Ein ehemaliger polnischer Gefangener des Konzentrationslagers Dachau bezichtigt nach der Befreiung durch amerikanische Truppen am 30. April 1945 einen Bewacher der Misshandlung von Häftlingen.

Danach – Der Holocaust als Erfahrungsgeschichte
1945 – 1949

Die 5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung fand unter dem Titel: "Danach – Der Holocaust als Erfahrungsgeschichte 1945 – 1949" im dbb-Forum in Berlin statt. Die unmittelbaren Nachkriegsjahre haben die Sichtweisen auf die Massenverbrechen des Nationalsozialismus entscheidend geprägt, standen aber bislang selten im Mittelpunkt öffentlicher Diskussionen. Gerade weil heute so viele Bilder und Narrative über den Holocaust scheinbar fixiert sind und unsere Betrachtung auf die nationalsozialistischen Verbrechen prägen, ist der Blick auf jene Jahre geeignet, sich mit diesen unmittelbaren Erfahrungen, Bildern, Berichten auseinanderzusetzen, sich auf das Ungeheuerliche einzulassen, das damals zum ersten Mal zu sehen und zu hören war.

PDF-Icon Programm, deutsch (500 KB)
PDF-Icon Programme, english (500 KB)

suche-links1 2 3 4suche-rechts

Hartmut Bomhoff am 27.01.2015

Andrea Petö im Gespräch

Andrea Petö von der Central European University in Budapest über die Konferenz bezogen auf Gender Studies, über verschiedene Geschichtskulturen in Europa und über über die Zukunft der Konferenz zur Holocaustforschung.

Mehr lesen

Hartmut Bomhoff am 27.01.2015

Eva Nickel im Gespräch

Eva Nickel, ehemalige Sozialberaterin der Jüdischen gemeinde zu Berlin, über Trigger und Flashbacks der alternden Holocaustüberlebenden und über die weitergegebenen Ängste an jüngere Generationen.

Mehr lesen

Hartmut Bomhoff am 27.01.2015

Levi Salomon im Gespräch

Levi Salomon vom Jüdischen Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus über seine Beziehung zur Konferenz, über ukrainische Nationalisten und das Problem der immer weniger werdenden Zeitzeugen.

Mehr lesen

Dominique Roth am 27.01.2015

Abschlussvortrag Keith Lowe

Der britische Historiker Keith Lowe beim Abschlussvortrag der 5. internationalen Konferenz zur Holocaustforschung in Berlin, "Europa nach dem zweiten Weltkrieg".

Mehr lesen

Eindrücke vom dritten Tag der Konferenz

Ein ehemaliger polnischer Gefangener des Konzentrationslagers Dachau bezichtigt nach der Befreiung durch amerikanische Truppen am 30. April 1945 einen Bewacher der Misshandlung von Häftlingen.

5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung

Programm

Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Programmpunkten der 5. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung sowie eine Übersicht aller Referentinnen und Referenten.

Mehr lesen

Partner

Hier finden Sie Informationen zu den Veranstaltern und Partnern der Konferenz.

Mehr lesen

Pressekontakt

Hier finden Sie Kontaktdaten für Presseanfragen und Presseinformationen.

Mehr lesen

suche-links1 2 3 4suche-rechts

Publikationen zum Thema

Coverbild Der Holocaust

Der Holocaust

Kein historisches Ereignis scheint so präsent und aufgearbeitet wie der Holocaust. Und doch ist das...

Coverbild Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Der Wille zu Expansion und Krieg bestimmte von Beginn an die NS-Herrschaft, es galt neuen "Lebensrau...

Zum Shop

Lexika-Suche