bpb-Publikationen
Projektunterricht mit dem Schülerwettbewerb zur politischen Bildung - Cover

Schülerwettbewerb

Projektunterricht mit dem Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung bietet seit nunmehr 40 Jahren ausgefeilte Vorschläge für Projektunterricht an. Fast alle lassen sich immer noch gewinnbringend im Unterricht nutzen. Der Reader dokumentiert 360 Aufgaben, erläutert, wie die Wettbewerbsteilnahme optimal vorbereitet wird und zeigt, welche Kompetenzen sie vermittelt.

0,00

Inhalt

Der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung bietet seit nunmehr 40 Jahren von Fachlehrkräften sorgfältig vorbereitete und von Testklassen erprobte Vorschläge für Projektunterricht an. Anhand der Einsendungen lässt sich wie bei kaum einer anderen Maßnahme der politischen Bildung erkennen, welchen Lernzuwachs und Kompetenzgewinn die Teilnehmenden verzeichnen können.

Zum Jubiläum gibt die bpb einen Reader heraus, der sich direkt zur Unterrichtsvorbereitung nutzen lässt. Er skizziert in einem Textteil die Entwicklung des Schülerwettbewerbs und erläutert seine Strukturen (Aufgabenentwicklung, Auswertung und Prämierung). Ein eigener Abschnitt zeigt anhand von Beispielen, wie ein Wettbewerbsprojekt optimal geplant und vorbereitet wird. Dabei stehen der Kompetenzerwerb, die methodische Vielfalt und die Präsentationsformen bzw. Werkstücke als Projektergebnis im Zentrum. Fotos einiger Gewinnerarbeiten aus den letzten Jahren illustrieren den Abschnitt.

Kern der Publikation ist ein pädagogisches "Schatzkästchen" aus 360 Wettbewerbsaufgaben der letzten 40 Jahre. Eine sorgfältige Prüfung zeigte nämlich, dass sich nahezu alle der fast 400 ausgeschriebenen Aufgabenstellungen unabhängig vom Wettbewerb mit geringfügigen Aktualisierungen auch heute noch gewinnbringend in der Schule einsetzen lassen – ob als Einstieg in eine Unterrichtsreihe oder in der Projektwoche.

Die Aufgaben sind jeweils für die Jahrgangsstufen 5 bis 8 bzw. 8 bis 11 konzipiert und bis in Arbeitsschritte vorbereitet. Die Themenpalette behandelt nahezu alle Aspekte des gesellschaftlichen Lebens und orientiert sich weitgehend an Lehrplänen. Dabei werden viele Unterrichtsfächer angesprochen: Neben Sozialkunde, Politik/Wirtschaft/Recht und Geschichte sind dies vor allem Deutsch, Erdkunde, ethische Fächer, Kunst, Musik sowie Biologie oder Sport und andere. Mehrere ausführliche Verzeichnisse ermöglichen, Themen nach Inhaltsfeldern, Stichwörtern oder chronologisch zu suchen und rasch fündig zu werden.

Die in der Originaloptik wiedergegebenen Ausschreibungen lassen sich aber auch als kleine Geschichte der graphischen Gestaltung betrachten und spiegeln den Zeitgeist.

Anders als im Publikationsverzeichnis angegeben, wird für die Publikation keine Bereitstellungspauschale erhoben, wir berechnen Ihnen lediglich die Portokosten.



Seiten: 432, Erscheinungsdatum: 01.11.2011, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 8686

 
Teaserbild Externer Link Schülerwettbewerb

Schülerwettbewerb

Bewegt euch, vor allem im Kopf. Wagt euch auf interessantes Aufgabengebiet. Engagiert euch. Zeigt Haltung – und belohnt euch mit außergewöhnlichen Reisen und ziemlich viel Geld. Weiter... 

Shop durchsuchen

Dossier

Das Reichstagsgebäude in Berlin.

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf 82 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter...