Dossierbild Podium/Vortrag

Podium/ Vortrag

Beim Checkpoint bpb wird nicht nur zugehört...

Checkpoint bpb – die Montagsgespräche

Alle zwei Monate montags diskutiert der Checkpoint aktuelle Fragestellungen aus Politik, Gesellschaft und Forschung – anspruchsvoll, unterhaltsam und gerne auch kontrovers. Weiter...

Inspektion der ersten Frauen in der Ehrengarde der Volksbefreiungsarmee Chinas am 12. Mai 2014.

03

NOV

Gesprächsabend

Checkpoint bpb EXTRA – die Montagsgespräche: Hälfte des Himmels oder Verlierer der Modernisierung?
03.11.2014 Berlin

Die Lage der Menschenrechte in China tritt gelegentlich hinter Fragen der ökonomischen Zusammenarbeit zurück. Frau Prof. Li fokussiert ihren Vortrag auf die Situation der Frauen und ihrer Rechte in China und skizziert die Lage aus Ihrer Perspektive. In Relation gesetzt wird dies von Frau Dr. Holst, die anhand wirtschaftlicher Indikatoren ein Bild vom Stand der Gleichberechtigung hierzulande gibt. Weiter...

Philharmonie in Berlin

11

NOV

Buchvorstellung und Festkonzert

Deutschland 2015: Unser Land – unsere Zukunft
11.11.2014 Berlin

Das Bundesministerium des Innern und die Bundeszentrale für politische Bildung laden Sie zur feierlichen Auftaktveranstaltung der Dialogreihe "Deutschland 2015: Unser Land - unsere Zukunft" ein. Es erwartet Sie eine Lesung und ein hochkarätig besetztes Festkonzert. Weiter...

Der Fall der Mauer 1989 erzeugt große Aufbruchstimmung in Deutschland.

17

NOV

Podiumsdiskussion

Themenzeit: 25 Jahre Mauerfall
17.11.2014 Berlin

Faktengestützt werden unterschiedliche Aspekte des Jahres 1989 jenseits von Stereotypen und Klischees kritisch beleuchtet. Dabei werden unterschiedliche Betrachtungen aus journalistischer, politologischer und geschichtswissenschaftlicher Perspektiven ebenso diskutiert wie der Versuch einer Einordnung der historischen Geschehnisse in die europäische Entwicklung. Weiter...

Von links: Dilan Gülmez, Larius Phoulivong, Para Kiala, Sonja Chan, Jonathan Aikins

19

NOV

Aktion und Gespräch

Themenzeit: Und wir?
19.11.2014 Berlin

"Wir sind das Volk!" skandierten die Protestierenden auf den Straßen der DDR. Aber wer war dabei, als aus den zwei deutschen Staaten wieder einer wurde? Frau Müller und Herr Meyer? Und Frau Gül und Herr Ho? Themenzeit widmet sich diesmal den persönlichen Geschichten von Einwanderern und Deutschen mit anderen Wurzeln während des Mauerfalls. Weiter...

Themenzeit

Themenzeit zum Themenraum

Themenzeiten: Kompakte Informationsmodule und anregende Diskussionen mit eingeladenen Experten und Expertinnen zu Themen der politischen Bildung... Weiter...

 

Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter? Weiter...