Veranstaltungen: Dokumentation

14.6.2011

"httpasts://digitalmemoryonthenet"

Videomitschnitte, Freitag, 15. April 2011

Erinnerung online - Chancen und Gefahren - Mit anschließendem Streitgespräch

Michael Wildt, Humboldt Universität Berlin, hielt diesen Vortrag beim Panel "Erinnerung online - Chancen und Gefahren" am 15.4.2011 auf der internationalen Konferenz httpasts://digitalmemoryonthenet in Berlin. (© 2011 Bundeszentrale für politische Bildung)

Viktor Mayer-Schönberger, Oxford Internet Institute, Oxford University, hielt diesen Vortrag beim Panel "Erinnerung online - Chancen und Gefahren" am 15.04.2011 auf der internationalen Konferenz httpasts://digitalmemoryonthenet in Berlin. (© 2011 Bundeszentrale für politische Bildung)

Streitgespräch zwischen Michael Wildt, Humboldt Universität Berlin und Viktor Mayer-Schönberger, Oxford Internet Institute, Oxford University, "Erinnerung online - Chancen und Gefahren" am 15.4.2011 auf der internationalen Konferenz httpasts://digitalmemoryonthenet in Berlin. Moderation: Ralf Müller-Schmid, DRadio Wissen (© 2011 Bundeszentrale für politische Bildung)

Stimmen aus dem Netz – der virtuelle Zeitzeuge

Verena Nägel, Visual History Archive der Shoah Foundation an der FU Berlin, hielt diesen Vortrag beim Panel "Stimmen aus dem Netz – der virtuelle Zeitzeuge" am 15.4.2011 auf der internationalen Konferenz httpasts://digitalmemoryonthenet in Berlin. (© 2011 Bundeszentrale für politische Bildung)

Edward Serotta (Centropa, Jewish Witnesses of a European Century, Vienna) gave a speech about "Using Advanced Technologies to Preserve Jewish Memory" at the international conference httpasts://digitalmemoryonthenet in Berlin, held on April 14 - 16, 2011. (© 2011 Bundeszentrale für politische Bildung)

Ruth Oelze, Videoarchiv Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Berlin, hielt diesen Vortrag beim Panel "Stimmen aus dem Netz – der virtuelle Zeitzeuge" am 15.4.2011 auf der internationalen Konferenz httpasts://digitalmemoryonthenet in Berlin. (© 2011 Bundeszentrale für politische Bildung)