Europe 14|14

28.1.2014

14 | Gaming the Great War! Entwicklung eines Game-Prototyps zur Geschichte des Ersten Weltkriegs

Game-Design Workshop

Der Erste Weltkrieg kennt viele Geschichten und noch mehr Perspektiven, aus denen sich diese Geschichten erzählen lassen. In diesem Workshop sollen ein oder mehrere Computerspiel-Prototypen entstehen, die die Vielfalt der Genres und Erzählformen, die Games bieten, nutzen, um sich auf verschiedenen Wegen der historischen Realität des Ersten Weltkriegs aus heutiger Sicht zu nähern.

Computerspiele sind heute ein selbstverständlicher Teil der populären Kultur und als solche auch Teil einer visuellen und virtuellen Erinnerungskultur. Im Workshop wollen wir uns zunächst einen Überblick über Computerspiele verschaffen, die vor dem Hintergrund des Ersten Weltkriegs spielen bzw. gespielt werden oder diesen sogar zu spielen ermöglichen – mit allen Einschränkungen für seine geschichtliche Darstellung.

Im Zentrum des Workshops wird dann die Entwicklung einer oder mehrere Game-Prototypen mit der einfach zu bedienenden Spiel-Engine Unity stehen, um so die multimedialen und interaktiven Möglichkeiten von Games zu nutzen, um selbst einmal erinnerungsmediale Wege zu beschreiten und Geschichtsbilder zu entwerfen. Diese gestalterische Arbeit erfordert den vorherigen Entwurf eines Spielkonzeptes, einer Dramaturgie und einer Spielmechanik, auf der eine (zumindest ansatzweise) Realisierung mit der einfach zu bedienenden Spiel-Engine Unity aufsetzen kann. Der Workshop endet mit einer Präsentation der entstandenen Spielentwürfe.

Um an diesem Workshop teilzunehmen, solltest du über allgemeine Computerkenntnisse verfügen und den Umgang mit Maus und Tastatur sicher beherrschen.

Workshopreferenten/ -referentinnen:



Click here for ENGLISH VERSION

Mehr lesen

Vor 100 Jahren, am 11. November 1918, endete der Erste Weltkrieg. Er gilt als Zäsur des beginnenden 20. Jahrhunderts: Er zerstörte naive Fortschrittshoffnungen, offenbarte die Zerstörungspotentiale der industriellen Moderne und prägte als "Urkatastrophe" maßgeblich alle Bereiche von Staat, Gesellschaft und Kultur ebenso wie den weiteren Verlauf der neueren Geschichte.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Coverbild Der Erste Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg

Am 1. August 1914 brach der Erste Weltkrieg über Europa hinein. Millionen Menschen wurden verwundet...

Coverbild Schönheit und Schrecken

Schönheit und Schrecken

Das Buch schildert vor allem den Alltag im Ersten Weltkrieg als ein Stück "Anti-Geschichte". Nicht ...

Coverbild Geburt der Moderne

Geburt der Moderne

Verkrustet und kaiserdominiert – dieses Klischee Deutschlands vor dem Ersten Weltkrieg bedarf der ...

Coverbild Vorkrieg 1913

Vorkrieg 1913

Das Jahr 1913 war das letzte Vorkriegsjahr vor dem Ersten Weltkrieg, der "Urkatastrophe Europas". Es...

Zum Shop