Aussiedlung – Beheimatung - Politische Teilhabe Podium II

Bildergalerie

Gespräche während des ProjektmarktsDas ProgrammInterview mit dem ProduktverantwortlichenCaroline Hornstein-Tomic, Fachabteilungsleiterin der Bundeszentrale für politische BildungHartmut Koschyk, Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale MinderheitenEröffnungspodiumIntegration und Teilhabe als zentrale Aufgaben politischer ParteienHeinrich Zertik, MdBPetra Pau, MdB, stellvertretende Präsidentin des BundestagsThomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische BildungSergey Lagondinsky und Dmitri Stratievski im Gespräch mit KrügerIntegration und Teilhabe als zentrale Aufgaben politischer ParteienHelena Goldt, Konstantine Margaritis und Freunde am Abend der VeranstaltungAnna Hoffmann, Dimitrij Kapitelman im Gespräch mit Thomas KrügerAnna Hoffmann, RegisseurinDimitrij Kapitelmann, AutorHelena Goldt und Konstantine Margaritis mit Hartmut KoschykHelena Goldt und Konstantine MargaritisGespräche im FoyerProjektmarktSusanne Ulrich, TagungsmoderationKornelius Ens, Leiter des Museums für russlanddeutsche Kulturgeschichte, DetmoldViktor Krieger auf dem PODIUM IPODIUM IFragen aus dem PublikumFragen aus dem PublikumPODIUM IIInformelle Gespräche in den PausenNachbereitung des Workshop V: Merle Hilbk und Helena GoldtPODIUM IIIJannis Panagiotidis mit einem zusammenfassenden AusblickSchlussbetrachtungen durch Christoph Müller-Hofstede



Event series

Mapping Memories

Mapping Memories is an event series focusing on commemorative culture in Eastern Europe and beyond. Current events include conferences, summer schools and practical workshops.

Mehr lesen

Fachkonferenz

Konferenz zur Holocaustforschung

Die Internationalen Konferenzen zur Holocaustforschung dienen dem Austausch zwischen wissenschaftlicher Forschung und der Praxis politischer Bildung. Sie entstehen aus einer Kooperation der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und Partnern aus der Wissenschaft.

Mehr lesen

TiT-Veranstaltungsreihe

Themenzeit im Themenraum

Themenzeiten: Kompakte Informationsmodule und anregende Diskussionen mit männl. und weibl. Experten zu Themen der politischen Bildung.

Mehr lesen

Veranstaltungsreihe

Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers.

Mehr lesen

Veranstaltungsreihe

What's up, America? – Perspectives on the United States and Transatlantic Relations

Mehr als die Hälfte der Europäer steht TTIP positiv gegenüber – in Deutschland und zwei weiteren Ländern jedoch ist die Ablehnung innerhalb der Bevölkerung groß. Anhand dieses Fallbeispiels beschäftigt sich die Podiumsdiskussion mit der Frage, wieso wirtschaftliche Fragen auf beiden Seiten des Atlantiks und auch innereuropäisch auf so unterschiedliche Art und Weise diskutiert werden.

Mehr lesen

Blog zur Fachkonferenz

Medienkompetenz 2014

Zielsetzung der Fachkonferenz Medienkompetenz 2014 ist es, theoretische und praktische Konzepte angesichts aktueller digitaler Umbrüche und vor dem Hintergrund bestehender Modelle der Medienkompetenz zu diskutieren und weiterzuentwickeln.

Mehr lesen