Tagung
Symbolfoto Bürgerhaushalt

25

OKT

25.-26.10.2017 Jena

Einmischung in die eigenen Angelegenheiten – Aktivierungsimpulse für den Bürgerhaushalt

Unter dem Motto "Einmischung in die eigenen Angelegenheiten – Aktivierungsimpulse für den Bürgerhaushalt" möchten wir zusammen mit nationalen und internationalen Gästen an diesen beiden Tagen über Bedingungen für die Belebung der Bürgerhaushaltsbewegung in Deutschland diskutieren.

Mahnmal, Opfer, Kiew, Ukraine, Babyn Jar

08

OKT

MOE-Studienreise

Vergessene Orte der Erinnerung
08.-18.10.2017 Kiev, Charkiv

Im Mittelpunkt der Studienreise steht die Reflexion der Geschichtsaufarbeitung vor dem Hintergrund der aktuellen Situation in der Ukraine. Weiter...

Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf dem letzten Netzwerktreffen 2016 in Berlin.

19

OKT

Vernetzungstreffen mit Thementag

Welche Handlungsmöglichkeiten haben wir in Zeiten des Populismus?
19.-20.10.2017 Hofgeismar

Ob Populismus nun als Politikform oder Ideologie verstanden wird oder als eine Mischung aus beidem – Fakt ist, dass er nicht nur die etablierte Politik vor Herausforderungen stellt, sondern auch die politische Bildung. Das Netzwerk VERSTÄRKER greift diese Herausforderung auf. Weiter...

SpeedLab: Lehrende der Zukunft

19

OKT

Veranstaltung: SpeedLab

SpeedLab: Lehrende der Zukunft
19.10.2017 Berlin

Welche Kompetenzen brauchen Lehrende im Jahr 2027? Welche Lerninhalte und Fähigkeiten werden für Lernende relevant sein? Und welche Rollenverschiebungen zwischen den Akteuren finden statt? Alle Bildungsakteure sind herzlich eingeladen, bei unserem SpeedLab Thesen und Forderungen für die Lehrenden der Zukunft zu formulieren. Weiter...

Sprechen

21

OKT

Tagung

WirMüssenReden - Generationen im Gespräch
21.10.2017 Dresden

Im Jahr 2017 ist die Zahl der älteren Menschen mehr als doppelt so hoch wie die der jüngeren Menschen. Über diese Entwicklung wollen wir generationenübergreifend reden und diskutieren, welche Folgen damit verbunden sind und wie wir damit umgehen wollen! Weiter...

Vor rotem Hintergrund zeigt das Bild eine gemalte schwarze Wippe im Ungleichgewicht, mit einer großen und einer kleinen Kugel auf je einer Seite. Die kleine Kugel drückt die Wippe nach unten, die große liegt auf der hochstehenden Seite. In der großen Kugel steht: Past. In der kleinen Kugel steht: Future.

21

OKT

Tagung

bpb:METRO POLEN
21.10.2017 Berlin

Welchen Einfluss haben die Transformationsprozesse nach 1989 auf die politischen Entwicklungen im heutigen Polen? Ist die Androhung mit einem "Polexit" ernst zu nehmen? Diesen und weiteren Fragen möchten wir auf der zweiten Veranstaltung der bpb:METRO-Reihe in diesem Jahr nachgehen. Weiter...

Bonner Tage der Cybersicherheit

23

OKT

Workshop

Bonner Tage der Cybersicherheit
23.10.2017 Bonn

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb lädt zu zwei Workshops am 23.Oktober 2017 ab 10 Uhr in der Telekom-Zentrale in Bonn ein. Im Mittelpunkt der Fortbildungen für Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen sowie allgemein Interessierten stehen der Umgang mit persönlichen Daten und Hassreden. Weiter...

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

23

OKT

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke
23.10.2017 Bonn

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen. Weiter...

Ein Mann auf der Suche nach Pfandflaschen

24

OKT

vhs-Schwerpunktreihe

Armut in Deutschland: Definition und Konzepte
24.10.2017 Bonn

Die Veranstaltung zielt darauf ab, gängige Definitionen und Konzepte von Armut, (Un-) Gerechtigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe vorzustellen und zu diskutieren. Weiter...

Schleyer-Entführung - Tatort

25

OKT

Podiumsdiskussion

"6 gegen 60 Millionen"
Die RAF zwischen Mythos und Realität
25.10.2017 Bonn

Geiselnahme, Flugzeugentführung, Morde. Die Rote Armee Fraktion terrorisiert 1977 die Republik. Der Staat riskiert viel – und kann den Terror beenden. Doch um welchen Preis? Auch 40 Jahre danach polarisiert und fesselt die Geschichte der RAF. Weiter...

