bpb-Publikationen
B 50 / 2001

Aus Politik und Zeitgeschichte (B 50/2001)

Politische Kultur - politische Bildung

Politische Bildung beinhaltet eine mehrfache Zielsetzung in einem Spannungsfeld unterschiedlicher Aspekte: Politik, Pädagogik, Partizipation, Bildung und Kultur. Diese können sich ergänzen, aber auch zueinander in Widerspruch geraten.

 vergriffen

Inhalt

  • Die jeweilige PDF-Version finden Sie in den einzelnen Artikeln.
Politische Bildung beinhaltet eine mehrfache Zielsetzung in einem Spannungsfeld unterschiedlicher Aspekte: Politik, Pädagogik, Partizipation, Bildung und Kultur. Diese können sich ergänzen, aber auch zueinander in Widerspruch geraten. Die "Kunst" der politischen Bildung ist es, nicht nur eine "politisch ausgewogene" Darstellung und Analyse von Sachverhalten zu vermitteln sowie zu eigenem Tun anzuregen, sondern dabei auch die anderen Aspekte im Blick zu behalten. Bildung ist "ein weites Feld" - sie muss neben der Vermittlung von Faktenwissen einerseits ausbildungsorientiert sein und andererseits immer wieder kulturelle Bedingungen bzw. Prägungen von Politik und Gesellschaft sichtbar machen.



Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung, Seiten: 32, Erscheinungsdatum: 07.12.2001, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 0

 

Shop durchsuchen