Dossierbild Podium/Vortrag

Podium/Vortrag

Veranstaltungsreihe What's up, America?

18

JAN

What's up, America?

Ein Jahr Donald Trump - Eine Zwischenbilanz
18.01.2018 Berlin

Nach dem ersten Jahr der Präsidentschaft Donald Trumps wird in der Reihe "What’s up, America?" am 18. Januar 2018 Zwischenbilanz gezogen. Es wird darüber diskutiert, welche Wahlversprechen Donald Trump bislang umgesetzt hat und wie sie sich auf die USA, transatlantische Beziehungen und das deutsch-amerikanische Verhältnis auswirken. Weiter...

Veranstaltungsreihe What's up, America?

18

JAN

What's up, America?

One Year of Donald Trump - an Interim Assessment
18.01.2018 Berlin

At the "What's up, America?" panel discussion on January 18, 2018, we take stock of Trump's first year as president and discuss which campaign promises he's been able to deliver on so far. Weiter...

Redenreihe Neuberger

30

JAN

Redenreihe - Vortrag

Demokratie und Öffentlichkeit in der digitalen Gesellschaft
30.01.2018 Berlin

Was passiert mit den zentralen Werten demokratischer Gemeinwesen wie Freiheit, Gleichheit und Wahrheit in der digitalen Gesellschaft: Erleben wir ihre Stärkung durch mehr Partizipation und Interaktion oder gerade ihren Niedergang durch Fragmentierung und Beschleunigung? Weiter...

Ein deutscher Soldat steht vor einem Schild mit der Aufschrift "Nach Stalingrad! 13 km."

01

FEB

Podiumsdiskussion

28. bpb:forum - Kein Sommer in Stalingrad?
01.02.2018 Bonn

Die Schlacht um Stalingrad hat sich in das deutsche und russische Gedächtnis eingeschrieben. Sie gilt als Wendepunkt des II. Weltkriegs in Mittel- und Osteuropa. War sie tatsächlich die "Entscheidungsschlacht"? Wie hat sie sich in die Erinnerungskulturen eingeschrieben? Welche Mythen ranken um sie? Weiter...

1986 am Potsdamer Platz. Filmszene aus "Berliner Blau" von Hartmut Jahn und Peter Wensierski

05

FEB

Filme, Konzert, Diskurs

28 I 28 - Über Mauern im Leben und Mauern im Kopf
05.02.2018 bpb:forum Berlin

Ein historisches Datum: Am 5. Februar 2018 steht die Berliner Mauer genauso lange nicht mehr, wie sie Berlin und einen Kontinent in Halbwelten zerschnitt - rund 28 Jahre und drei Monate. Was bleibt von ihrer Geschichte in dem Moment, da sie selbst Geschichte ist? Verschwand sie wirklich, oder hat ihr Fall ganz andere Mauern sichtbar gemacht? Weiter...

Der Messestand der bpb.

15

MÄR

Forum Politik und Medienbildung auf der Leipziger Buchmesse

Veranstaltungsreihe: Leipzig diskutiert
15.-18.03.2018 Leipzig

Erstmals präsentiert die Bundeszentrale für politische Bildung zusammen mit der Leipziger Buchmesse im "Forum Politik- und Medienbildung" eine Veranstaltungsreihe zur politischen Bildung. Gemeinsam mit zahlreichen Partner kann in dieser Agora diskutiert, gestritten und gelernt werden. Über Bücher und (digitale) Medien: kritisch und kontrovers.
Medienpartner: Philosophie Magazin. Weiter...

Themenzeit

TiT-Veranstaltungsreihe

Themenzeit im Themenraum

Themenzeiten: Kompakte Informationsmodule und anregende Diskussionen mit männl. und weibl. Experten zu Themen der politischen Bildung. Weiter...

Beim Checkpoint bpb wird nicht nur zugehört...

Veranstaltungsreihe

Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers. Weiter...

Veranstaltungsreihe What's up, America?

Veranstaltungsreihe

What's up, America? – Perspectives on the United States and Transatlantic Relations

Mehr als die Hälfte der Europäer steht TTIP positiv gegenüber – in Deutschland und zwei weiteren Ländern jedoch ist die Ablehnung innerhalb der Bevölkerung groß. Anhand dieses Fallbeispiels beschäftigt sich die Podiumsdiskussion mit der Frage, wieso wirtschaftliche Fragen auf beiden Seiten des Atlantiks und auch innereuropäisch auf so unterschiedliche Art und Weise diskutiert werden. Weiter...

Veranstaltungsreihe What's up, America?

Discussion series

What's up, America? – Perspectives on the United States and Transatlantic Relations

At one time, the United States of America was the model for the West, and, so it appeared, even for the entire world. Today, however, critical voices are growing louder, even in the U.S. itself. The new discussion series from the German Federal Agency for Civic Education – the Bundeszentrale für politische Bildung/bpb – will examine both sides of America’s image and the enduring fascination that the country still exerts, as well as analyze current problems and external perspectives. Weiter...

 

Veranstaltungskalender

Januar 2018 / Februar 2018

15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18

Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter...