Workshop auf der re:publica 2012.

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

Logo Eltern/Pädagogen ONLINE

Informationen zum Download

PDF-Icon Informationen für Eltern und pädagogisch Tätige
PDF-Icon Informationen für interessierte Institutionen
PDF-Icon Internet und Soziale Medien. Hilfreiche Links für Erziehende

Eltern/Pädagogen ONLINE: Eine praxisorientierte Veranstaltung

Mit der Veranstaltungsreihe Eltern/Pädagogen ONLINE bieten wir in Zusammenarbeit mit Institutionen vor Ort Eltern und Lehrenden die Möglichkeit, unter Anleitung von erfahrenen Medienpädagoginnen/-pädagogen Wissen und Praxiserfahrungen über Soziale Netzwerke zu erwerben und zu vermehren.

Eltern/Pädagogen ONLINE: Informieren, Ausprobieren, Diskutieren

Teilnehmende können an einfach zu bedienenden Tablets experimentieren und mit medienpädagogischen Fachleuten und anderen Erziehenden Fragen diskutieren, die für den Erziehungs- und Bildungsalltag, aber auch für die eigene Haltung zu Fragen der Mediennutzung und zur politisch-gesellschaftlichen Entwicklung bedeutsam sind. Für die Veranstaltung sind circa vier Stunden eingeplant.

Hinweis für Teilnehmende: Die Nutzung eines eigenen Accounts für ein Soziales Netzwerk (z.B. Facebook) erweitert in der Veranstaltung Ihre Möglichkeiten, Erfahrungen zu machen und Funktionen zu erkunden. Nehmen Sie deshalb die Zugangsdaten zu Ihrem Sozialen Netzwerk Account zur Veranstaltung mit.

Mehr über Eltern/Pädagogen ONLINE: hier

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke bei Ihnen vor Ort

Für interessierte Institutionen (Schulen, Sozial-, Bildungs- und Jugendeinrichtungen u.ä.) besteht die Möglichkeit, die Veranstaltung in den eigenen Räumen durchzuführen. Die Partner von Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke führen die Veranstaltung kostenlos durch, lediglich eine Verwaltungskostenpauschale von 50 € ist zu zahlen. Die Gewinnung der Teilnehmenden übernimmt die Institution vor Ort. Für weitere Informationen: siehe Kontakt.

Veranstalter

Die Veranstalter von Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke sind die Bundeszentrale für politische Bildung, das ComputerProjekt Köln e.V. und die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Anfragen interessierter Institutionen nehmen wir gerne entgegen!


Kontakt

Bundeszentrale für politische Bildung
Wolfram Hilpert
Fachbereich Zielgruppenspezifische Angebote
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-232
eltern-paedagogen.online@bpb.de

Bürgerservice

Sie haben Fragen? Treten Sie mit unserem Bürgerservice in Kontakt:
Tel +49 (0)228 99515-0
Fax +49 (0)228 99515-113
E-Mail info@bpb.de
Twitter @frag_die_bpb

Pressekontakt

Journalistinnen und Journalisten wenden sich bitte an die Pressestelle.

Erwachsene in einem Workshop arbeiten an einem Tablet.

16

JUN

Workshop

Eltern/Pädagogen ONLINE: Soziale Netzwerke

16.06.2018 Schopfheim

Die Veranstaltung unterstützt Eltern und Erziehende dabei, Orientierungswissen über Soziale Netzwerke zu erwerben und möchte so Gespräche zwischen den Generationen erleichtern und zu Diskussionen anregen.

Mehr lesen

Facebook ist das größte soziale Netzwerk der Welt: Es hat weltweit etwa 1,5 Milliarden Mitglieder. In Deutschland ist jede/r Dritte angemeldet. Über soziale Netzwerke wie Facebook können Sie mit Freunden und Bekannten Kontakt halten und an ihrem Leben teilhaben. Dieser online-Leitfaden erklärt wie Sie eigene Interessen, Erlebnisse und Gedanken in Schrift, Bildern und Videos austauschen und persönliche Informationen gleichzeitig schützen.

Mehr lesen

Veranstaltungskalender

Mai 2018 / Juni 2018

14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
Zurück Weiter

Documentation

Mapping Memories

Mapping Memories is an event series focusing on commemorative culture in Eastern Europe and beyond. Current events include conferences, summer schools and practical workshops.

Mehr lesen

Big Data ist Realität und Big Data wird unser Leben verändern. Über Big Data wachsen Medienbildung und politische Bildung untrennbar zusammen. Diese Website liefert Material für die Bildungsarbeit: Mit exemplarischen Thesen und herausragenden Vertreter_innen dieser Disziplinen, Einführungen, Definitionen, Bild- und Tondokumenten und vor allem Handreichungen für die Praxis.

Mehr lesen

Alles, was die Politikberichterstattung in den lokalen Medien (Tageszeitung, lokaler Hörfunk) fördert, dient der politischen Bildung. Mit einem breit gefächerten Angebot an Veranstaltungen und Publikationen bietet die bpb deshalb Weiterbildung und Service für Journalistinnen und Journalisten.

Mehr lesen

spielbar.de

spielbar.de informiert über Computerspiele und erstellt pädagogische Beurteilungen. Pädagogen, Eltern und Gamer sind eingeladen, ihre eigenen Beurteilungen, Meinungen und Kommentare zu veröffentlichen.

Mehr lesen auf spielbar.de