21968 im Plural: Das ambivalente Vermächtnis des Prager Frühlings und Studentenproteste in Europa

Zurück zum Artikel
1 von 2
Brennender Bus in Prag am 21.8.1968
Das Geschehen in der Nacht vom 20. auf den 21. August 1968 in Prag sprach sich weltweit wie ein Lauffeuer herum. Friedlich demonstrierten in den Folgetagen vielerorts aufgebrachte Bürger, in der DDR hatte dies allerdings für Beteiligte harte Konsequenzen. (© picture-alliance, CTK)