bpb-Publikationen
Wahlen

Themen und Materialien für Journalisten (Bd. 4)

Wahlen

Lesernahe Beiträge und Beispiele zeigen Journalisten worauf es ankommt, damit die Wahlberichterstattung informativ und unterhaltsam gelingt.

Verfügbarkeit: Nur für Journalisten

Inhalt

Themen und Materialien zum Thema "Wahlen" – in diesem Band zeigen lesernahe Beiträge und Beispiele Journalisten worauf es ankommt, damit die Wahlberichterstattung informativ und unterhaltsam gelingt. Außerdem: wie Lokalredaktionen sich vorbereiten, organisieren und ungewöhnliche Ideen finden.

Die Struktur des Heftes orientiert sich an der "politischen Reihenfolge" der Wahlen, von der Kommunalwahl über Land- und Bundestag bis zu den Europawahlen. Es gibt praktische Tipps, wie Redaktionen sich noch besser organisieren können, hinzu kommen Handlungspläne und Fragenkataloge.

Extrakapitel befassen sich mit dem Umgang mit extremistischen Parteien, mit der crossmedialen Umsetzung von Beiträgen und mit der juristischen Seite des Wahlkampfs. Zu den Beiträgen sind Internetlinks aufgelistet, die helfen, das Thema zu vertiefen.

Weitere Anregungen finden Sie in den Angeboten und im umfangreichen Archiv der bpb und der "drehscheibe", die im Serviceteil dieses Bandes vorgestellt werden – damit die Redaktionen im "Superwahljahr" Chef im Ring bleiben und nicht von Wahl-PR-Wellen überrollt werden.

Dieser Band wird nur an Journalisten abgegeben. Die Versandkosten trägt der Empfänger. Bitte legen Sie Ihrer Bestellung eine Kopie Ihres Presseausweises oder eine Bescheinigung des Verlages bei. Nicht unterschriebene Bestellungen können nicht bearbeitet werden. Sie können diese Titel unter Angabe der oben genannten Bestellnummern direkt beim entsprechenden Fachreferat bestellen.

Bestellung


Berthold L. Flöper
Fachbereich Multimedia
Lokaljournalistenprogramm
Bundeszentrale für politische Bildung
Adenauerallee 86
53113 Bonn
E-Mail: floeper@bpb.bund.de
Fax: +49 (0)228 99515-498



Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung, Seiten: 168, Erscheinungsdatum: 2008, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 8026, Verfügbarkeit: Nur für Journalisten

 

Shop durchsuchen

Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter...