bpb-Publikationen
Bürgerhaushalt in Großstädten

Broschüre

Bürgerhaushalt in Großstädten

Arbeitsmaterialien für die Umsetzung

Wie kann ein Bürgerhaushalt in einer Großstadt aussehen? Diese Broschüre bietet Anregungen und eine Werkzeugkiste zur Erstellung eines Haushalts einer Großstadt unter der Beteiligung der Bürger.

  vergriffen

Inhalt

  • PDF-Icon PDF-Version: 965 KB

    Die Zukunftsaufgaben in den modernen Demokratien und die Herstellung von Legitimität politischer Entscheidungen erfordern die vertrauensvolle und von Respekt geprägte Zusammenarbeit von Gesellschaft, Verwaltung und Politik. Äußere Rahmenbedingungen wie die Globalisierung, die Massenmedien, das Internet, auch postmoderne Individualisierungsprozesse mit der ihnen eigenen Erosionswirkung für gesellschaftliche Gruppen tun ihr übriges, diesen Prozess zu forcieren. Hier setzt die Idee des Bürgerhaushaltes an. Bürger und Bürgerinnen wirken bei der Aufstellung, Umsetzung und Ergebniskontrolle öffentlicher Haushalte mit.

    Die bpb will mit dem vorliegenden Band einen Beitrag zur theoretischen und praktischen Weiterentwicklung von parlamentarischer Demokratie und Bürgergesellschaft leisten.



    Autor: Carsten Herzberg, Seiten: 51, Erscheinungsdatum: 12.07.2005, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 8483

  •  

    Shop durchsuchen

    Dossier

    Deutsche Demokratie

    In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter...