Wettbewerb
Jugenddemokratiepreis Logo

01

MAI

01.05.2019

Jugenddemokratiepreis 2019: The European IDEA - IDEAL or DEAD?

Wie soll Europa in Zukunft aussehen? Wollen wir mehr oder weniger Europa? Was bedeutet die Europäische Idee für euch? Um diese Fragen zu beantworten sucht die Jugendjury des Jugenddemokratiepreises Projekte von und für junge Menschen, die sich mit der EU und den EU-Wahlen beschäftigen.

Am 26. Mai 2019 werden die Abgeordneten des Europäischen Parlaments in Brüssel gewählt.

24

APRI

Kongress

Spread the Vote - Young European Elections 2019

24.-27.04.2019 Straßburg

Eine transnationale Begegnung mit jungen Erwachsenen bei der über die Chancen und Potentiale der EU, aber auch über ihre Krisen und Defizite gesprochen wird. Es werden kleine Beispielkampagnen erarbeitet, die zur Partizipation an der Europawahl 2019 animieren sollen.

Mehr lesen

Die Statue eines Menschen mit dunkler Hautfarbe an einem Haus

25

APRI

bpb:postkolonial

Auf kolonialen Spuren durch Bonn

25.04.2019 Bonn

In zahlreichen Städten Deutschlands gibt es sie bereits: Postkoloniale Stadtrundgänge. Sie haben das Ziel, die Spuren der deutschen Kolonialzeit sichtbar zu machen und für ihr Fortwirken zu sensibilisieren. Ab März 2019 bietet auch die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb einen postkolonialen Stadtrundgang durch Bonn an.

Mehr lesen

Paul Jumin Hoffmann wird bei der Aufführung von "Paradies" im Düsseldorfer Schauspielhaus von Glitter überschüttet

01

MAI

Jugendforum

Theater | Macht | Gleichwertigkeit

01.-04.05.2019 Düsseldorf

Ausgrenzung, Diskriminierung und Abwertung. Wem die Welt zu komplex ist, der macht sie sich einfacher. Das geht oft mit Vorstellungen von Ungleichwertigkeit einher. Diskutiere mit anderen Jugendlichen, wie unsere Gesellschaft für alle ein Ort der freien individuellen Entfaltung sein kann.

Mehr lesen

Ein schwarz-rot-goldener Ballon in Herzform mit Paragraphenzeichen

02

MAI

Abendveranstaltung

10 Liebeserklärungen an das Grundgesetz

02.05.2019 Bonn

Mit 10 Liebeserklärungen feiern bekannte Persönlichkeiten am 2. Mai 2019 im historischen Sitzungssaal des Bundesrates in Bonn das Grundgesetz. Liebevoll, nachdenklich und emotional, an diesem Abend lernen sie den Gesetzestext von einer ganz neuen Seite kennen.

Mehr lesen

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

10

MAI

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

10.05.2019 Beselich-Obertiefenbach

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen.

Mehr lesen

Jugendlicher mit Skateboard

10

MAI

Veranstaltungsreihe "Tafkir statt Takfir!" - "Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikator*innen"

Antisemitismus und Israelhass als Radikalisierungsfaktoren

10.-11.05.2019 Springe

Die Fortbildung behandelt die Fragen nach der Einordnung und den Zusammenhängen von Antisemitismus und islamistischer Radikalisierung und führt in die antisemitismuskritische Bildungsarbeit ein.

Mehr lesen

Das Bild zeigt eine bunt bemalte Hauswand in einem Brüsseler Stadtviertel. Auf blauem Grund steht "The Future is Europe"

13

MAI

Tagung

Brennpunkte europäischer Politik

13.-15.05.2019 Tutzing

Mitten im Wahlkampf zur Europa-Wahl nehmen wir gleich vier "Brennpunkte" und Zukunftsfragen in den Blick. Welche Antworten gibt die EU auf globale Trends wie Digitalisierung und Migration? Wofür lernen wir und wie arbeiten wir in Zukunft? Ist die EU dabei getrieben oder Motor der Entwicklung?

Mehr lesen

Fans schwenken Nationalflaggen beim Finale des 59. Eurovision Song Contest (ESC) in Kopenhagen, 2014.

18

MAI

Tagungsreihe bpb: METRO zum Thema Eurovision Song Contest

DARE TO DREAM OF EUROPE

18.05.2019 Berlin

Das "bpb: METRO Spezial" unter dem Titel "Dare to Dream of Europe" widmet sich dem Eurovision Song Contest (ESC) als Europas größtes Musikereignis, welcher kulturelle, politische und soziale Wandel in Europa seit 63 Jahren wachsam beeinflusst und reflektiert.

Mehr lesen

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

18

MAI

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

18.05.2019 Dinslaken

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen.

Mehr lesen

Schauspieler/innen der Bühne für Menschenrechte.

20

MAI

Theateraufführung mit Podiumsdiskussion

Aufführung des Bühnenstücks
"NSU-Monologe" mit Podiumsdiskussion in Berlin

20.05.2019 Berlin

Die "NSU-Monologe" sind dokumentarisches, wortgetreues Theater, mal behutsam, mal fordernd, mal wütend. Roh und direkt liefern sie intime Einblicke in den Kampf der Angehörigen um Wahrheit und sind in Zeiten des Erstarkens von Rechtsextremismus an Aktualität kaum zu überbieten.

Mehr lesen

Das Poster zur HUMARITHM

21

MAI

Theatervorstellung

HUMARITHM

21.05.-19.06.2019 Düsseldorf

HUMARITHM ist eine Theaterperformance zum Thema Würde anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Grundgesetzes. Junge Menschen sind eingeladen, sich mit dem Artikel 1 des Grundgesetzes "Die Würde des Menschen ist unantastbar" interaktiv und partizipativ auseinanderzusetzen.

Mehr lesen

Veranstaltung

23

MAI

Tag der offenen Tür

Das Grundgesetz, die Demokratie und ich

23.05.2019 Bonn

Mit dem Inkrafttreten des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 wurde in Deutschland Demokratiegeschichte geschrieben. Das feiert die bpb mit einem Tag der offenen Tür und einem Kabarett-Abend mit Philip Simon.

Mehr lesen

Qualifiziert Handeln 2015

23

MAI

Fortbildungsreihe

MQ:REX – Multiplikatorenqualifizierung Rechtsextremismus – Prävention und Intervention

23.05.-08.12.2019 Hattingen

Die aus vier Blöcken im Zeitraum Mai bis Dezember 2019 bestehende Fortbildung MQ:REX versetzt angehende Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in die Lage, in unterschiedlichen Settings qualifiziert gegen rechte und menschenverachtende Einstellungen zu handeln und für ein demokratisches Miteinander einzutreten.

Mehr lesen

Die Statue eines Menschen mit dunkler Hautfarbe an einem Haus

24

MAI

bpb:postkolonial

Auf kolonialen Spuren durch Bonn

24.05.2019 Bonn

In zahlreichen Städten Deutschlands gibt es sie bereits: Postkoloniale Stadtrundgänge. Sie haben das Ziel, die Spuren der deutschen Kolonialzeit sichtbar zu machen und für ihr Fortwirken zu sensibilisieren. Ab März 2019 bietet auch die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb einen postkolonialen Stadtrundgang durch Bonn an.

Mehr lesen

Frankfurt, Deutsches Filmmuseum

24

MAI

Jetzt anmelden!

Das Kino als Zeitmaschine

24.05.2019 Offenbach

Entlang verschiedener Gattungen des Films – vom Dokumentar- über den Spiel- bis hin zum Experimentalfilm – untersuchen wir, wie Film mittels einer Modulation von Zeit erzählt und Spannung erzeugt.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

24

MAI

Workshop

Eltern-LAN Esslingen

24.05.2019 Esslingen

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe „Eltern-LAN“ bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Das Europäische Parlament in Brüssel, Belgien.

27

MAI

Checkpoint bpb – die Montagsgespräche

Europa nach der Wahl – Was wird uns erwarten?

27.05.2019 Berlin

Der Wandel innerhalb des europäischen Parteisystems trägt dazu bei, dass die Entwicklung der EU so umstritten ist, wie nie zu vor. Am 27. Mai diskutieren wir über die Herausforderungen die künftig mit dem Wahlergebnis der Europäischen Union einhergehen werden.

Mehr lesen

9. Kinder zum Olymp! Kongress

06

JUN

Kongress

9. Kinder zum Olymp!

06.-07.06.2019 Weimar

Am 6. und 7. Juni 2019 bringt der neunte "Kinder zum Olymp!"-Kongress wieder Praktikerinnen und Praktiker aus sämtlichen Bereichen der kulturellen Bildung zusammen, dieses Mal zum Thema "Meins!? Kulturerbe und Kulturelle Bildung" in der diversen Gesellschaft.

Mehr lesen

Jugendlicher mit Skateboard

14

JUN

Veranstaltungsreihe "Tafkir statt Takfir!" - "Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikator*innen"

Religiosität, Rassismus, Resilienz

14.-15.06.2019 Hösbach

In dieser Fortbildung werden pädagogische Umgangsweisen vorgestellt, die auch ohne religiöses Fachwissen eine Auseinandersetzung mit Religiosität, antimuslimischem Rassismus und religiös begründeter Radikalisierung ermöglichen.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

14

JUN

Workshop

Eltern-LAN Altenahr

14.06.2019 Altenahr

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit Medienpädagog/-innen auszutauschen.

Mehr lesen

In einer Menschenmenge hält eine Frau ein Schild mit der Aufschrift "Power to the People".

17

JUN

Fachtagung

"Auf die Straße!"

17.-18.06.2019 Hamburg

Die Menschen in Deutschland gehen auf die Straße … ob "Dafür" oder "Dagegen", der politische Protest hat eine lange Geschichte in diesem Land. Die Fachtagung will unterschiedliche Formen des Protestes in Ost und West beleuchten und seinen Einfluss auf politische Entscheidungen diskutieren.

Mehr lesen

Die Statue eines Menschen mit dunkler Hautfarbe an einem Haus

25

JUN

bpb:postkolonial

Auf kolonialen Spuren durch Bonn

25.06.2019 Bonn

In zahlreichen Städten Deutschlands gibt es sie bereits: Postkoloniale Stadtrundgänge. Sie haben das Ziel, die Spuren der deutschen Kolonialzeit sichtbar zu machen und für ihr Fortwirken zu sensibilisieren. Ab März 2019 bietet auch die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb einen postkolonialen Stadtrundgang durch Bonn an.

Mehr lesen

Das Plakat zum 10. Kulturpolitischen Bundeskongress

27

JUN

Kongress

KULTUR.MACHT.HEIMATen –
Heimat als kulturpolitische Herausforderung

27.-28.06.2019 Berlin

Der Begriff "Heimat" ist derzeit in aller Munde. Verschiedene politische Lager haben ihn für sich entdeckt und nutzen ihn offensiv. Der Kongress lädt dazu ein, diverse Heimat-Narrative gemeinsam zu diskutieren und interdisziplinär zu versachlichen.

Mehr lesen

Graffiti

27

JUN

Qualifizierungsreihe

Digitale Zivilcourage und Empowerment – Hamburg

27.-28.06.2019 Hamburg

Immer öfter wird das Netz von Extremisten gekapert, die dort ihre Ideologien weiterverbreiten. Um dieser Entwicklung zu begegnen, ist es umso wichtiger, Zivilcourage im Netz und öffentliche digitale Diskursräume zu stärken - vor allem im Community Management des Social Media-Bereichs.

Mehr lesen

Polizeieinsatz auf einer Demonstration.

27

JUN

Fortbildung

Zwischen Konflikt und Konsens – Polizei und Zivilgesellschaft im Dialog

27.06.-16.11.2019 Göttingen

An polizeilichen Praktiken entzünden sich immer wieder kritische Diskussionen. Die Fortbildungsreihe bietet Polizistinnen und Polizisten sowie Akteurinnen und Akteuren der Zivilgesellschaft einen geschützten Raum, um ins Gespräch zu kommen, die eigene Perspektive zu hinterfragen und Wissen zu erweit

Mehr lesen

Ein Mann geht an einem zerschlagenen Fenster in Leipzig vorbei

01

JUL

Fachtagung

Von Blicken und Brandbomben

01.-02.07.2019 Celle

Wo verläuft die Grenze zwischen Skepsis, Kritik und Anfeindung? Was ist antimuslimischer Rassismus überhaupt? Wie wirkt er sich auf das Leben von Musliminnen und Muslimen aus beziehungsweise auf Menschen, die von anderen als solche wahrgenommen werden?

