bpb-Publikationen
Coverbild Konzepte des Grundgesetzes

Themen und Materialien

Konzepte des Grundgesetzes - Die verfassungsmäßige Ordnung der Bundesrepublik

Neun Bausteine für die schulische und außerschulische politische Bildung

Die für die schulische und außerschulische politische Bildung konzipierten Bausteine dieses Bandes versuchen aktuelle Herausforderungen für die verfassungsmäßige Ordnung nicht isoliert auf einzelne Rechtsnormen zu betrachten und können unabhängig voneinander, aber doch aufeinander bezogen und sich gegenseitig ergänzend behandelt werden.

4,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

PDF-Icon PDF-Inhaltsangabe

Das Grundgesetz, das vor 65 Jahren in einer Mischung aus Hoffnung und Verzweiflung geschrieben wurde, ist im Laufe der Zeit eine respektierte, geliebte und auch verehrte Verfassung geworden. Es ist ein Text von großer Klarheit und gerade das Fehlen von Pathos und Nationalismus macht ihn zu einem Text für alle Bürgerinnen und Bürger in Deutschland. In den Jahren seit seiner Verabschiedung unterlag das Grundgesetz ständigen Reformen. Auch aktuell steht es vor neuen Herausforderungen. Dieser TuM-Band greift einige heraus und bietet so Anregungen, die Aktualität des Grundgesetzes im Unterricht zu veranschaulichen. Insbesondere kann so der Blick auf das Spannungsfeld der Grundrechte als Elemente objektiver Ordnung gerichtet werden. Die Bausteine dieses Bandes versuchen aktuelle Herausforderungen für die verfassungsmäßige Ordnung nicht isoliert auf einzelne Rechtsnormen zu betrachten, sondern vor dem Hintergrund der verfassungsmäßigen Ordnung als Ganzes zu bearbeiten.



Herausgeber: bpb, Seiten: 304, Erscheinungsdatum: 01.12.2013, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 2468