Symbolfoto Bürgerhaushalt

25

OKT

Tagung

Einmischung in die eigenen Angelegenheiten – Aktivierungsimpulse für den Bürgerhaushalt
25.-26.10.2017 Jena

Unter dem Motto "Einmischung in die eigenen Angelegenheiten – Aktivierungsimpulse für den Bürgerhaushalt" möchten wir zusammen mit nationalen und internationalen Gästen an diesen beiden Tagen über Bedingungen für die Belebung der Bürgerhaushaltsbewegung in Deutschland diskutieren. Weiter...

Bücher polnischer Autoren

26

OKT

Diskurs

Transformacja 2
26.10.2017 Berlin

Wie leben junge Mütter im Zeitalter des Prekariats? Wie verhält sich die Mehrheitsgesellschaft zu Migranten? Wie wird Rassismus in der Provinz organisiert? Fünf Abende, fünf Themen im Dialog zwischen polnischen und deutschen JournalistInnen und AutorInnen. Weiter...

Formate des Politischen - Medien und Politik im Wandel

09

NOV

Konferenz

Formate des Politischen. Medien und Politik im Wandel
09.-10.11.2017 Berlin

Wir erleben einen fundamentalen Wandel des Politischen. Das Bedürfnis, über das Verhältnis von Politik, Medien und Öffentlichkeit zu sprechen, hält an. Deshalb laden Deutschlandfunk, Bundeszentrale für politische Bildung und die Bundespressekonferenz zum dritten Mal zur Konferenz "Formate des Politischen". Weiter...

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

04

NOV

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke
04.11.2017 Bitburg

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen. Weiter...

Das Plakat zur Ausstellung "Frieden machen" in Berlin

06

NOV

Checkpoint bpb - die Montagsgespräche

Frieden machen - Wie geht das?
06.11.2017 Bundeszentrale für politische Bildung, Dienstsitz Berlin

In vielen Krisenregionen sind heute zivile Friedenskräfte auf den unterschiedlichsten Feldern im Einsatz. Ziel ihrer Arbeit ist es, den Frieden dauerhaft zu sichern und Bedingungen zu schaffen, damit Auseinandersetzungen in Zukunft gewaltfrei ausgetragen werden. Weiter...

Schülerinnen und Schüler bei den SchulKinoWochen Berlin 2010, Foto: © Kay Herschelmann

06

NOV

Lehrerfortbildungen und Kinoseminare

Filmbildung : Lehrerfortbildungen und Kinoseminare bei den Schulkinowochen im Herbst 2017
06.11.-01.12.2017

Film spielt mehr denn je eine wichtige Rolle in unserer medial geprägten Welt. Die Lehrerfortbildungen bieten eine systematische Einführung in die Grundlagen der Filmanalyse als Basis für eine spannende und kritische Auseinandersetzung mit dem Medium Film im Unterricht. Weiter...

Symbolfoto zum Thema Rente

15

NOV

vhs-Schwerpunktreihe

Die Rente: Problemanalyse und Alternativen
15.11.2017 Bonn

Über die Gerechtigkeit des Rentensystems, die Zukunft der staatlichen Altersversorgung und alternative Modelle diskutieren Prof. Stefan Sell, Markus Hofmann und Dr. Volker Hansen mit Arne Busse. Diskutieren Sie mit! Weiter...

bpb kmk logo

15

NOV

bpb/KMK Fachtagung

Digitale Welt als Thema in Schule und Unterricht
15.11.2017 Berlin

Der mit der Digitalisierung einhergehende Wandel der Gesellschaft stellt auch für die Schule eine Herausforderung dar und wird sie verändern. Wie aber soll Lernen über digitale Medien in der Schule erfolgen? Wie können Digitalisierungsprozesse und ihre Auswirkungen in der Schule thematisiert werden? Weiter...

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

16

NOV

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke
16.11.2017 Duisburg

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen. Weiter...

Unisexsymbole werden bei einer Gay Pride Parade in Jerusalem hochgehalten.

17

NOV

Israel-Studienreise

Geschlechterrollen und Identitätspolitiken in Israel
17.-29.11.2017 Frankfurt a. M. und Israel

Die israelische Gesellschaft ist sehr heterogen, vielfältig und stark segmentiert. Entsprechend breit gefächert ist das Spektrum an unterschiedlichen Geschlechter-Rollenbildern. Die Israel-Studienreise will diesen unterschiedlichen Blickwinkeln auf die Gesellschaft nachspüren. Weiter...