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

02

SEP

Fokusveranstaltung Jugendmedienschutz

PädagogInnen-LAN Koblenz

02.09.2019 Koblenz

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet pädagogischen Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Jugendlicher mit Skateboard

06

SEP

Veranstaltungsreihe "Tafkir statt Takfir!" - "Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikator*innen"

Poser, Prediger und Patrioten

06.-07.09.2019 Stein

In dieser Fortbildung zu phänomenübergreifenden Ansätzen in der Radikalisierungsprävention wird es darum gehen, verschiedene Zugänge über jugendkulturelle und medial gestützte Ansätze der politischen Bildung kennen zu lernen, auszuprobieren und zu diskutieren.

Mehr lesen

Jugendlicher vor einem Plakat in der Levinski St. in Tel Aviv, Israel

06

SEP

Israel-Studienreise

Wer bin ich? Wer bist Du? Selbst- und Fremdwahrnehmung von Identitäten in der israelischen Migrationsgesellschaft

06.-18.09.2019 Israel

Das Zusammenleben in einer Migrationsgesellschaft ist in Israel seit der Gründung des Staats von besonderer Bedeutung. Die Bedeutung von Zugehörigkeit, Mehrheit/Minderheit und Teilhabe im Alltag schlägt sich in biografischen Erfahrungen nieder.

Mehr lesen

Qualifiziert Handeln 2015

06

SEP

Fortbildungsreihe

Wir beteiligen uns. Weiterbildungsreihe für Ehrenamtliche

06.09.-08.12.2019 Neudietendorf

Die Evangelischen Akademien bietet von September bis Dezember 2019 Modulreihen zur Weiterbildung an, die Menschen bei ihrem Engagement für eine lebendige Zivilgesellschaft und gegen Ausgrenzung und Diskriminierung unterstützen.

Mehr lesen

Jugendlicher mit Skateboard

11

OKT

Veranstaltungsreihe "Tafkir statt Takfir!" - "Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikator*innen"

Radikalisierungsprozesse und Online-Streetwork

11.-12.10.2019 Hofgeismar

In dieser Fortbildung wird es um die grundlegenden Rahmenfaktoren und Dynamiken von Radikalisierungsprozessen gehen sowie um die Frage, welchen Einfluss Onlinemedien auf diese Prozesse haben und wie ihnen mit Mitteln des Online-Streetwork entgegengewirkt werden kann.

Mehr lesen

Das Bild zeigt eine orthodoxe Kirche in Moskau. Sie ist rot und hat bunte Zwiebeltürme. Auf dem Platz davor sind Menschen zu sehen.

11

OKT

MOE-Studienreise

Bürgerbeteiligung in Russland

11.-20.10.2019 Moskau, Yaroslavl, Kolomna

Im Mittelpunkt der Studienreise steht die Reflexion der Bürgerbeteiligungsverfahren, speziell Bürgerhaushalt, vor dem Hintergrund der aktuellen Situation in Russland.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

12

OKT

Workshop

Eltern-LAN Bitburg

12.10.2019 Bitburg

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit Medienpädagog/-innen auszutauschen.

Mehr lesen

Graffiti

17

OKT

Qualifizierungsreihe

Digitale Zivilcourage und Empowerment – München

17.-18.10.2019 München

Immer öfter wird das Netz von Extremisten gekapert, die dort ihre Ideologien weiterverbreiten. Um dieser Entwicklung zu begegnen, ist es umso wichtiger, Zivilcourage im Netz und öffentliche digitale Diskursräume zu stärken - vor allem im Community Management des Social Media-Bereichs.

Mehr lesen

Wandbild einer Friedenstaube mit Olivenzweig und kugelsicherer Weste im Fadenkreuz

18

OKT

Israel-Studienreise

Schlagzeilen jenseits von Krieg. Medien und zivile Konfliktbearbeitung in Israel

18.-30.10.2019 Israel

Israel und die Region des Nahen Ostens werden in der Medienberichterstattung häufig mit Instabilität und Gewalt in Verbindung gebracht. Doch wie steht es um die Wahrnehmung von ziviler Friedensarbeit und Konfliktprävention?

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

25

OKT

Workshop

Eltern-LAN Heidelberg

25.10.2019 Heidelberg

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit Medienpädagog/-innen auszutauschen.

