Dossierbild Podium/Vortrag

Gemeinsam für gelebte Demokratie - Kongress der Allianz für Weltoffenheit

Allianz für Weltoffenheit (© Allianz für Weltoffenheit)

Demokratie braucht aktive Beteiligung. Demokratie erfordert Mut. Demokratie lebt von der Verantwortung jedes und jeder Einzelnen und der Solidarität der Gemeinschaft. In unserem Land gibt es zahlreiche Menschen, die sich tagtäglich in ganz unterschiedlicher Weise dafür einsetzen, dass wir in einer gerechten, freien und weltoffenen Gesellschaft leben können. Beim Kongress der Allianz für Weltoffenheit wollen wir dieses Engagement sichtbar machen. Gemeinsam wollen wir ein Zeichen für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung setzen. Gleichzeitig wollen wir uns darüber austauschen, wie der Wert der Demokratie - gerade auch unter schwierigen Bedingungen - im Alltag der Menschen erfahrbar werden kann.

Der Kongress der Allianz für Weltoffenheit wird veranstaltet in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der IQ Consult gGmbH. Er steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.


PDF-Icon Hier finden Sie das Programm des Kongresses

Termin

04.05.2017, von 10:30 bis 17:00

Ort

Maternushaus
Kardinal-Frings-Str. 1-3
50668 Köln

Für

Engagierte, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der politischen Bildung, Interessierte

Veranstalter

Allianz für Weltoffenheit in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der IQ Consult gGmbH. Informationen unter www.allianz-fuer-weltoffenheit.de

Anmeldung

Teilnahmegebühr: keine
Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Um eine Anmeldung wird daher unbedingt gebeten.
Bitte melden Sie sich bis zum 28.04.2017 an.

Kontakt

Kontaktbüro Allianz für Weltoffenheit
c/o neues handeln GmbH
Telefon 0221 / 16082-12
Mail kongress@allianz-fuer-weltoffenheit.de

 


Themenseite

Flucht

Täglich flüchten Menschen nach Europa. Die Aufnahmeländer stellt das vor immense Herausforderungen. Die Themenseite vereinigt Angebote der bpb zu Flucht und Zuwanderung. Weiter... 

Dossier Rechtsextremismus

Initiativenblog

Welche Konzepte gegen die extreme Rechte sowie gegen Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und andere gruppenbezogene Abwertungen gibt es? Hier stellen sich Initiativen mit ihren Ideen und Berichten aus der praktischen Arbeit vor: Ein Initiativenblog, der stetig wachsen wird und die Vielfalt an Engagements abbildet. Weiter... 

Veranstaltungskalender

April 2017 / Mai 2017

17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter...