bpb-Publikationen
Coverbild Globale Herausforderungen 3

Themen und Materialien

Globale Herausforderungen 3

13 Bausteine zum Thema „Mensch und Politik“ für Unterricht und außerschulische Bildung

Die 13 Bausteine zu "Mensch und Politik" bieten Material für den Unterricht im gesellschaftswissenschaftlichen Aufgabenfeld zum Thema "Globalisierung". Die Unterrichtseinheiten können unabhängig voneinander, aber doch aufeinander bezogen und sich gegenseitig ergänzend behandelt werden.

7,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

PDF-Icon PDF-Titelblatt (215 KB)

Mit Band 3 ist die Reihe Globale Herausforderungen abgeschlossen: Nach den Schwerpunktthemen „Mensch und Gesellschaft“ und „Mensch und Natur“ richtet dieser dritte Band den Blick auf die Globalisierung mit Fragen zu dem Verhältnis von „Mensch und Politik“: Kriege und Konflikte, Failing States, Terrorismus aber auch Staatsschuldenkrise, Menschenrechte, Friedenspolitik oder Global Governance sind Gegenstand der 13 Bausteine. Die Materialien können sowohl im gesellschaftswissenschaftlichen Fachbereich (Politik, Sozialkunde, Gemeinschaftskunde, PGW, Wirtschaft etc.) wie auch im Fach Geografie genutzt werden. Die Bausteine sind als komplette Unterrichtseinheiten für eine unmittelbare Verwendung im Unterricht konzipiert.

Die insgesamt 40 Bausteinthemen von Globale Herausforderungen1–3 nehmen einerseits bekannte inhaltliche Bereiche auf, andererseits behandeln sie auch im Unterricht gemeinhin selten oder kaum Angesprochenes,so dass die Unterrichtenden auch über die Fächergrenzen hinausweisende Fragen der globalen Entwicklungen hier aufbereitet finden. Jeder der Bausteine kann für sich eingesetzt oder es können aus thematisch verwandten Bausteinen eigene Unterrichtsreihen zusammengestellt werden.

Die kurzen Unterrichtseinheiten sind im Grundsatz so konzipiert, dass sie zeitsparend unmittelbar ohne große Vorbereitung genutzt werden können. Sie sind daher auch geeignet für fachfremd erteilten Unterricht oder für Überbrückungszeiten bei einem Ausfall der Lehrkraft, wenn der normale Unterricht nicht fortgesetzt werden kann, aber ein Fachbeitrag zur politischen Bildung geleistet werden soll.

Die Autorinnen und Autoren haben sich bemüht, einerseits aktuelles oder dauerhaft aussagekräftiges Material zu finden und andererseits Grundprobleme zu behandeln und Grundlagenmaterial zu bieten, das auch langfristig genutzt werden kann. Bewährte Grundstrukturen wie das Bausteinprinzip und das leicht für Vervielfältigungen zu nutzende Doppelseitenprinzip erleichtern das Unterrichten. Arbeitsfragen und kurze Anregungen zu methodischen Fragen stehen direkt bei den Materialien. Die Konzeption als Loseblattsammlung ermöglicht die leichte Ergänzung der Texte mit aktuellen Nachrichten oder weiteren Materialien.

Die Darstellung ist für einen mittleren Schwierigkeitsgrad ausgelegt; die Rückmeldungen auf die ersten beiden Bände zeigen aber, dass die Materialien sehr breit, gegebenenfalls in Auswahl in allen Schulformen ab Klassenstufe 8 und auch in der Erwachsenenbildung eingesetzt werden. Sie dienen außerdem der Selbstinformation von Einzelnutzern. Über die Arbeit unter Anleitung einer Lehrperson hinaus eignen sich die Bausteine in entsprechender Auswahl bzw. Zusammenstellung für Projekttage, Projektwochen oder als Ausgangspunkt für Facharbeiten und Referate.

Die Materialien sind weitgehend selbsterklärend und können auch selektiv eingesetzt werden, so dass auch auf unterschiedlichen Niveaus gearbeitet werden kann. Viele weiterführende Hinweise, eine Vielzahl von Arbeitsvorschlägen für Plenums-, Gruppen-oder individuelle Arbeit und eine ganze Reihe kurzer Methodenbeschreibungen im Zusammenhang mit entsprechenden Materialien ergänzen das Angebot. Autorentexte, Quellen, Graphiken, Statistiken, Bilder und Karikaturen sollen verschiedene Zugänge öffnen und motivierende Angebote machen. Zusammen mit den Methodenhinweisen kann so auch leicht gezielt am Erwerb von Kompetenzen gearbeitet werden.

Die beiliegende CD-ROM bietet alle Texte und Abbildungen als PDF-Datei.



Autor: W. Böge / G. Kobe / I. Langhans / S. Prochnow / H. Schröder / A. Schwerdtfeger / K. Stoffregen / R. Tetzlaff, Seiten: 256, Erscheinungsdatum: 22. Juli 2013, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 2439

 
zum Fragebogen >

Ihre Meinung ist uns wichtig


Vielen Dank für Ihren Besuch von bpb.de!

Wir wollen unseren Internetauftritt verbessern - und zwar mit Ihrer Hilfe. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer kurzen Befragung ein. Sie dauert etwa 10 Minuten. Die Befragung führt das unabhängige Marktforschungsinstitut SKOPOS für uns durch.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Teilnahme. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig!

Ihre Bundeszentrale für politische Bildung

Information zum Datenschutz und zur Datensicherheit


Als unabhängiges Marktforschungsinstitut führt SKOPOS Institut für Markt- und Kommunikationsforschung GmbH & Co. KG im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung diese Befragung durch.

Zur Durchführung der Befragung erhebt SKOPOS Ihre IP-Adresse. Diese wird umgehend anonymisiert und getrennt von den Befragungsdaten verarbeitet, deshalb ist eine Identifizierung von Personen nicht möglich. Weitere personenbeziehbare oder personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Die Befragung entspricht den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des Berufsverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. sowie der Europäischen Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.