Boykottaktion gegen jüdische Geschäfte am 1. April 1933. Die Herrschaft der Nationalsozialisten bedeutet für die deutschen Juden von Anfang an eine antisemitische  Politik der Diskriminierung und Verdrängung.
Logo bpb

Bundeszentrale für politische Bildung

Die Aufgabe der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ist es, Verständnis für politische Sachverhalte zu fördern, das demokratische Bewusstsein zu festigen und die Bereitschaft zur politischen Mitarbeit zu stärken.

Mehr lesen

Logo Humboldt-Universität Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin

Die Forschungs- und Lehrtätigkeit am Lehrstuhl für Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert deckt das gesamte Spektrum der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert vom Kaiserreich bis zur Vereinigung 1990 ab – mit einem Schwerpunkt auf der Geschichte des Nationalsozialismus, was als explizite Aufgabenbeschreibung ein Alleinstellungsmerkmal innerhalb der deutschen Hochschullandschaft darstellt.

Mehr lesen

Logo Universität Flensburg

Universität Flensburg

Die Universität Flensburg ist eine junge, bildungs- und wirtschaftswissenschaftlich ausgerichtete Hochschule, die für „Gerechtigkeit, Vielfalt und Nachhaltigkeit“ forscht und lehrt. Ihre Besonderheiten: Die praxisbezogene und internationale Ausbildung, die grenzüberschreitenden Studiengänge mit Dänemark, die kleinen Lerngruppen sowie die gute Betreuung durch die Lehrenden.

Mehr lesen

Blog-Suche

Programm

Die 4. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung beleuchtet über drei Tage hinweg den aktuellen Stand wissenschaftlicher Diskurse um Eingrenzungs- und Ausgrenzungs- prozesse. Zum Konferenzthema finden zudem parallele Praxisforen statt. Das Programm finden Sie PDF-Icon hier als PDF

Mehr lesen

So kommen Sie zur Konferenz:

Mehr lesen