Teaser NEU Abschluss 1

Neuigkeiten

Hier gibt es Interviews mit aktuellen und ehemaligen Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Infos über ihre Projekte und das Programm.

Europa gestalten, Stipendiaten

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Abschluss des Stipendienprogramms

Ende Mai 2016 fand in Berlin der offizielle Abschluss von "Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion" statt. Nach acht erfolgreichen Jahren ging das Stipendienprogramm zu Ende, das von der Robert Bosch Stiftung und der Bundeszentrale für politische Bildung durchgeführt wurde. Weiter...

Europa gestalten

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Zu den Wurzeln der Demokratie

Einige ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten von Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion erstellten zum Abschluss des Programms ein Video, in dem sie berichten, was das Stipendienprogramm ihnen bedeutet und in dem sie sich bedanken. Es ist hier anzuschauen: Weiter...

Szilivia Gellai

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Alumna des Monats: Szilivia Gellai

Szilvia Gellai aus Budapest in Ungarn war 2013/2014 Stipendiatin bei Arbeit und Leben DGB/VHS Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. Während des Stipendiums bei ihrer Gastorganisation plante und organisierte Szilvia den Workshop "Internet und Demokratie", der am 9. und 10. Mai 2014 in Düsseldorf stattfand. Weiter...

Stipendiatinnen und Stipendiaten von Europa gestalten in Erfurt.

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Zwischenseminar in Erfurt

Vom 30. Januar bis 2. Februar 2016 trafen sich die aktuellen Stipendiatinnen und Stipendiaten mit den Programmverantwortlichen in Erfurt zum Zwischenseminar. Weiter...

Alumni unterwegs in Europas Jugendhauptstadt 2015: Cluj-Napoca

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Alumni unterwegs in Europas Jugendhauptstadt 2015: Cluj-Napoca

Cluj-Napoca ist Europäische Jugendhauptstadt 2015. Mehrere ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten von "Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion" leben dort oder haben früher dort gelebt – Es gab also Anlässe genug für die Alumni, eine Studienreise in diese vielfältige Stadt zu organisieren. Weiter...

Neuer Jahrgang im Stipendienprogramm - 2015/16

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Neuer Jahrgang im Stipendienprogramm

11 junge Menschen aus Mittel- und Osteuropa sind 2015/16 als Stipendiaten im Programm Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion dabei, lernen die Projektarbeit an deutschen Bildungsinstitutionen kennen und vernetzen sich international. Weiter...

Matej Smorada

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Alumnus des Monats: Matej Smorada

Matej Smoradas Heimatland ist die Slowakei, aber er fühlt sich überall zu Hause. Er war im Jahr 2013/14 Stipendiat bei der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern. Derzeit arbeitet er an seiner Promotion im Bereich politische Philosophie über Hannah Arendt am Lehrstuhl für Philosophie der Philosophischen Fakultät der Konstantin-Philosoph-Universität in Nitra, Slowakei. Ihm ist es sehr wichtig, auf demokratische Prinzipien zu achten und die Interessen der Bürger/-innen zu vertreten. Weiter...

Evelyn Klöss

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

"Die Chemie hat gestimmt!"

Evelyn Klöss aus Rumänien war 2014/2015 Stipendiatin bei der Europäischen Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar (EJBW). Sie erzählt im Interview begeistert über ihr Projekt, eine deutsch-rumänische Jugendbegegnung zu den Themen Vielfalt, Diskriminierung und Minderheiten. Weiter...

Emilian Dranca

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

"Ich möchte jetzt im Rumänien eine ähnliche Einrichtung gründen"

Emilian Dranca aus Rumänien war 2014/15 Stipendiat beim Heiligenhof in Bad Kissingen. Im Interview berichtet er über eine außergewöhnliche Tagung und sein Erstaunen über Senioren, die immer noch hoch motiviert sind, etwas Neues zu lernen. Weiter...

Projekte evaluieren – Alumni-Fortbildung in Potsdam

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Projekte evaluieren – Alumni-Fortbildung in Potsdam

Bericht über eine Fortbildung zum Thema Evaluation in Potsdam, die von Alumni für Alumni organisiert wurde. Weiter...

