Headerbild Dokumentation Fernsehserien

Von House of Cards bis Game of Thrones

Eine Tagung über Politik in Fernsehserien (27.-29.10.2016)

Fernsehserien haben in den letzten Jahren eine neue und ganz erstaunliche Konjunktur und Popularität erfahren. Serien wie House of Cards, Homeland oder Borgen aber auch The Walking Dead, Real Humans oder The Good Wife sprechen dabei ganz explizit politische Fragestellungen an. Ob die Darstellung von Politik in diesem Zusammenhang realistisch ist oder nicht, ist dabei oft von nachgeordneter Bedeutung, vielmehr gelingt es den seriellen Formaten, die Gesellschaft mit sich selbst ins Gespräch zu bringen. Sie machen soziale Fragen anschaulich und loten spielerisch aus, wohin wir uns mit unseren Gemeinwesen entwickeln wollen. Die Tagung fragt nach dem politischen Gehalt von Fernsehserien und nimmt dabei nicht nur explizit politische Serien in Augenschein, sondern gerade auch solche, in denen das Politische erst auf den zweiten Blick offensichtlich wird.

PDF-Icon Flyer
PDF-Icon Handout Programm

Nachfolgend können Sie zugreifen auf Audio-Mitschnitte der Vorträge und Programmpunkte, die vom 27.-29. Oktober 2016 im großen Saal des DHMD in Dresden stattgefunden haben.

Prof. Dr. Andreas Dörner

Polit-Serien. Unterhaltsame Konstruktionen des Politischen

Nach einer Begrüßung der über 180 Tagungsteilnehmer durch das Deutsche Hygiene Museum Dresden (DHMD), die Bundeszentrale für politische Bildung / bpb und die AG WEITERsehen der TU Dresden erklärte Prof. Dr. Andreas Dörner, warum Serien ein wichtiges Reflexionsmittel der politischen Medienkultur darstellen können.

Mehr lesen

Prof. Dr. Mark Arenhövel

Zwischen Ideologie und Aufklärung. Über die politische Lesbarkeit von Qualitätsserien

Anhand populärer Serien wie beispielsweise Homeland, House of Cards, The Wire und The Walking Dead diskutierte Prof. Dr. Mark Arenhövel in seinem Vortrag die Fragen, wie und auf welche Weise Politik und Gesellschaft im Qualitätsfernsehen thematisiert werden und welche verschiedenen Deutungen und Lesarten existieren.

Mehr lesen

Prof. Dr. Katja Kanzler

"Khan!" - Verfremdung und Serialität als Modi politischer Reflexion in Star Trek

Prof. Dr. Katja Kanzler erläuterte die spezifischen politischen Potentialen der Science Fiction am Beispiel der Kult-Serie Star Trek.

Mehr lesen

Prof. Dr. Anja Besand

Was wir von ZOMBIES lernen können oder: Über politische Grundfragen in der Serie The Walking Dead

Warum sollte man sich im politischen Unterricht mit Zombieserien beschäftigen? Diese Frage beantwortete Prof. Dr. Anja Besand, indem sie die Serie The Walking Dead aus politikdidaktischer Perspektive genauer unter die Lupe nahm.

Mehr lesen

Prof. Dr. Lars Koch

"Desiring Walls" oder vom Wunsch nach Grenzen

Prof. Dr. Lars Koch erklärte wie TV-Serien den aktuellen Ruf nach Mauern und Grenzen in vielen Gesellschaftsgruppen aufgreifen und reflektieren.

Mehr lesen

Prof. Dr. Elisabeth Bronfen

The Americans und die Unheimlichkeit der Heimat

Prof. Dr. Elisabeth Bronfen untersuchte die US-amerikanische politische Kultur anhand der TV-Serie The Americans.

Mehr lesen

Dr. Sebastian Herrmann

Politik als Wissensverwaltung: The West Wing und die epistemischen Mühen der amerikanischen Präsidentschaft

Dr. Sebastian M. Herrmann verbindet das positive Politikbild der Serie The West Wing mit der Frage nach Wissen und Repräsentation in der Politik.

Mehr lesen

Thomas Krüger mit Anja Besand und Mark Arenhövel  beim Abschlusspanel.

Abschlusspanel: "... to be continued ... in the classroom? In society?

Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, diskutierte mit Prof. Dr. Anja Besand und Prof. Dr. Mark Arenhövel über Möglichkeiten und Chancen Fernsehserien in bildnerischen Kontexten einzusetzen.

Mehr lesen

Gerhard Vowe, Philipp Henn

Leitmedium Fernsehen?

Wie prägt Fernsehen die öffentliche Kommunikation und welchen Stellenwert hat es gegenwärtig? Ist es noch ein Leitmedium? Insbesondere junge Menschen bevorzugen inzwischen in fast allen für sie relevanten Lebensbereichen das Internet.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

APuZ 22-23/2014

Politik, Medien, Öffentlichkeit

Um zu einer gelingenden "deliberativen Demokratie" beizutragen und den Bürgerinnen und Bürgern die...

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Der Programmauftrag der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten lautet: Gewährleistung einer unabhä...

Medienfreiheit

Medienfreiheit

Wenn die Öffentlichkeit mit brutalen Bildern geschockt wird oder Maßstäbe ins Rutschen geraten, w...

Massenmedien

Massenmedien

Angebot und Vielfalt der Medien haben in den vergangenen Jahrzehnten einen dramatischen Wandel erfah...

Unterhaltungsrepublik Deutschland

Unterhaltungsrepublik Deutschland

Gute Unterhaltung versuche die Menschen von sich selbst abzulenken, so das Bonmot des Schauspielers ...

APuZ_300.jpg

Demokratie und Beteiligung

Das repräsentativ-demokratische System steckt in einer Vertrauenskrise. Demokratie neu denken meint...

Coverbild Medien in Deutschland 1599

Medien in Deutschland

Die deutsche Medienlandschaft hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. In diesem Gesamtübe...

Zum Shop

Dossier

Deutsche Fernsehgeschichte in Ost und West

Hier der "Tatort", dort der "Polizeiruf", hier die "Tagesschau, dort die "Aktuelle Kamera": Diese Sendungstitel stehen für TV-Ikonen in Ost und West. Welche Brüche und Gemeinsamkeiten zeichnet die Fernsehgeschichte im geteilten Deutschland aus? Was hat sich seit der Wende verändert?

Mehr lesen

Begriffe und Entwicklungstendenzen

Mit Filmen im Unterricht arbeiten?

Das Filmbildungsportal kinofenster.de widmet sich jeden Monat einem aktuellen bildungsrelevanten Kinofilm. Dazu gibt es Besprechungen und Filmclips sowie Unterrichtsmaterialien und Neuigkeiten zur Filmpädagogik.

Mehr lesen auf kinofenster.de

Film-Highlights

Hier finden Sie eine Auswahl an besonderen Filmen aus der bpb-Mediathek. Darunter sind spannende Dokumentarfilme und abendfüllende Langzeitdokumentationen ebenso wie kürzere, ursprünglich für das Fernsehen produzierte Stücke und ein Spielfilm. Daneben gibt es auch einige Klassiker zu entdecken.

Mehr lesen