Veranstaltungssaal mit Mikrofon im Vordergrund

Das Grundgesetz, die Demokratie und ich

Tag der offenen Tür zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes im bpb:medienzentrum / Abends: Kabarett mit Dave Davis

Viele graue Buttons liegen übereinander. Sie tragen die Aufschrift "Danke Grundgesetz".Danke Grundgesetz! Mit der Verkündung des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 wurde in Deutschland Demokratiegeschichte geschrieben Lizenz: cc by-nc-nd/3.0/de/ (bpb)

Nach dem Scheitern der Weimarer Republik und den darauffolgenden Schrecken des Nationalsozialismus standen die Verfasser des Grundgesetzes vor 70 Jahren vor der verantwortungsvollen Aufgabe Deutschland eine Rechtsgrundlage zu geben, die die jüngste deutsche Geschichte nicht noch einmal geschehen lässt. Mit der Verkündigung des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 wurde in Deutschland Demokratiegeschichte geschrieben. Seitdem führt Artikel 1 "Die Würde des Menschen ist unantastbar" das deutsche Rechtssystem an. Das Grundgesetz atmet den Geist der Demokratie und des Pluralismus.

Beim Tag der offenen Tür zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes im bpb:medienzentrum erfahren Sie wie das Grundgesetz entstanden ist, wie sich der aktuelle Zustand der Demokratie in Deutschland beschreiben lässt und wie man gesellschaftliche (und andere zwischenmenschliche Konflikte) konstruktiv lösen kann. In drei Gesprächen unterhalten wir uns mit Ihnen über die Atmosphäre 1949, unter der das Grundgesetz verabschiedet wurde, über das Vertrauen in die Demokratie 2019 und wie das Miteinander reden mit unseren Mitmenschen "richtig" klappt.

Programm:

09:30 Uhr: bpb:medienzentrum öffnet
10:00 Uhr: Begrüßung
10:15 - 16:30 Uhr:
  • 10.15 - 11.45 Uhr: Auf einen Kaffee mit Christian Bommarius: „Wie ist das Grundgesetz entstanden?“
  • 13.00 - 14.30 Uhr: Mittagspause mit Jochen Dahm (Akademie Soziale Demokratie) und dem „Zustand der Demokratie heute“
  • 15.00 - 16.30 Uhr: "Wie streitet man richtig?" erklären Hannah Hartenberg (Coach Gewaltfreie Kommunikation) und Dr. Merjam Wakili (Sidewalk Talk)
17:00 Uhr: bpb:medienzentrum schließt
19:30 Uhr: Wiedereröffnung und Einlass zum Kabarett
20:00 - 22:00 Uhr: Kabarett-Abend mit Dave Davis

Schulklassen und Hochschulgruppen sind genauso herzlich eingeladen wie alle weitere Interessierte, sich den Impuls-Vorträgen und Aktionen im bpb:medienzentrum am 23. Mai 2019 anzuschließen. Zum Abschluss feiern wir den Geburtstag des Grundgesetzes mit einem Kabarett-Abend mit Dave Davis. Philip Simon musste leider krankheitsbedingt absagen.

Termin

23.05.2019, von 09:00 bis 22:00

Ort

bpb:medienzentrum
Adenauerallee 86
53113 Bonn

Für

Für alle Interessierten

Veranstalter

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

Anmeldung

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sie sind Lehrkraft und möchten gerne mit Ihrer Schulklasse oder Hochschulgruppe vorbei kommen? In diesem Fall würden wir Sie bitten, uns in einer kurze Mail zu schreiben mit wie vielen Personen Sie uns in welchem Zeitraum besuchen möchten.
E-Mail: kommunikation@bpb.de

Kontakt

Bürgerservice der bpb

Sie haben Fragen? Treten Sie mit unserem Bürgerservice in Kontakt:
Tel +49 (0)228 99515-0
Fax +49 (0)228 99515-113
E-Mail info@bpb.de
Twitter @frag_die_bpb

Pressekontakt

Journalistinnen und Journalisten wenden sich bitte an die Pressestelle.



Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Juni 2019 / Juli 2019

17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
Zurück Weiter
Mitmischen: Neue Partizipationsformen Neu
Themenblätter im Unterricht (Nr. 66)

Mitmischen: Neue Partizipationsformen

Politik setzt in demokratischen Systemen immer die Teilhabe der Bürger voraus. Welche Formen kann diese Teilhabe oder Partizipation annehmen?

Mehr lesen

Der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung beginnt jährlich mit dem neuen Schuljahr und endet für alle am 1. Dezember. Mehr hier...

Mehr lesen auf schuelerwettbewerb.de