutsche, Aussiedler

Viktor Krieger beschreibt die Geschichte der Deutschen in Russland: von den Siedlerbewegungen im 18. Jahrhundert bis in die Zeiten, in denen die Russlanddeutschen im vereinten Deutschland eine neue Perspektive suchten. Besonderes Augenmerk legt er dabei auch auf die Verfolgung und Diskriminierung der Minderheit unter Stalin. Weiter...

4,50
Coverbild Boko HaramNeu: Coverbild Boko Haram

Schriftenreihe (Bd. 1657)

Boko Haram

Die Terrorgruppe Boko Haram kontrolliert mittlerweile größere Gebiete im Norden Nigerias und hat in der jüngeren Vergangenheit furchtbare Anschläge und Gräueltaten verübt. Mike Smith beschreibt Aufstieg, Organisation und Vorgehen der Gruppe und wirft dabei auch ein Schlaglicht auf die politische und soziale Gemengelage in Nigeria. Weiter...

4,50
Coverbild Dreimal anziehen, weg damitNeu: Coverbild Dreimal anziehen, weg damit

Schriftenreihe (Bd. 1644)

Dreimal anziehen, weg damit

Kleidung muss nicht nur (zu uns) passen. Sie ist für viele Menschen Werbeträger in eigener Sache, und kaum jemand hat zu wenig davon im Schrank. Warum wird Kleidung zunehmend „konsumiert“? Was steckt hinter dem lässigen Umgang mit Textilien? Wer profitiert vom Ex- und Hopp-Umgang mit Kleidung, und wer oder was leidet darunter ? Weiter...

4,50
SR 1643: Grundgesetz - BürgerkommentarNeu: SR 1643: Grundgesetz - Bürgerkommentar

Schriftenreihe (Bd. 1643)

Grundgesetz

Das Grundgesetz ist der wichtigste Gesetzestext Deutschlands. Es legt die Grundlagen des Staates und seiner Funktionsweisen fest. Zugleich sichert es die Rechtsstellung, die Gleichheit und Freiheit aller Bürgerinnen und Bürger. An sie wendet sich dieser Bürgerkommentar in der nunmehr dritten, aktualisierten und ergänzten Auflage. Weiter...

4,50
SR 1665: AngekommenNeu: SR 1665: Angekommen

Schriftenreihe (Bd. 1665)

Ankommen

Ankommen in Deutschland – das ist oft nicht leicht für Besucher, Geflüchtete und zukünftige Bürger Deutschlands aus vielen Regionen der Welt. Sie wollen und müssen sich in einer Gesellschaft zurechtfinden, in der manches ungewohnt erscheint. Diese Orientierungshilfe möchte Fragen beantworten und nützliche Informationen zum Leben in Deutschland vermitteln. An ihr haben zahlreiche Menschen mitgearbeitet, die sich in die die Bedürfnisse und Empfindungen von Geflüchteten und Neubürgern Deutschlands hineinversetzen können.
Das Buch enthält den Text in folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Kurdisch, Türkisch, Pashto, Dari, Tigrinya, Russisch, Serbisch, Mazedonisch und Albanisch. Die Sprachen sind bei der bpb nicht einzeln erhältlich. Weiter...

0,00
Coverbild 1000 PeitschenhiebeNeu: Coverbild 1000 Peitschenhiebe

Schriftenreihe (Bd. 1670)

1000 Peitschenhiebe

Drohungen, Haft, Misshandlungen: mit brachialer Gewalt versuchen Protagonisten einer traditionellen Islamauslegung in Saudi-Arabien das Eintreten für ein Leben in Selbstbestimmung und Freiheit zu unterdrücken. Das Buch enthält Texte des inhaftierten saudischen Bloggers Raif Badawi. Weiter...

1,50
Coverbild Das Kahlschlag-PlenumNeu: Coverbild Das Kahlschlag-Plenum

Schriftenreihe (Bd. 1669)

Das Kahlschlag-Plenum

Als Kahlschlag-Plenum hat sie unrühmliche Geschichte gemacht: die 11. Tagung des Zentralkomitees der DDR-Einheitspartei SED im Dezember 1965. Sie setzte allen Versuchen einer offenen Debatte über die Entwicklung der DDR und einer vergleichsweise liberalen Kulturpolitik ein Ende. Die CD bietet Originaltöne vom Plenum und Gespräche mit Zeitzeugen. Weiter...

4,50
Coverbild Das Internationale Militärtribunal von Nürnberg 1945 / 46Neu: Coverbild Das Internationale Militärtribunal von Nürnberg 1945 / 46

Schriftenreihe (Bd. 1658)

Das Internationale Militärtribunal von Nürnberg 1945 / 46

Am 20. November 1945 begann der Hauptkriegsverbrecherprozess in Nürnberg, dem ehemaligen Schauplatz der Reichsparteitage. Angeklagt war die Führungselite des NS-Regimes. Das Buch enthält die Eröffnungsreden des amerikanischen, französischen und sowjetischen Hauptanklägers sowie die Schlussrede des britischen Hauptanklägers. Weiter...

4,50
Coverbild Seid fruchtbar und beschwert euch!Neu: Coverbild Seid fruchtbar und beschwert euch!

Schriftenreihe (Bd. 1567)

Seid fruchtbar und beschwert euch!

Ein Großteil der jungen Menschen in Deutschland wünscht sich Kinder. Dieser Kinderwunsch wird bei vielen allerdings nicht realisiert. Was sind die Gründe dafür? Liegt es an den politischen und sozialen Rahmenbedingungen? Liegt es an den Lebensentwürfen? Malte Welding geht diesen und anderen Fragen auf den Grund. Weiter...

4,50
Coverbild Homosexuelle im NationalsozialismusNeu: Coverbild Homosexuelle im Nationalsozialismus

Schriftenreihe (Bd. 1572)

Homosexuelle im Nationalsozialismus

Homosexuelle waren dem NS-Regime verhasst. Es begegnete ihnen mit Diskriminierung, Repression und Verfolgung. Das Buch bietet einen Überblick über den Forschungsstand zur Geschichte homosexueller Menschen in der NS-Zeit und bezieht die bisher wenig erforschten Bi-, Trans- und Intersexuellen ein. Weiter...

4,50
Coverbild NachkriegskinderNeu: Coverbild Nachkriegskinder

Schriftenreihe (Bd. 1552)

Nachkriegskinder

Die Väter schwiegen, verdrängten, gingen auf Distanz oder ließen Härte walten. Viele der in den 1950er Jahren Geborenen haben dies in ihrer Familie erlebt. Sabine Bode nimmt die Biografien der Nachkriegskinder in den Blick und zeigt, wie das Verhältnis zu den "Soldatenvätern" diese Generation geprägt hat. Weiter...

4,50
Coverbild Visionäre AfrikasNeu: Coverbild Visionäre Afrikas

Schriftenreihe (Bd. 1533)

Visionäre Afrikas

Politische Ikonen, Künstlerinnen, Philosophen, Aktivistinnen. Dieses Buch vereint eindrucksvolle Porträts außergewöhnlicher Persönlichkeiten Afrikas. Damit tritt es einer weit verbreiteten Perspektive entgegen, die den Kontinent noch viel zu oft nur im Kontext von Krieg und Armut wahrnimmt. Weiter...

4,50
Coverbild Eine geteilte GeschichteNeu: Coverbild Eine geteilte Geschichte

Schriftenreihe (Bd. 1647)

Eine geteilte Geschichte

Die Spuren der deutschen Teilung sind verblasst – junge Leute können sich Minenfelder und Stacheldraht quer durch Deutschland kaum mehr vorstellen. Das Buch stellt in Text und Bild 25 deutsch-deutsche Erinnerungsorte der Teilung vor – nicht nur räumliche, sondern auch Ereignisse wie das Konzert des Liedermachers Wolfgang Biermann. Weiter...

4,50
Coverbild Die AntipolitischenNeu: Coverbild Die Antipolitischen

Schriftenreihe (Bd. 1601)

Die Antipolitischen

Viele Bürgerinnen und Bürger betrachten Politik und Medien mittlerweile mit großem Misstrauen. Jacques de Saint Victor beschreibt, wie Populisten sich dies zunutze machen. Er erkennt in ihrer Agitation eine Wende hin zur "Antipolitik", die demokratische Werte im Prinzip missachtet und Politikverdrossenheit verschärft. Weiter...

4,50
Coverbild Zäsur?Neu: Coverbild Zäsur?