Gedenkort für die dort Ermordeten im Wald von Blagowschtschina bei Maly Trostinez

20

NOV

Fachtagung

Im Schatten von Auschwitz …
20.-21.11.2017 Berlin

Die Tagung beleuchtet weniger bekannte Orte nationalsozialistischer Massenverbrechen und zeigt Möglichkeiten auf, wie diese im Rahmen von Studienfahrten besucht werden können. Im Mittelpunkt sollen Bildungskonzepte, Finanzierungswege und Möglichkeiten internationaler Zusammenarbeit stehen. Weiter...

Polizisten im Einsatz bei einer Neonazidemonstration in Berlin

22

NOV

Polizei und Rechtsextremismus – zur Vermessung eines schwierigen Feldes
22.-23.11.2017 Tutzing

Spätestens seit den 1990er Jahren ist nicht nur der Rechtsextremismus, sondern auch "Polizei und Rechtsextremismus“ ein Dauerthema. Die Fachtagung möchte die unterschiedlichen Aspekte der Debatte in den Blick nehmen. Weiter...

Gesellschaftlicher Zusammenhalt

24

NOV

Tagung

Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Stadt mit Vielfalt für alle gestalten
24.-25.11.2017 Leipzig

Wie hängen Engagement, gesellschaftlicher Zusammenhalt und kulturelle Vielfalt zusammen? Wie können mögliche Wechselwirkungen für die zukünftige Stadtentwicklung genutzt werden? An zwei Tagen sollen unter anderem diese Fragen mit Hilfe von Impulsen, Workshops und einem Open Space diskutiert werden. Weiter...

-

29

NOV

Seminar

Die Beste Aller Welten: Demokratische Bildung für Bildungsbenachteiligte
29.11.-01.12.2017

"Die Beste aller Welten – drei Planspiele zur demokratischen Bildung für Jugendliche" ist ein Bildungsprogramm zur Demokratieförderung für bildungsbenachteiligte Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund. Weiter...

Zwei Straßenschilder mit Pfeilen in verschiedene Richtungen. Text auf den Schildern: "Armut" und "Reichtum".

04

DEZ

vhs-Schwerpunktreihe

Über den Zusammenhang von sozialer Ungleichheit und politischer Partizipation
04.12.2017 Bonn

Prof. Dorothée de Nève von der Justus-Liebig-Universität Gießen spricht über den Zusammenhang von sozialer Ungleichheit und politischer Partizipation, erläutert die neuesten Forschungsergebnisse und ordnet diese ein. Ist die Demokratie in Gefahr? Weiter...

15.02.2017, Frankfurt, DEU, Deutschland, Gleisanlagen am Frankfurter Hauptbahnhof

04

DEZ

Fachtagung

Grenzenloser Salafismus - Grenzenlose Prävention?
04.-05.12.2017 Mannheim

Während der Salafismus als Ideologie keine Ländergrenzen kennt, verharren die Präventionsansätze meist in den Nationalstaaten. Die Fachtagung nimmt eine Bestandsaufnahme der aktuellen Entwicklungen vor, fördert die internationale Vernetzung und regt den fachlichen Austausch an. Weiter...

Spielkonsolencontroller

05

DEZ

Workshop

Eltern-Lan Donauwörth
05.12.2017 Donauwörth

Bei dieser Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" erhalten Eltern bzw. pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen. Weiter...

Die Statue der Justicia auf dem Römerberg in Frankfurt am Main

06

DEZ

vhs-Schwerpunktreihe

SpeedLab: Einfach machen. Ungleichheit verringern
06.12.2017 Bonn

Im Rahmen des SpeedLabs präsentieren zivilgesellschaftliche Initiativen aus Bonn ihre Arbeit, zeigen konkret auf, wie sie Ungleichheiten verringern und so für mehr Gerechtigkeit sorgen. Wenn Sie sich engagieren wollen, Unterstützung benötigen oder einfach nur etwas lernen wollen, kommen Sie vorbei! Weiter...

-

06

DEZ

Seminar

Die Beste Aller Welten: Demokratische Bildung für Bildungsbenachteiligte
06.-08.12.2017

"Die Beste aller Welten – drei Planspiele zur demokratischen Bildung für Jugendliche" ist ein Bildungsprogramm zur Demokratieförderung für bildungsbenachteiligte Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund. Weiter...

Engagiert im Alter - Vielfalt und Erfahrung fürs Ehrenamt

08

DEZ

Tagung

Engagiert im Alter - Vielfalt und Erfahrung fürs Ehrenamt
08.12.2017 Bamberg

Die Lebenserwartung von älteren Menschen ist heute weit höher als noch vor wenigen Jahren. Gleichzeitig wird die ältere Generation vielfältiger. Wir möchten gemeinsam Strategien entwickeln, welche die Anpassung des Ehrenamts an neue (demografische) Entwicklungen begünstigen. Weiter...

