Ein ehemaliger polnischer Gefangener des Konzentrationslagers Dachau bezichtigt nach der Befreiung durch amerikanische Truppen am 30. April 1945 einen Bewacher der Misshandlung von Häftlingen.
Ein ehemaliger polnischer Gefangener des Konzentrationslagers Dachau bezichtigt nach der Befreiung durch amerikanische Truppen am 30. April 1945 einen Bewacher der Misshandlung von Häftlingen.

Einleitung

Die unmittelbaren Nachkriegsjahre bilden eine entscheidende Zeit für die Erfahrungsgeschichte des Holocaust - und das zentrale Thema der 5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung. Die Konferenz widmete sich dem Thema aus wissenschaftlicher aber auch praktischer Perspektive der politischen Bildungsarbeit.

Mehr lesen

1.Tag

1. Tag

Am ersten Tag drehten sich Vorträge und Diskussionen um drei Themenblöcke: Zunächst gesellschaftliche (Zwangs-)Mobilität in Europa nach dem zweiten Weltkrieg. Es folgte eine Vorstellung ausgewählter Praxisprojekte, bevor der erste Tag mit einem Blick auf die Täter und soziale Netzwerke in der Nachkriegszeit abgeschlossen wurde.

Mehr lesen

2.Tag

2. Tag

Der zweite Tag begann mit einer Projektausstellung zum Thema, gefolgt von gleich vier Blöcken: "Zerstörte Welte - Ordnungsversuche" und "Bilder - Zeugnisse - Dinge" machten den Anfang, gefolgt vom letzten Vortragsblock zu den Themen Entnazifizierung, Re-Education und Nürnberger Prozesse. Abgeschlossen wurde der zweite Tag durch die Filmreihe "Selling Democracy".

Mehr lesen

3.Tag

3. Tag (Workshops)

Der abschließende Konferenztag startete mit einer Übertragung der Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus im Deutschen Bundestag. Anschließend vermittelten sechs Workshops methodische und inhaltliche Fähigkeiten im Umgang mit dem Erbe des Holocaust. Keith Lowe beendete den Kongress mit seinem Abschlussvortrag zum Thema "Europa nach dem Zweiten Weltkrieg".

Mehr lesen

Referenten

Hier finden Sie eine Übersicht der Referentinnen und Referenten der 5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Coverbild Der Holocaust

Der Holocaust

Kein historisches Ereignis scheint so präsent und aufgearbeitet wie der Holocaust. Und doch ist das...

Coverbild Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Der Wille zu Expansion und Krieg bestimmte von Beginn an die NS-Herrschaft, es galt neuen "Lebensrau...

Zum Shop

Lexika-Suche