Boykottaktion gegen jüdische Geschäfte am 1. April 1933. Die Herrschaft der Nationalsozialisten bedeutet für die deutschen Juden von Anfang an eine antisemitische  Politik der Diskriminierung und Verdrängung.

Schlagwort: Flucht

suche-links1 2 .. 20suche-rechts

1  Informationen zur politischen Bildung Nr. 297/2007

Lage der Flüchtlinge und Vertriebenen

Immer wieder verlassen Menschen ihre Heimat, in der Hoffnung auf ein besseres Dasein oder aber, um das eigene Leben zu retten. Sie benötigen Rechtsschutz und humanitäre Hilfe sowie ...

Mehr lesen


2  Dossier Menschenrechte

Endstation Calais

Von Calais aus sind es nur noch 34 Kilometer bis nach England. Doch die meisten Flüchtlinge erreichen ihr Traumland nicht. Serge Debrebant berichtet von einer Flüchtlings-Endstation.

Mehr lesen


3  Geschichte und Erinnerung

Der jüngste Erinnerungsboom in der Kritik

Die deutsche Erinnerung an den Nationalsozialismus hat selbst eine Geschichte. Sie beginnt mit der kollektiven "Entschuldung" in BRD und DDR. Auf die allmähliche Anerkennung der ...

Mehr lesen


4  Dossier Geschichte und Erinnerung

Zur Debatte: Flucht, Vertreibung, Versöhnung

Im März 2008 beschloss die Bundesregierung, unter dem Dach des Deutschen Historischen Museums eine unselbstständige Stiftung "Flucht, Vertreibung, Versöhnung" zu errichten. Wolfgang Benz ...

Mehr lesen


5  Nach 1989

Die Stille nach dem Schuss

Mehr als 1000 Menschen starben bei ihrem Fluchtversuch aus der DDR – mindestens 136 allein an der Berliner Mauer. Im allgemeinen Vereinigungsrausch fehlte oft der Platz für das Gedenken ...

Mehr lesen


6  Kontexte

Der Beitrag der Bürger auf dem Weg zur Einheit

Montagsdemos, Massenflucht, Botschaftsbesetzung: Während die Weltpolitik die Einheit Deutschlands noch verhandelte, stimmten die Menschen in der DDR darüber mit den Füßen ab.

Mehr lesen


7  Kontroversen

Die DDR – ein Unrechtsstaat?

War die DDR ein Unrechtsstaat? Die Frage wird von Medien, Politikern und Öffentlichkeit häufig diskutiert. Dabei war in der DDR von Rechtsstaatsprinzipien nichts übrig geblieben. Woher ...

Mehr lesen


8  Soziale Probleme

Flucht und Vertreibung

Die Zahl der von Flucht und Vertreibung betroffenen Menschen erreichte im Jahr 2015 mit 63,9 Mio. ein Rekordniveau. Darunter waren 37,5 Mio. Menschen, die innerhalb ihres Landes vertrieben ...

Mehr lesen


9  Deutschland Archiv 6/2011 – Zeitgeschichte/Zeitgeschehen

Ein Flüchtling, der keiner sein sollte

Wenige Tage vor der Eröffnung der Weltfestspiele der Jugend und Studenten in Ost-Berlin unternimmt Klaus Gomert einen Fluchtversuch. Doch die Flucht scheitert. Entgegen aller Erwartungen ...

Mehr lesen


10  Deutschland Archiv 6/2011 – Dokumentation

Grenzfälle

Ein Interview über den Dienst und die politische Indoktrination an der Grenze, über Fluchtgedanken und Fluchtversuche und über Widerstände im Alltag von Grenzsoldaten.

Mehr lesen


11  Deutsche Migrationsgeschichte seit 1871

Flucht- und Zwangswanderungen in der Zwischenkriegszeit

In der Weimarer Republik sank die Zahl der ausländischen Arbeitsmigranten deutlich. Nach den Friedensverträgen gewannen gleichzeitig Zwangswanderungen (Flucht, Umsiedlung, Vertreibung) ...

Mehr lesen


12  Flucht- und Asylmigration

Flucht und Asyl 1950-1989

"Politisch Verfolgte genießen Asylrecht"? Was folgt aus diesem Satz des Grundgesetzes? Eine wachsende Zahl von Flüchtlingen aus vielen Teilen der Welt berief sich seit der Gründung der ...

Mehr lesen


13  Flucht- und Asylmigration

Flucht und Asyl seit 1990

"Politisch Verfolgte genießen Asylrecht" - jedoch nicht mehr unbeschränkt. Die Voraussetzungen für die Aufnahme von Flüchtlingen haben sich seit dem Wandel der Asylmigration nach 1990 ...

Mehr lesen


14  Flucht, Asyl und "illegale" Migration

Literatur

Hier finden Sie die Quellen- und Literaturangaben zum Kapitel Flucht-, Asyl- und "illegale" Migration sowie eine Literaturauswahl zum Thema.

Mehr lesen


15  Kurzdossiers

Zuwanderung, Flucht und Asyl: Aktuelle Themen

Ein Kurzdossier legt komplexe Zusammenhänge aus den Bereichen Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration auf einfache und klare Art und Weise dar. Es bietet einen fundierten Einstieg ...

Mehr lesen


suche-links1 2 .. 20suche-rechts

Publikationen zum Thema

Coverbild Der Holocaust

Der Holocaust

Kein historisches Ereignis scheint so präsent und aufgearbeitet wie der Holocaust. Und doch ist das...

Coverbild Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Der Wille zu Expansion und Krieg bestimmte von Beginn an die NS-Herrschaft, es galt neuen "Lebensrau...

Zum Shop

Lexika-Suche