bpb-Publikationen
Filmkanon: Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (1922) von Friedrich Wilhelm Murnau

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 31. Dezember 2017

Filmkanon: Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (1922) von Friedrich Wilhelm Murnau mit V+Ö-Lizenz

Mit "Nosferatu" von Friedrich Wilhelm Murnau entstand Anfang der 1920er-Jahre einer der bedeutendsten Meilensteine des Horror-Genres sowie des deutschen Stummfilms. Neben der Maske des Monsters sind es auch die ungewöhnlichen Außen- und Landschaftsaufnahmen, mit denen der Regisseur einprägsame Motive des "Unheimlichen" geschaffen hat.

50,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferung nur innerhalb Deutschlands
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

Durch Abgabe Ihrer Bestellung erwerben Sie die DVD "Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens" inklusive Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung bis zum 31. Dezember 2017. Sie erhalten die DVD sowie ein Schreiben zur Bestätigung Ihres Lizenzerwerbs per Post.

Es ist nicht nur die schauerliche Erscheinung des Grafen Orlok – seine hagere Gestalt, die düsteren Augen und hervorstehenden Vorderzähne –, die Friedrich Wilhelm Murnaus "Nosferatu" zu einem der einflussreichsten Horrorfilme der Filmgeschichte gemacht hat. Neben der Maske des Monsters und seiner Schatten sind es auch die Außen- und Landschaftsaufnahmen, mit denen der Regisseur einprägsame Motive des "Unheimlichen" geschaffen hat.

Der vorliegenden DVD-Edition liegt die einzige Kopie aus der Entstehungszeit des Films zu Grunde. Diese Nitrokopie aus Frankreich wurde von der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung restauriert und mit einer rekonstruierten Version der Originalmusik nach Hans Erdmann aus dem Jahr 1921 versehen.

"Nosferatu" ist Teil des Filmkanons der Bundeszentrale für politische Bildung. Neben dem Hauptfilm enthält die DVD als mediendidaktische Extras zwei Dokumentarfilme zur Filmsprache und Restaurierung des Films sowie eine Bildergalerie mit Standfotos.

Durch Abgabe Ihrer Bestellung erwerben Sie die DVD-Edition "Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens" inklusive der Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung.



Autor: Friedrich Wilhelm Murnau, Erscheinungsdatum: 21.10.2015, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 1957

 
Stan Laurel und Oliver HardyDossier

Der Filmkanon

Auf Initiative der Bundeszentrale für politische Bildung wurden 35 bedeutende Werke der Filmgeschichte zusammengestellt. Ziel war es, für das Medium Film zu sensibilisieren und der filmschulischen Bildung in Deutschland Auftrieb zu geben. Weiter... 

Schülerinnen und Schüler bei den SchulKinoWochen Berlin 2010, Foto: © Kay HerschelmannDossier Kulturelle Bildung

Filmbildung in der kulturellen Bildung

Wer kompetent mit bewegten Bildern umgehen kann, hat bessere Möglichkeiten, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Filmbildung trägt auf lebendige und kreative Weise dazu bei, diese Kompetenzen zu entwickeln. Weiter... 

Publikation zum Thema

Filmkanon: Panzerkreuzer Potemkin mit V+Ö-Lizenz

Filmkanon: Panzerkreuzer Potemkin mit V+Ö-Lizenz

Sergej Eisensteins russischer Revolutionsfilm "Panzerkreuzer Potemkin“ aus dem Jahr 1925 zählt zu den berühmtesten Klassikern der Filmgeschichte. Vor allem im Bereich der Montage besticht das parabelhafte Werk bis heute durch seine wegweisende Dynamik. Die DVD enthält den Film in der rekonstruierten Berliner Fassung aus dem Jahr 2005 sowie informative Extras.Weiter...

Zum Shop