bpb-Publikationen
fluter (Nr. 20)
Fluter-Türkei

Hallo Nachbar - Das Türkeiheft

Kopftuch-Verbot, EU-Beitritt, Armenierfrage: Die Debatten in der Türkei sind so komplex wie das Land. Die Oktober-Ausgabe von fluter will vor allem eines: mit Klischees aufräumen.

0,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Achtung! Verlängerung der Lieferzeiten
Aufgrund eines erhöhten Bestellaufkommens (Ende der Ferien), verzögern sich die Bearbeitungszeiten um ca. 2-3 Werktage.
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

Die Türkei ist komplex. Und sie ist widersprüchlich. Sie ist ein Land, in dem Frauen in Universitäten und Schulen keine Kopftücher tragen dürfen, aber auch ein Land, in dem islamisch-konservative Parteien immer mehr Zuspruch bekommen. Sie ist ein Land, in dem die junge Musik- und Kreativenszene oft auch politisch aktiv ist. Gleichzeitig gibt es Prozesse gegen Autoren wegen so genannter Beleidigungen des Türkentums.

fluter hat in der Oktoberausgabe Momentaufnahmen aus der Türkei zusammengetragen. Wir fragen nach Träumen und Hoffnungen der Menschen, nach den Erwartungen an Europa und nach dem Umgang mit Minderheiten. Gerade in der Diskussion um den möglichen EU-Beitritt der Türkei wird auch immer darauf verwiesen, dass noch nicht entschieden ist, was Europa ist, werden soll und wie weit es gehen kann. Der Offenheit der künftigen Entwicklung begegnet man deshalb am besten mit offenen Augen und Ohren. Denn so weit entfernt das Land auch ist, so nah ist es uns auch schon. Hallo Nachbar.



Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung, Seiten: 52, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 5820

 


Shop durchsuchen

Online-Angebot

fluter.de

fluter.de ist deine tägliche Dosis Politik und Zeitgeschehen. Freunde und Feinde, Nachbarn und Nachbarstaaten, Zukunft und Medienwelten, Umwelt und Weltenretter. Was gibt’s heute Neues? Schau es dir an und sag uns deine Meinung.

Mehr lesen auf fluter.de

Die Werkstatt der bpb ist Ideenwerkstatt, Redaktions- und Diskussionsportal. Im Fokus: „Digitale Bildung in der Praxis“. In der Schule und an außerschulischen Lernorten. In diesem Kontext wollen wir informieren, diskutieren, ausprobieren.

Mehr lesen auf werkstatt.kooperative-berlin.de

Was bedeutet Web 2.0 für die politische Bildung? Mit pb21.de bieten das DGB-Bildungswerk und die bpb Praxisbeispiele, Anleitungen und Tipps um das Web 2.0 als Werkzeug der politischen Bildung.

Mehr lesen auf pb21.de

Organe, Aktien, TTIP, Darknet – der globalisierte Weltmarkt kennt mittlerweile keine Ausnahmen. Alles kann zur Ware werden und virtuell oder in Echtzeit Grenzen passieren. Aber wie steht es um die sozialen, arbeitsmarkt- und umweltpolitischen Standards? Dass die Effekte der Globalisierung jeden alltäglichen Aspekt der Lebenswelt der Jugendlichen berührt, ist keine Neuigkeit. Was Verantwortung des Verbrauchers bedeutet, "was ein Schwein in Deutschland mit dem Regenwald in Brasilien zu tun hat" und welche Konsequenzen wie zusammenhängen, können Schülerinnen und Schüler in diesem fluter-Heft erfahren.

Mehr lesen