re:publica 2012 in Berlin.

Achter Kinder zum Olymp! - Kongress

Zusammenspiel. Kulturelle Bildung im Spannungsfeld globaler Prozesse

PDF-Icon Flyer mit Veranstaltungsprogramm (625 KB)

Kinder zum Olymp! (© Kinder zum Olymp!)
Der Achte Kinder zum Olymp!-Kongress widmet sich den Chancen und Herausforderungen für die kulturelle Bildung unter den aktuellen Bedingungen globalen Zusammenrückens. Die Vielfalt der Kontakte zwischen den Kulturen stellt eine Herausforderung für die Praxis der kulturellen Bildung in allen Ländern dar, die im Alltag jedes einzelnen ankommt und in ihn hineinwirkt. Für den Umgang mit der aktuellen Situation gibt es keine Patentlösungen – in vielen Ländern wird an den gleichen Themen gearbeitet. Ideen und ihre Umsetzungen aus anderen Ländern sind deshalb einer der zentralen Bestandteile des Kongressprogramms. Dabei spielen Parameter wie kulturelle Vielfalt, Digitalisierung und globale Jugendkulturen eine wichtige Rolle.

Was kann die kulturelle Bildung speziell im Zusammenhang mit der Integration von Flüchtlingen leisten? Wie können neue Muster der Partizipation aussehen und wie können wir zu neuen Ansätzen einer transkulturellen Bildung gelangen, die weniger kulturelle Differenz als kulturelle Gemeinsamkeiten fokussiert und auf die Abwertung Anderer verzichtet?

Termin

27.04.2017 bis 28.04.2017

Ort

Düsseldorfer Schauspielhaus im Central
Worringer Straße 140
40210 Düsseldorf

K20 - Kunstsammlung am Grabbeplatz
Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf

K21 - Kunstsammlung im Ständehaus
Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf

Museum Kunstpalast
Kulturzentrum Ehrenhof
Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf

tanzhaus nrw
Erkrather Strasse 30
D-40233 Düsseldorf

Für

Alle direkten und indirekten Akteure kultureller und politischer Bildung: Praktiker/innen aus Schule und Kindergarten, Kultur und Verwaltung, Eltern und Wissenschaftler

Veranstalter

Die bpb veranstaltet den Kongress zusammen mit der Kulturstiftung der Länder und der Kulturstiftung des Bundes. Kooperationspartner sind das Düsseldorfer Schauspielhaus, die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, das Tanzhaus NRW und das Museum Kunstpalast. Der Kongress wird gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen sowie der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Anmeldung

Teilnahmegebühr: 70 Euro / 45 Euro
Berenzte Teilnehmerzahl. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung!

Kontakt

Ab 1. Februar 2017:
Kulturstiftung der Länder
Claudia Günther
cg@kulturstiftung.de

Pressekontakt

Kulturstiftung der Länder
Johannes Fellmann
jf@kulturstiftung.de

Pressekontakt/bpb


Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de

 


Publikationen zum Thema

Coverbild Rückkehr nach Reims

Rückkehr nach Reims

Warum wählen Menschen aus Milieus, die früher als klassische Unterstützer linker Politik galten, ...

Coverbild Politik ohne Grenzen

Politik ohne Grenzen

Es sind (noch) nicht allzu viele, und doch sind es mehr als je zuvor: Von den 631 Mitgliedern des De...

Umkämpfte Begriffe

Umkämpfte Begriffe

Freiheit, Gleichheit, Menschenrechte – Verstehen alle Demokraten dasselbe unter diesen Begriffen? ...

Coverbild Willkommensstadt

Willkommensstadt

Wohnen ist mehr als ein Dach über dem Kopf. Städte und Regionen stehen vor großen Herausforderung...

WeiterZurück

Zum Shop

Dossier

Kulturelle Bildung

Kulturelle Bildung – der Begriff hat Hochkonjunktur. Kulturelle Bildung schafft neue Lernkulturen und beeinflusst nachhaltig unser Leben innerhalb und außerhalb der Schulen. Das Dossier widmet sich dem Thema kultureller Bildung in seinen zahlreichen Facetten. Weiter... 

kulturstiftung.de

Kinder zum Olymp!

Kinder zum Olymp! ist die Bildungsinitiative der Kulturstiftung der Länder. Aufgabe der Stiftung ist es, Kultur und Kunst zu bewahren, zu erhalten und zu vermitteln. Dabei gilt die Überzeugung, dass Kultur kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit ist. Und das auch schon für die Kleinsten. Weiter...