Schriftenreihe (Bd. 1640)

Zäsur?

Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Kultur, Wissenschaft, politischer Bildung sowie von zivilgesellschaftlichen Initiativen erörtern, ob der NSU eine Zäsur für die politische Bildung darstellt – und kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen. Weiter...

4,50
Coverbild Grenzenloser ProfitNeu: Coverbild Grenzenloser Profit

Schriftenreihe (Bd. 1587)

Grenzenloser Profit

Manche Tatbestände, Fragen und Probleme scheren sich nicht um nationale Grenzen: Finanzen und Steuern, Energiegewinnung, Müllprobleme und Migration. Und auch Terror, Schmuggel und Drogenmafia agieren „grenzenlos“. John Urry beleuchtet solche Begleiterscheinungen der Globalisierung und fragt nach den Folgen für Recht, Gerechtigkeit und Demokratie. Weiter...

4,50
Coverbild DekolonisationNeu: Coverbild Dekolonisation

Schriftenreihe (Bd. 1521)

Dekolonisation

Jan C. Jansen und Jürgen Osterhammel bieten einen kompakten Überblick über den vielschichtigen und langwierigen Prozess der Dekolonisation. Dabei bilden sie nicht nur die historischen Entwicklungen ab, sondern beleuchten auch die weltpolitischen Nachwirkungen und das ideengeschichtliche Erbe. Weiter...

4,50
Coverbild Gut lebenNeu: Coverbild Gut leben

Schriftenreihe (Bd. 1588)

Gut leben

Wie geht es weiter mit der Weltwirtschaft? Nicht wie bisher, so das Credo der Philosophin Barbara Muraca, die der weltweiten Postwachstumsbewegung verbunden ist. Der gerechte Umgang mit Gütern, Nachhaltigkeit und Umweltschutz, angemessene Partizipation: all dies werfe Fragen nach Veränderung auf, die es zu beantworten gelte. Weiter...

4,50
Coverbild Christentum und Islam in DeutschlandNeu: Coverbild Christentum und Islam in Deutschland

Schriftenreihe (Bd. 1634)

Christentum und Islam in Deutschland

Interreligiöser Dialog und weltanschaulicher Pluralismus sind Grundvoraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben. Dieses Buch widmet sich dem Nebeneinander von Muslimen und Christen in Deutschland und zeigt Anforderungen, Ansprüche und Hemmnisse des Dialogs auf. Weiter...

4,50
Coverbild KryptaNeu: Coverbild Krypta

Schriftenreihe (Bd. 1594)

Krypta

In der katholischen Kirche wirkt vieles unabänderlich und unanfechtbar. Hubert Wolfs Blick in die Kirchengeschichte zeichnet ein anderes Bild: frühere Generationen von Christen kannten durchaus weibliche Bischöfe, weniger mächtige Päpste und mehr Einfluss von Laien. So könnten Ideen aus der Vergangenheit auch Denkanstöße für heute geben. Weiter...

4,50
Coverbild MenschenrechteNeu: Coverbild Menschenrechte

Schriftenreihe (Bd. 1650)

Menschenrechte

Was sind Menschenrechte? Wo sind sie festgeschrieben? Und wie lässt sich ihr Schutz gewährleisten? In diesem Grundlagenwerk erläutert Michael-Lysander Fremuth die wichtigsten Zusammenhänge. Darüber hinaus bietet das Buch eine Zusammenstellung zentraler Menschenrechtsdokumente. Einige davon liegen hier erstmals in deutscher Übersetzung vor. Weiter...

4,50
Coverbild IndonesienNeu: Coverbild Indonesien

Schriftenreihe (Bd. 1635)

Indonesien

250 Millionen Einwohner, rund 300 Ethnien, mehr als 700 Sprachen, über 17.500 Inseln. Indonesien ist ein Land mit unzähligen Facetten und Geschichten. Christina Schott beschreibt Politik, Gesellschaft und Kultur Indonesiens und liefert einen bündigen wie lebensnahen Zugang zum Land. Weiter...

