bpb-Publikationen
Coverbild Lebt wohl, Genossen!

DVD mit V+Ö-Lizenz bis 30. November 2021

Lebt wohl, Genossen! mit V+Ö-Lizenz

1975 lebt fast die Hälfte der Weltbevölkerung in der Sowjetunion und ihren Satellitenstaaten. 16 Jahre später besiegelt Michail Gorbatschow mit seinem Rücktritt das Ende dieses riesigen Imperiums. Die Chronologie dieses Untergangs erzählt die sechsteilige Dokumentation "Lebt wohl, Genossen!" multiperspektivisch, mit Berichten von über 70 Zeitzeugen aus 12 Ländern und umfangreichem Archivmaterial.

50,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferung nur innerhalb Deutschlands
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

in den Warenkorb

Inhalt

Durch Abgabe Ihrer Bestellung erwerben Sie die DVD "Lebt wohl, Genossen!" inklusive Lizenz zum nicht-gewerblichen Verleih und zur nicht-gewerblichen öffentlichen Vorführung bis zum 30. November 2021.

Die sechsteilige Dokumentation "Lebt wohl, Genossen!" erzählt den Untergang des sowjetischen Imperiums chronologisch, über die Grenzen der beteiligten Länder hinweg und aus der Perspektive von über 70 Menschen aus 12 Ländern, die diesen Prozess selbst miterlebten oder aktiv daran beteiligt waren. Deren Berichte werden untermalt von Archivmaterial, Liedern sowie zahlreichen Ausschnitten aus Film und Fernsehen.

DVD 1

    Folge 1: Machtrausch (1975-1979)
    Folge 2: Kriege (1980-1984)
    Folge 3: Hoffnung (1985-1987)
DVD 2
    Folge 4: Aufbruch (1988)
    Folge 5: Rebellion (1989)
    Folge 6: Kollaps (1990-1991)
DVD 3
    Begleitend zur Dokumentation "Lebt wohl, Genossen!“ ist ein interaktives Webformat erschienen, das auf dieser DVD in Gänze offline zugänglich ist. Im Mittelpunkt stehen die Postkarten von 30 Zeitzeuginnen und Zeitzeugen. Flankiert wird das Postkartenarchiv von umfangreichen Begleitmaterialien: In kurzen Filmen von drei bis fünf Minuten erzählen die Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, unter welchen Bedingungen und aus welchem Anlass sie die Karten geschrieben oder erhalten haben. Darüber hinaus ist jede Karte mit persönlichen Archivbildern verknüpft. Den Postkarten übergeordnet wurden 22 Themenbereiche (von Alkohol über Kunst bis Widerstand), die ihrerseits mit Originaldokumenten, Film- und Tonaufnahmen angereichert wurden. Kurzprofile, eine Übersicht über alle Themen, eine Zeitleiste, die die Jahre 1975 bis 1991 umspannt, und eine interaktive Kartenansicht komplettieren das Angebot.

    Format: DVD Video (DVD 1 + 2)
    Laufzeit: 6 x 52 Min.
    Bild: 16:9, Farbe
    Ton: Stereo Sprache: Deutsch,dt./engl. UT
    Sonstiges: Umfangreiches Booklet (20 Seiten)
    DVD-ROM (DVD 3) mit interaktivem Webformat



    Autor: Andrei Nekrasov, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 1955V

 

Shop durchsuchen

Werkstatt.bpb.de-Schild am Didacta-Stand der bpb

Ausprobiert

Film-DVDs, Apps, Lernsoftware – die Palette der multimedialen Bildungsmaterialien der bpb ist breit. Wie werden die Angebote entwickelt? Und wie kommen Sie in der Praxis an? Im Bereich "Ausprobiert" wollen wir es genauer wissen. Mit Produkttests, Interviews und Workshops. Und gern gemeinsam mit Ihnen! Weiter...