Flüchtlinge bei ihrer Ankunft in einem Flüchtlingslager

02

MAI

Redaktionskonferenz für Lokaljournalistinnen und Lokaljournalisten von Tageszeitungen

Von Mossul nach Bad Mergentheim
02.-04.05.2018 Tutzing

Rund eine Million Menschen sind 2015 nach Deutschland geflohen. Hunderttausende von ihnen wurden als Flüchtlinge anerkannt. Erst ging es um Essen und Kleidung, jetzt geht es um das tatsächliche Ankommen in der Gesellschaft. Die Lokalzeitungen sind in dieser kritischen Annäherung ... Weiter...

FaMe-Workshop

Bundesweite Fortbildungsreihe

Fortbildung "Faszination Medien"

In der Veranstaltung (Präsentation oder Workshop) wird die DVD-ROM "Faszination Medien" als ein interaktives Unterrichtsmaterial für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schularten vorgestellt. Die Veranstaltung führt in das thematische und didaktische Angebot der multimedialen DVD-ROM ein. Weiter...

Logo, Mapping Memories

Event series

Mapping Memories

Mapping Memories is an event series focusing on commemorative culture in Eastern Europe and beyond. Current events include conferences, summer schools and practical workshops. Weiter...

bpb:schulforum (Teaserbild)

Lehrkräfte lernen neue bpb-Produkte für den Unterricht kennen

Unterrichtsmaterialien im Praxistest

Wie Lehrkräfte mit den Angeboten der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ihren Unterricht gestalten können, zeigen wir regelmäßig beim bpb:schulforum in Bonn. Weiter...

 

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

November 2017 / Dezember 2017

20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24

Medienpädagogische Workshops zu Computerspielen

Eltern-LAN – Eine LAN-Party für Eltern und Pädagogen

Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Bei der Eltern-LAN erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren als auch sich mit jugendlichen Gamern und MedienpädagogInnen darüber auszutauschen. Weiter... 

Veranstaltungsreihe

Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers. Weiter... 

Netzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public. Weiter... 

bpb:magazin 2/2017bpb:magazin

bpb:magazin 2/2017

"Stadt, Land, Fluss" sind Kategorien, die zentrale politische Themen aufgreifen. Die Reise über Städte, Land und Flüsse in diesem zwölften bpb:magazin führt, wie gewohnt, durch das breit gefächerte Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung. Weiter... 

Veranstaltungsdokumentation
(März 2017)

Turnschuh. Scheitel. Aluhut.
Rechtsextremismus anno 2017

Ist der "klassische" Rechtsextremismus in Deutschland am Ende? Mit Blick auf andere Länder im Westen und Norden Europas, wo rechtspopulistische Parteien und Bewegungen schon länger Fuß gefasst und dabei das dortige rechtsextreme Milieu in weiten Teilen in die Bedeutungslosigkeit getrieben haben, eine naheliegende Mutmaßung. Oder etwa nicht? Die Fachtagung nahm eine Bestandsaufnahme des Rechtsextremismus in Deutschland im Jahre 2017 vor. Weiter... 

Veranstaltungsdokumentation
(Januar 2017)

Fachtagung Höhere Gewalt - Fundamentalismus und Demokratie

Fundamentalistische Strömungen gibt es in allen Religionen. Das Gewaltpotential und auch die Anzahl der Anhänger sind allerdings höchst unterschiedlich. Und was genau bedeutet "fundamentalistisch"? Wo liegen die Unterschiede und die Gemeinsamkeiten in den Ausprägungen der verschiedenen Religionen? Und vor allem: wie soll die Gesellschaft diesen Strömungen begegnen? Die Tagung "Höhere Gewalt - Fundamentalismus und Demokratie" ging diesen Fragen nach. Weiter... 

Veranstaltungsdokumentation
(Juni 2017)

Linksextremismus und linke Militanz - Phänomene, Kontroversen und Prävention

Ist Gewalt ein Unterscheidungskriterium zwischen demokratischer und extremistischer Linke? Gibt es inhaltlich-ideologische Unterschiede? Die Fachtagung ging diesen Fragen nach und bot Einblicke in verschiedene Handlungsfelder und Strömungen. Weiter... 

Politische Bildung vor Ort

bpb:medienzentrum Bonn

Das bpb:medienzentrum der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn ist ein lebendiger Ort der politischen Bildung. Kommen Sie vorbei! Nehmen Sie die aktuellen Angebote der bpb direkt mit. Weiter...