4,50
Coverbild Zweite HeimatNeu: Coverbild Zweite Heimat

Schriftenreihe (Bd. 1516)

Zweite Heimat

Rund zweieinhalb Millionen Frauen und Männer haben seit dem Mauerfall ihren Lebensmittelpunkt von West- nach Ostdeutschland verlagert und dort eine neue Heimat gefunden. In Markus Deckers Porträts über solche "Ost-West-Migranten" spiegeln sich die Transformationsprozesse der letzten 25 Jahre ebenso wie gesamtdeutsche Befindlichkeiten. Weiter...

4,50
Coverbild Geteilte AnsichtenNeu: Coverbild Geteilte Ansichten

Schriftenreihe (Bd. 1653)

Geteilte Ansichten

Jungen Menschen ist oft nicht (mehr) bewusst, dass Deutschland von 1961 bis 1989 geteilt war. Zugleich sind die Spuren dieser Teilung zumal in Berlin unübersehbar. Warum wurde 1961 eine Mauer durch Berlin gebaut? Was bedeutet das Wort Stasi? Berliner Jugendliche befragen in diesem Buch bekannte Zeitzeugen nach ihren Erfahrungen mit der Teilung. Weiter...

4,50

Afrika

Bildung/Politische Bildung

China/Fernost

DDR

Demografischer Wandel

Demokratie

Deutsche Geschichte

Deutsche Nachkriegszeit

Erinnerung/Aufarbeitung

Europäische Geschichte

Europäische Länderkunden

Europapolitik

Extremismus/Gewalt

Flucht und Vertreibung

Frauen

Gesellschaft

Globalisierung

Migration/Integration

Internationale Geschichte

Internationale Politik und Wirtschaft

Klima/Ressourcen/Umwelt

Kultur

Lateinamerika

Medien

Militär

Mittlerer Osten

Naher Osten

Nationalsozialismus

Osteuropa/Sowjetunion

Partizipation

Politik/Politische Grundfragen

Recht und Gesetz

Religion/Ethik

Sozialstaat

USA

Wirtschaft

 

Shop durchsuchen

APuZ-SymbolbildAPuZ

Aus Politik und Zeitgeschichte

Hier finden Sie die Ausgaben der Beilage "Aus Politik und Zeitgeschichte" im Volltext! Weiter... 

IzpB-Symbolbild

IZPB

Hier finden Sie die Ausgaben der Informationen zur politischen Bildung im Volltext! Weiter... 

Frauenfußball weltweit.Shop

Themenblätter im Unterricht

Die "Themenblätter im Unterricht" bieten einen Klassensatz mit 31 oder 32 Arbeitsblättern zu aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft. Weiter... 

Cover bpb:magazin 1/2013

bpb:magazin 1/2013

Alter(n) ist eines der Themen der neuen Ausgabe des bpb:magazins. Außerdem im Heft: Berichte, Interviews und Hintergrundinformationen zu den kommenden Bundestagswahlen, der Debatte um das Internet und das 50-jährige Jubiläum der bpb-Studienreisen nach Israel. Und wie immer: ein Überblick über bevorstehende Veranstaltungen, eine umfangreiche Backlist mit lieferbaren Publikationen und eine Auswahl unserer Multimedia-Angebote. Weiter... 

Blick auf die Erde aus dem All.

Länderberichte der bpb

Die Länderberichte der bpb-Schriftenreihe bieten umfassende Informationen über bislang elf Länder aus Europa und der Welt. Weiter... 

zum Fragebogen >

Ihre Meinung ist uns wichtig


Vielen Dank für Ihren Besuch von bpb.de!

Wir wollen unseren Internetauftritt verbessern - und zwar mit Ihrer Hilfe. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer kurzen Befragung ein. Sie dauert etwa 10 Minuten. Die Befragung führt das unabhängige Marktforschungsinstitut SKOPOS für uns durch.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Ihre Bundeszentrale für politische Bildung

Information zum Datenschutz und zur Datensicherheit


Als unabhängiges Marktforschungsinstitut führt SKOPOS Institut für Markt- und Kommunikationsforschung GmbH & Co. KG im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung diese Befragung durch.

Zur Durchführung der Befragung erhebt SKOPOS Ihre IP-Adresse. Diese wird umgehend anonymisiert und getrennt von den Befragungsdaten verarbeitet, deshalb ist eine Identifizierung von Personen nicht möglich. Weitere personenbeziehbare oder personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Die Befragung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des Berufsverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. sowie der Europäischen Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.