Workshop auf der re:publica 2012.

Gekonnt handeln – gegen Antisemitismus (Marburg)

Trainings zur kritischen Auseinandersetzung mit Antisemitismus

Im Mittelpunkt der von der Frankfurter Bildungsstätte Anne Frank gestalteten Fortbildung in Marburg am 15. November 2017 steht die Einführung in folgende Aktivitäten der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus": "Antisemitismus hat viele Gesichter", "Bildanalyse" und "Dilemma-Debatte".

Näheres zu den Aktivitäten können Sie vorab der Publikation entnehmen: www.bpb.de/236021.

Mehr zur Workshopreihe "Gekonnt handeln" erfahren Sie hier: www.bpb.de/gekonnt-handeln

Termin

15.11.2017, von 09:30 bis 17:00

Ort

Hotel Vila Vita Rosenpark
Anneliese-Pohl-Allee 7-17
35037 Marburg

Für

Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der schulischen und außerschulischen politischen Jugend- und Erwachsenenbildung, Fortbildung und aus Vereinen, Verbänden, Initiativen und Bündnissen gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus

Veranstalter

Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der Bildungsstätte Anne Frank e. V.

Anmeldung

Teilnahmegebühr: 10,- Euro

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt und ist nur für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren bestimmt.

Bitte melden Sie sich bis zum 06.11.2017 an.

Sollten Sie Ihre Teilnahme absagen oder zur Veranstaltung nicht anreisen, ist die Erstattung der Teilnahmegebühr nur möglich, wenn Ihr Platz an einen Nachrücker/eine Nachrückerin vergeben werden kann. Reisekosten können nicht erstattet werden

Kontakt

Martin Langebach
Bundeszentrale für politische Bildung
Fachbereich Extremismus
Adenauerallee 131a
53113 Bonn
gh-marburg@bpb.de

Pressekontakt

Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de

 


Workshopreihe

Gekonnt handeln

Viele Menschen stellen sich Antisemitismus mutig entgegen, diskutieren, klären auf. Für Sie hat die bpb die Handreichung "Gekonnt Handeln - Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus" entwickelt. Den Einsatz in der Praxis vermitteln wir in mehreren Trainings. Weiter... 

Veranstaltungskalender

Oktober 2017 / November 2017

16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
Big Data TeaserDigitale Bildung

Big Data und politische Bildung

Big Data ist Realität und Big Data wird unser Leben verändern. Über Big Data wachsen Medienbildung und politische Bildung untrennbar zusammen. Diese Website liefert Material für die Bildungsarbeit: Mit exemplarischen Thesen und herausragenden Vertreter_innen dieser Disziplinen, Einführungen, Definitionen, Bild- und Tondokumenten und vor allem Handreichungen für die Praxis. Weiter... 

LokaljournalistenprogrammPresse

Lokaljournalisten-
programm

Alles, was die Politikberichterstattung in den lokalen Medien (Tageszeitung, lokaler Hörfunk) fördert, dient der politischen Bildung. Mit einem breit gefächerten Angebot an Veranstaltungen und Publikationen bietet die bpb deshalb Weiterbildung und Service für Journalistinnen und Journalisten. Weiter... 

spielbar.de

spielbar.de informiert über Computerspiele und erstellt pädagogische Beurteilungen. Pädagogen, Eltern und Gamer sind eingeladen, ihre eigenen Beurteilungen, Meinungen und Kommentare zu veröffentlichen. Weiter...