Magdalena Stefanska

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Lernen aus der Geschichte für die Gegenwart und Zukunft

Magdalena Stefanska verbrachte ihre Stipendienzeit im Frühjahr 2015 bei der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte Emsland in Papenburg. Im Interview berichtet sie über die Herausforderungen, ein deutsch-polnisches Jugendprojekt über Flucht und Vertreibung zu organisieren und sehr berührende Begegnungen mit Zeitzeugen. Weiter...

Giorgos Monogioudis

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Die Vielfalt der Leute ist die Vielfalt der politischen Bildung

Giorgos Monogioudis aus Griechenland verbrachte seine Stipendienzeit 2014/15 beim Haus am Maiberg in Heppenheim. Im Interview spricht er über aktive Senioren, die Begegnung mit einem afghanischen Flüchtling und Verantwortung als Triebfeder politischer Bildung. Weiter...

Lea Lazic

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

"Das Engagement der Menschen hat mich begeistert"

Lea Lazic war im Frühjahr 2015 Stipendiatin bei der Akademie Frankenwarte in Würzburg. Die junge Kroatin ist begeistert von der Vielfalt der Themen und Methoden der politischen Bildung, die sie kennengelernt hat. Weiter...

Mario Plešej

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Alumnus des Monats: Mario Plešej

Mario Plešej aus Slowenien war 2012/2013 Stipendiat von Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion bei der Gastinstitution Haus am Maiberg in Heppenheim. Die Zeit dort und sein Projekt zur Erinnerungsarbeit haben ihn sehr geprägt. Mario ist heute stellvertretender Direktor der Nichtregierungsorganisation Socialna Akademija. Weiter...

Hanna Pieńczykowska

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

"Die Vielfalt der Institutionen hat mich begeistert"

Hanna Pieńczykowska aus Polen erzählt im Interview über ihre Stipendienzeit beim Anne Frank Zentrum in Berlin und viele neue Einblicke in historisch-politische Bildungsarbeit. Weiter...

Comic aus der Ausstellung

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Wandern zwischen den Welten: Projekt zu Migration und Arbeit

Ausstellungseröffnung am 13.5. in Voerde: Wie fühlt es sich für Migrantinnen und Migranten an, ihre Städte und Dörfer zu verlassen, um sich ein neues Leben anderswo aufzubauen? Welche Erfahrungen machen sie bei der Arbeitssuche und auf dem Arbeitsmarkt? Diesen Fragen geht die ungarische Stipendiatin Anikó Fischer in ihrem Projekt "Wandern zwischen den Welten: Migration und Arbeit" nach. Weiter...

Krisztina bei PIKSL-Labor in Düsseldorf

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Die Zivilgesellschaft fördern – das fehlt in Ungarn!

Krisztina Nagy aus Ungarn war von Anfang Februar bis Ende März 2015 Stipendiatin im Fachbereich Zielgruppenspezifische Angebote der bpb und hat dort am Projekt "Einfach Internet und Einfach Facebook" mitgearbeitet. Im Gespräch berichtet sie über ihre Erfahrungen und die Unterschiede der politischen Bildung in Ungarn und in Deutschland. Weiter...

Get Well Soon

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Get Well Soon! - Eine Ausstellung über Krankheit und Gesellschaft

Ausstellungseröffnung am 5. Mai um 19 Uhr im Kulturzentrum freiLand in Potsdam – Projekt der estnischen Stipendiatin Airi Triisberg. Airi Triisberg ist Kuratorin, Kunstkritikerin und Veranstaltungsmacherin. Im Rahmen ihres Europa gestalten-Stipendiums hat sie eine Ausstellung zum Thema Krankheit und Gesellschaft mit dem Titel "Get well soon" kuratiert und gemeinsam mit ihrer Gastinstitution HochDrei e.V. organisiert. Weiter...

Alumni unterwegs in Europas Jugendhauptstadt 2015: Cluj-Napoca

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Alumni unterwegs in Europas Jugendhauptstadt 2015: Cluj-Napoca

Cluj-Napoca ist Europäische Jugendhauptstadt 2015. Mehrere ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten von "Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion" leben dort oder haben früher dort gelebt – Es gab also Anlässe genug für die Alumni, eine Studienreise in diese vielfältige Stadt zu organisieren. Weiter...

Teréza Holúbková

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

"Eine inspirierende und motivierende Zeit"

Teréza Holúbková aus der Slowakei ist im aktuellen Stipendienjahr 2014/2015 Stipendiatin bei der Jugendbildungsstätte Kaubstraße in Berlin. Im Interview erzählt sie, wie sie die Arbeit mit den Jugendlichen dort erlebt hat und wie sich ihr Verständnis von politischer Bildung erweitert hat. Weiter...

Julia Suchar

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Alumna des Monats: Julia Suchar

Julia Suchar aus Polen war Stipendiatin 2009/2010 bei der Gastinstitution Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn. Sie hat später die NGO Kaleidoscope Cooperative gegründet, mit der sie internationale Bildungsprojekte umsetzt. Die nächsten zwei Jahre wird sie in Georgien verbringen. Weiter...

Abendlicher Blick von der Belgrader Festung auf die Donau

Studienreise nach Belgrad

"Liebesgrüße aus Belgrad" – ein Short Study Visit zum Thema Menschenrechte in Serbien

"Zwischen autoritärer Vergangenheit und europäischer Zukunft" – so lautete der Untertitel der Kurzstudienreise nach Belgrad, die der griechische Stipendiat Giorgos Monogioudis gemeinsam mit seinem Betreuer Titus Möllenbeck der Gastinstitution Haus am Maiberg organisiert hatte. Vom 22. -27.3.2015 waren 15 Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus verschiedenen deutschen Institutionen der politischen Bildung gemeinsam in Belgrad und Novi Sad unterwegs. Sie trafen VertreterInnen staatlicher und nichtstaatlicher Organisationen, die sich mit Menschenrechten befassen und erlebten Belgrad in einprägsamen Stadtführungen. Weiter...

Stipendiatin Ingi Mihkelsoo

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Geist von Zivilcourage und Widerstand

Von 2014 bis 2015 war Ingi Mihkelsoo Stipendiatin bei der Kreisau-Initiative. Im Interview erzählt die junge Estin von den Herausforderungen und Eindrücken ihrer Zeit in Berlin. Weiter...

Studienreise nach Sofia

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Engagement und Vielfalt in Sofia

Politische Bildung in Bulgarien erleben, einander kennenlernen oder wiedersehen, Alumniarbeit aktiv gestalten – all das passierte während der Studienreise der Alumnigruppe von "Europa gestalten – politische Bildung in Aktion" vom 5. bis 8. März in der bulgarischen Hauptstadt Sofia. Hier erhalten Sie einen Einblick von der Reise. Weiter...

Irina Ilisei

Europa gestalten – Politische Bildung in Aktion

Alumna des Monats März 2015: Irina Ilisei aus Rumänien

2011/2012 war Irina Ilisei Stipendiaten von 'Europa gestalten'. Mittlerweile hat sie in ihrem Heimatland Rumänien den Verein PLURAL gegründet - eine Organisation zur Förderung von Pluralismus und Demokratie. Weiter...

 
NECENetzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public. Weiter... 

Das neue bpb:magazin

bpb:magazin

Aus drei mach eins! Kannten Sie bisher das Publikations-
verzeichnis, den Veranstaltungs-
kalender und den Flyer für die Studienreisen, so bietet das bpb:magazin den Service dieser drei Publikationen und viele weitere interessante Informationen nun aus einer Hand. Weiter... 

Cover YEP-Aktivitätenbericht 2012

YEP-Aktivitätenbericht 2013

Mit einem vielfältigen Workshop- und Veranstaltungsangebot wollen die YEPs junge Menschen für das Thema Europa sensibilisieren. In dieser Dokumentation erhalten Sie einen Einblick in die Aktivitäten des Netzwerks im Jahr 2013. Weiter... 

Europa - Das Wissensmagazin für Jugendliche Sonstige

Europa - Das Wissensmagazin für Jugendliche - Schülerheft

Wer macht Was in Europa? Was ist die Europäische Union? Mit vielen Aufgaben, Quizfragen und Diskussionsideen im Wissensmagazin können Jugendliche sich das Thema Europa erschließen. Weiter...