Mehr lesen

Haus im Bauhaus-Stil in Tel Aviv

15

NOV

Israel-Studienreise

Die Welt neu denken. 100 Jahren Bauhaus auf der Spur in Israel

15.-27.11.2019 Israel

Den eingestaubten Alltag revolutionieren, die Welt modern denken und Kunst und Technik zusammenbringen - drei zentrale Prinzipien der Bauhausbewegung, die auch Israel bis heute prägt.

Mehr lesen

Spielkonsolencontroller

07

DEZ

Computer-Spiele verstehen - Sucht vorbeugen - Eltern-Lan-Party

Eltern-LAN Rheda-Wiedenbrück

07.12.2019 Rheda-Wiedenbrück

Diese Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Eltern-LAN" bietet Eltern bzw. pädagogische Fachkräften die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren und sich untereinander und mit MedienpädagogInnen auszutauschen.

Mehr lesen

Logo, Mapping Memories

Event series

Mapping Memories

Mapping Memories is an event series focusing on commemorative culture in Eastern Europe and beyond. Current events include conferences, summer schools and practical workshops.

Mehr lesen

FaMe-Workshop

Seminar

Fortbildung "Faszination Medien"

In der Veranstaltung (Präsentation oder Workshop) wird die DVD-ROM "Faszination Medien" als ein interaktives Unterrichtsmaterial für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schularten vorgestellt. Die Veranstaltung führt in das thematische und didaktische Angebot der multimedialen DVD-ROM ein.

Mehr lesen

bpb:schulforum (Teaserbild)

Lehrkräfte lernen neue bpb-Produkte für den Unterricht kennen

Unterrichtsmaterialien im Praxistest

Wie Lehrkräfte mit den Angeboten der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ihren Unterricht gestalten können, zeigen wir regelmäßig beim bpb:schulforum in Bonn.

Mehr lesen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Dezember 2018 / Januar 2019

17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
Zurück Weiter

Medienpädagogische Workshops zu Computerspielen

Eltern-LAN – Eine LAN-Party für Eltern und Pädagogen

Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Bei der Eltern-LAN erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren als auch sich mit jugendlichen Gamern und MedienpädagogInnen darüber auszutauschen.

Mehr lesen

Veranstaltungsreihe

Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers.

Mehr lesen

Netzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public.

Mehr lesen

bpb:magazin 1/2019
bpb:magazin

bpb:magazin 1/2019

Trotz Digitalisierung und Internet an jedem Ort, zu jeder Zeit: In unserem Alltag spielt das unmittelbare Gespräch untereinander weiterhin eine wichtige Rolle. Daher widmen wir uns im neuen bpb:magazin ganz der Frage "Reden wir!?" Eine Übersicht aktueller Angebote finden Sie am Ende des Heftes.

Mehr lesen

Dokumentation (Nov. 2018)

Konfrontation am Hambacher Forst

Hier finden Sie die Dokumentation zu der Podiumsdiskussion "Konfrontation am Hambacher Forst". Die Proteste rund um das Symbol Hambacher Forst haben erneut die Frage nach legitimen Protestformen in der Demokratie aufgeworfen. Im Podium wurde diskutiert wie sich die Proteste einordnen lassen und wie es weiter gehen kann.

Mehr lesen

Dokumentation (Nov. 2018)

Mit Gewalt ins Paradies

Prävention von Radikalisierung und islamistischem Extremismus ist mehr als nur ein Bündel an Maßnahmen und Gegenstrategien. Prävention bedeutet, einen Schritt voraus zu sein. Damit das gelingen kann, ist Austausch notwendig. Die Fachtagung in Offenbach war Ausgangspunkt dafür förderte die Vernetzung aller beteiligten Akteure.

Mehr lesen

Dokumentation (Sept. 2018)

1918-1938-2018: Beginnt ein autoritäres Jahrhundert?

Autoritäre Tendenzen breiten sich aus, in Europa und weltweit. Die internationalen Tagung "1918-1938-2018. Dawn of an Authoritarian Century?" hat auf Schlüsseldaten des 20. Jahrhunderts geblickt und danach gefragt, welche Antworten die historischen Erfahrungen für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts bereithalten.

Mehr lesen

Politische Bildung vor Ort

Die bpb in Bonn

Das bpb:medienzentrum der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn ist ein lebendiger Ort der politischen Bildung. Kommen Sie vorbei! Nehmen Sie die aktuellen Angebote der bpb direkt mit.

Mehr lesen