re:publica 2012 in Berlin.

TechFutures: Zukunftslabor Digital der bpb 2018

Welche Zukunft ist wahrscheinlich, welche Utopie?


Materialien der bpb zum Thema


Ein Mädchen mit einer 360 Grad Brille wird am 02.09.2017 in Berlin auf der Elektronikmesse IFA auf einem speziellen Stühlen durch eine virtuelle Welt geführt. (© picture-alliance/dpa, Maurizio Gambarini)

Rund um das Thema Digitalisierung kursiert eine Fülle von Buzzwords – von AR und VR oder dem Autonomen Auto, Big Data, Blockchain, Breitband über Cloud, Digitale Transformation und Disruption bis zu E-Health, Internet-of-Things, KI, Robotics, Online-Security bis zu Wearables. Was könnte reale Zukunft sein, was Utopie?

Gründe genug, mit ausgesuchten Fachleuten auf neutraler Plattform über Bedeutung und Wahrscheinlichkeitsgehalt relevanter Entwicklungen rund um die Digitalisierung zu diskutieren. Veranstaltung mit Pro und Kontra-Positionen zu Schlüsseltrends und Hype-Anwendungen sowie Zukunftseinschätzungen.

Hier finden Sie das PDF-Icon Programm als PDF Datei

Termin

17.04.2018, von 10:00 bis 17:00

Ort

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.
Schloss Birlinghoven
Konrad-Adenauer-Straße
53757 Sankt Augustin
Tel +49 2241 14-0 (Zentrale)
Eingabe für Navigationssysteme: Konrad-Adenauer-Straße Sankt Augustin

Für

Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in den Themenfeldern IT, Politik, Gesellschaft, Bildung, Politikerinnen und Politiker, Journalistinnen und Journalisten und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Veranstalter

Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn
deutsche ict+ Medienakademie, Köln

Anmeldung

deutsche medienakademie GmbH (dma),
Im Mediapark 8,
50670 Köln,
Tel +49 (0)221 5743-7200
info@medienakademie-koeln.de
  • Die Teilnahme ist Kostenlos.
  • Die Information über den Eingang der Anmeldung ist noch keine Bestätigung.
  • Wir werden Ihre Anmeldung schnellstmöglich in der Reihenfolge des Eingangs bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme nur nach Erhalt einer Teilnahmebestätigung gewährleistet ist.
  • Jede Anmeldung wird von der Akademie schriftlich bestätigt. Mit der Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Ihre persönlichen Angaben werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzregelungen ausschließlich zu Zwecken dieses Anmelde-Verfahrens sowie zur Information über unsere weiteren Veranstaltungen verwendet, sofern Sie dem nicht widersprechen.
  • Sollten sie nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, die deutsche medienakademie umgehend zu informieren: Tel 0221 5743-7200; info@medienakademie-koeln.de Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Materialien der bpb zum Thema




Kontakt

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb
Walter Staufer, Referent
Fachbereich Zielgruppenspezifische Angebote
Adenauerallee 131a
53113 Bonn
Tel 49 (0)228 99515 514
walter.staufer@bpb.bund.de

Pressekontakt

Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de

 


Big Data TeaserDigitale Bildung

Big Data und politische Bildung

Big Data ist Realität und Big Data wird unser Leben verändern. Über Big Data wachsen Medienbildung und politische Bildung untrennbar zusammen. Diese Website liefert Material für die Bildungsarbeit: Mit exemplarischen Thesen und herausragenden Vertreter_innen dieser Disziplinen, Einführungen, Definitionen, Bild- und Tondokumenten und vor allem Handreichungen für die Praxis. Weiter... 

APuZ 37–38/2016 Der neue MenschAus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 37–38/2016)

Der Neue Mensch

Die Idee eines Neu-Werdens des Menschen hat über das Christentum Eingang auch in die Sozialutopien der Neuzeit gefunden, in denen sich das eschatologische Ziel vom Jenseits ins Diesseits verlagerte. Heute richten transhumanistische Zukunftsvisionen ihre Erwartungen an biotechnologische Eingriffe in den Körper des Menschen, die ihn perfektionieren sollen. Weiter... 

blaue PlatineAus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 11–12/2015)

Big Data

Jeder Klick, jeder Schritt, jeder Pulsschlag lässt sich heute dokumentieren. Die schiere Menge der Daten und der damit verbundenen Optionen, diese für verschiedenste Zwecke zu nutzen, beschreibt das Schlagwort "Big Data". Mit ihm verbinden sich gleichermaßen Hoffnungen und Befürchtungen. Weiter... 

Veranstaltungskalender

Februar 2018 / März 2018

19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25

Veranstaltungssuche

Shop

bpb.de/shop

Bestellen Sie hier Ihre Wunschpublikationen der bpb: Von den "Informationen zur politischen Bildung" über die Schriftenreihe bis zu unseren DVDs und vielen weiteren informativen Angeboten für ein breites Spektrum an Zielgruppen. Weiter...