bpb-Publikationen
60xDeutschland_popup.jpg

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 31. Dezember 2021

DVD-Edition "60xDeutschland" mit V+Ö-Lizenz

vergriffen

Inhalt

Durch Abgabe Ihrer Bestellung erwerben Sie die DVD "60xDeutschland" inklusive Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung bis zum 31. Dezember 2021. Sie erhalten die DVD sowie ein Schreiben zur Bestätigung Ihres Lizenzerwerbs per Post.

Sie erhalten die DVD-Edition sowie ein Schreiben zur Bestätigung Ihres Lizenzerwerbs per Post.

Die wichtigsten Ereignisse und die spezifische Atmosphäre eines Jahres in einer Viertelstunde verständlich zu machen – mit diesem Anspruch widmet sich "60 x Deutschland" den sechzig Jahren seit der doppelten Staatsgründung 1949.

Um die Geschichte der "alten" Bundesrepublik, der DDR und des vereinten Deutschlands, um Alltagsszenen und kulturelle Einschnitte in Bild und Ton wiederzugeben, wurden Filmausschnitte aus den Archiven der ARD-Sender, des Deutschen Rundfunkarchivs, der Wochenschau, des DEFA-Augenzeugen und des Deutschen Fernsehfunks zusammengestellt, ergänzt um neu aufgenommene Interviews mit Zeitzeugen.

Die Zusammenschau unzähliger Einzelereignisse lässt auch langfristige Entwicklungen auf politischem, gesellschaftlichem, wirtschaftlichem und kulturellem Feld sichtbar werden. Darüber hinaus vermittelt die Collage aus zeitgenössischen Fernsehberichten ein Stück deutsch-deutscher Mediengeschichte.

Die vom Rundfunk Berlin-Brandenburg produzierte Jahresschau wurde im Jahr 2009 in der ARD ausgestrahlt. Die Edition "60 x Deutschland" der Bundeszentrale für politische Bildung versammelt die 60 Folgen auf sechs DVDs. Im Booklet finden sich zu jedem Jahr ein zusammenfassender Text sowie zeitgenössische Fotos und Fernsehbilder.

Technische Angaben


6 x DVD-Video, abspielbar auf DVD-Player sowie auf PC und Mac mit Abspielsoftware. Länge: 60 x 15 Minuten | Bild: PAL, Farbe, 4:3 | Ton: Mono | Sprache: Deutsch



Herausgeberin: Bundeszentrale für politische Bildung, Seiten: 0, Erscheinungsdatum: 02.12.2010, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 1926

 

Shop durchsuchen

Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter...